Festplatte auf Fehler überprüfen

Diskutiere Festplatte auf Fehler überprüfen im Win8 - Allgemeines Forum im Bereich Windows 8 Forum; Bei XP und Win7 konnte man ganz einfach das Überprüfen auswählen und dort die Haken setzen bei 1) Dateisystemfehler automatisch korrigieren 2) Fehlerhafte Sektoren suchen/wiederherstellen ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. Festplatte auf Fehler überprüfen #1

    Festplatte auf Fehler überprüfen

    Bei XP und Win7 konnte man ganz einfach das Überprüfen auswählen und dort die Haken setzen bei

    1) Dateisystemfehler automatisch korrigieren
    2) Fehlerhafte Sektoren suchen/wiederherstellen

    Bei Windows 8 kann ich zwar auch prüfen, die Prüfung ist im Handumdrehen fertig, ich habe nicht den Eindruck, daß dabei eine gründliche Prüfung aller Sektoren (auch der nicht belegten) der 2TB-Platte stattfindet. Die dauert normalerweise mehrere Stunden.
    Auf einer meiner Platte hat CrystalDiskInfo Fehler angezeigt.
    Ich habe alle Daten auf andere Platten verschoben und wollte nun die gründliche Prüfung laufen lassen, bei der Sektoren mit Lesefehlern als nicht benutzbar gekennzeichnet werden. Das funktioniert noch mit Win7 und XP, aber nicht mit Win8.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Festplatte auf Fehler überprüfen #2

    Festplatte auf Fehler überprüfen

    Machs in einer Eingabeaufforderung mit chkdsk /f /r. Aussserdem ist zu beachten: Wenn Du das über die Eigenschaften des Laufwerks anstösst - müssen beide Optionen gesetzt sein (entspricht den Parametern bei chkdsk) sonst findet keine gründlcihe Prüfung statt. Ausserdem wird die Prüfung immer nur im Neustartmodus durchgeführt.

  4. Festplatte auf Fehler überprüfen #3
    Threadstarter
    Standardavatar

    Festplatte auf Fehler überprüfen

    Jetzt bin ich im Win7, da habe ich die beiden Haken gesetzt und die gründliche Prüfung läuft. Bei Win8 habe ich diese HAKEN nicht gesehen, die gab es da nicht. Ich bin auch über Computer und Eigenschaften beim Lw , dann Tool und PRÜFEN. gegangen. chkdsk /f /r werde ich probieren, DANKE !

  5. Festplatte auf Fehler überprüfen #4
    Threadstarter
    Standardavatar

    Festplatte auf Fehler überprüfen

    Seit gestern ca. 14 Uhr läuft die Prüfung, jetzt ist es knapp vor 18 Uhr, d.h. ChkDsk prüft nun bereits 28 Stunden. Es wird zur Zeit angezeigt 280.xxx.xxx freie Cluster verarbeitet. Die 2TB Platte hat bei einer 4 KB-Clustergröße etwa 500.xxx.xxx Cluster, es sind also bis jetzt knapp 60% verarbeitet. Die Prüfung kann bis morgen nachmittag andauern. pro Stunde werden etwa 10.xxx.xxx Cluster geprüft. Ist das normal oder deutet das auf eine defekte Platte hin ? Ich kann die Platte während der Prüfung nicht ansprechen, weil sie von ChkDsk blockiert ist.
    Auf jeden Fall hole ich morgen eine neue, eine so lang andauernde Prüfung ist doch merkwürdig.

  6. Festplatte auf Fehler überprüfen #5

    Festplatte auf Fehler überprüfen

    Dass diese Prüfung so lange dauert ist normal, denn es wird jeder einzelne Sektor gelesen und beschrieben um defekte Sektoren erkennen zu können. Die Daten aus defekten Sektoren werden dabei in sichere Sektoren verschoben und der defekte als "Bad" markiert. Bei so grossen Platten muss man für diese Prüfung eben Zeit investieren. Danach weisst Du aber definitiv ob die Platte einen Hau hat.

  7. Festplatte auf Fehler überprüfen #6
    Threadstarter
    Standardavatar

    Festplatte auf Fehler überprüfen

    Altes Sprichwort: Gut Ding will Weile haben

  8. Festplatte auf Fehler überprüfen #7
    Threadstarter
    Standardavatar

    Festplatte auf Fehler überprüfen

    Nach 50 Stunden habe ich folgendes Ergebnis von ChkDsk
    -chkdskd.jpg
    Crystal zeigt weiterhin eine Warnung
    -chrystal-d.jpg
    Muss ich nun die Platte ausmustern, das Ergbenis ist so, wie vor der ChkDsk-Reparatur. ChkDsk hat eigentlich keine Fehler gefunden und auch keine repariert.

  9. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Festplatte auf Fehler überprüfen #8

    Festplatte auf Fehler überprüfen

    Da Crtystaldiskinfo zwar schwebende und nicht korrigierbare Sektoren meldet, es aber keine wiederzugewiesenen Sektoren gibt, muss Du die Platte nicht ausmustern. Aber Du musst sie überwachen um zu sehen ob sich daran was ändert. Wenn sich schwebende Sektoren in Systembereichen befinden (z.B. Auslagerung oder auch in System Volume Information) dann bleiben sie problematisch weil Windows diese Bereiche sehr ungern anpackt und diese Sektoren auch nicht reparieren möchte. In der Regel lässt sich hier aber meist mit einer kompletten Formatierung eine Besserung erzielen. Denn diese Sektoren müssen nicht defekt sein, sie bedürfen nur einer strengeren Überwachung. Nach einer kompletten Formatierung sind sie entweder bei den wiederherstellungsereignissen zu finden, oder aber sie werden repariert und die Meldung von CrystalDiskinfo ist weg.

  11. Festplatte auf Fehler überprüfen #9
    Threadstarter
    Standardavatar

    Festplatte auf Fehler überprüfen

    Danke Alex für Deine Einschätzung. Ich hatte ja eine andere gleichartige Platte, da bootete keines meiner Windowse mehr. Ich habe sie abgeklemmt und durch eine neue ersetzt. Nun steckt sie in einem USB3-Gehäuse und wurde neu formatiert (mit Win7), da hat auch eine Ewigkeit gedauert. Da liefern alle Prüfungen nur positive Ergebnisse.

Ähnliche Themen zu Festplatte auf Fehler überprüfen


  1. Reinigung von Komponenten?: Hallöchen jungens, erstmal wünsch ich allen morgen schöne Weihnachten! aber nun zu meinem Problem, an meinem Arbeitsplatz hat irgendso ein idiot...



  2. Festplatte ist laaaaangsam: Hallo! Ich hab ein Problem mit meiner Samsung SV4084H Festplatte. Sie hat nur ne Lese-/Schreibgeschwindigkeit von ~7MB/s (ist doch nicht normal,...



  3. Neulich im Flugzeug...: Stewardess läuft im Flugzeug auf und ab. Deutscher: Ein Bier bitte! Amerikaner: Einen Whiskey bitte! Stewardess zum Araber: Möchten Sie auch...



  4. "Papierkorbproblem": hi leude, ich hab bei mir auf jeder Partition den ordner "System Volume Information" da wird immer alles reinkopiert was im papierkorb war wenn...