rechner lässt sich unter windows 8 nicht mehr herunterfahren

Diskutiere rechner lässt sich unter windows 8 nicht mehr herunterfahren im Win8 - Allgemeines Forum im Bereich Windows 8 Forum; leider lässt sich mein rechner, es ist ein alter medion akoya e4320 d, nicht mehr herunterfahren. Daher werden Updates und Treiber nicht installiert. Wie kann ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15
  1. rechner lässt sich unter windows 8 nicht mehr herunterfahren #1

    rechner lässt sich unter windows 8 nicht mehr herunterfahren

    leider lässt sich mein rechner, es ist ein alter medion akoya e4320 d, nicht mehr herunterfahren. Daher werden Updates und Treiber nicht installiert.
    Wie kann ich den Rechner dazu bringen, dass er korrekt herunterfährt und treiber sowie updates installiert?
    Vielen Dank für hilfreiche Tipps im Voraus!

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rechner lässt sich unter windows 8 nicht mehr herunterfahren #2

    rechner lässt sich unter windows 8 nicht mehr herunterfahren

    Was heisst er lässt sich nicht mehr herunterfahren? Findest Du nur den Ausknopf nicht - oder weigert sich Windows tatsächlich herunter zu fahren! Bitte deutlich mehr Input, damit man die Situation auch korrekt beurteilen kann. Für den fehlenden Ausknopf, hab ich hier was:

    Verknüpfungen für de verschiedenen Beenden Zustände.zip

    Herunterladen, auf den Desktop entpacken und mit einem Doppelklick auf die entsprechende Verknüpfung einen Neustart (kompletter Neustart ist eine gute Wahl um Treiber und Updates installieren zu lassen) initiieren.

  4. rechner lässt sich unter windows 8 nicht mehr herunterfahren #3
    Threadstarter
    Standardavatar

    rechner lässt sich unter windows 8 nicht mehr herunterfahren

    Nach der Installation von Treibern und Updates werde ich aufgefordert, den Rechner herunterzufahren. Wenn ich dies mache, geht der Rechner korrekt in den blauen Bildschirm und dann fängt das "Rädchen" an zu kreisen. Die Punkte, die anzeigen, dass der Rechner arbeitet. Zuletzt blieb der Rechner bereits beim dritten Punkt hängen, vorher schaffte er sogar eine halbe Runde. Ich habe den Rechner dann durch das Drücken der Starttaste (ca. 10 Sec.) hart ausgeschaltet. Danach ist er wieder normal gestartet, aber die Updates sind nicht installiert. Gebe ich wieder den Befehl zum Herunterfahren, bleibt der Rechner wieder hängen. Das hab ich jetzt schon gefühlt dutzendfach durchexerziert. Nebenbei habe ich sogar mehrfach die Festplatte komplett gelöscht und ein neues System aufgespielt. Immer wieder tauchte das gleiche Problem auf. Ich vermute, dass es mit den Treibern des Rechners zusammenhängt, weiß aber nicht, wie ich dies prüfen kann.

    Wer weiß Rat?

  5. rechner lässt sich unter windows 8 nicht mehr herunterfahren #4

    rechner lässt sich unter windows 8 nicht mehr herunterfahren

    Im Gerätemanager nachsehen ob da auch keine gelb markierten Geräte vorhanden sind und vor allem bei Medion die Gerätetreiber für den Rechner herunterladen und installieren: MEDION Deutschland - Produktinformation. Nicht darauf verlassen, dass Windows für alles korrekte Treiber installiert.

  6. rechner lässt sich unter windows 8 nicht mehr herunterfahren #5
    Threadstarter
    Standardavatar

    rechner lässt sich unter windows 8 nicht mehr herunterfahren

    Die Treiberupdates von Medion habe ich mir schon besorgt und auch versucht, diese zu installieren (Intel-Chip hat geklappt, Grafikkarte ?). Ebenso habe ich den Treiber für den Eizo Monitor L557. Aber beim Installieren bzw. beim Herunterfahren nach dem Installieren bleibt der Rechner immer hängen, so dass die Installation nicht abgeschlossen werden kann.
    Mein Problem ist: Wie kann ich einen Treiber installieren ohne dass mir der Rechner danach beim Herunterfahren einfriert. Gibt es da besondere Wege bzw. Tools?

  7. rechner lässt sich unter windows 8 nicht mehr herunterfahren #6

    rechner lässt sich unter windows 8 nicht mehr herunterfahren

    Den Rechner vom Internet trennen (Kabel ziehen, WLan Adapter abschalten). In C:\Windows\SoftwareDistribution\ die Ordner Download und DataStore löschen. Alle Treiber installieren und ohne Internetzugang die nötigen Neustarts durchführen. Erst wenn alle Treiber installiert sind, das Internet wieder anklemmen.

  8. rechner lässt sich unter windows 8 nicht mehr herunterfahren #7
    Threadstarter
    Standardavatar
    Hab ich gemacht. Der Rechner hängt sich beim Herunterfahren aber weiterhin auf. Diesmal wenn ich mit der Maus in die Ecken gegangen bin. Kann man irgendwie einen Überblick bekommen, an welchen Treibern es liegt? Nach dem Gerätemanager ist alles OK. Meist ist es so, wenn der Rechner sich aufhängt, dass der Bildschirm einmal ganz leicht flackert bzw. schwarze Linien im Bild zeigt. Daher vermute ich, dass irgendetwas mit dem Treiber der Grafikkarte bzw. dem des Monitors nicht stimmt. Ich habe aber die für Windows 8 vorgesehenen Treiber für diesen Rechner installiert. Ob der Treiber des Monitors richtig installiert ist, weiß ich aber nicht. Installiert man übrigens den Treiber der Grafikkarte vor dem des Monitors? Ich habe dies getan.

    Wer weiß Rat?

    Im Anhang kann man sehen, welche Treiber Medion empfiehlt. Ich habe nur die Treiber herausgepickt, die für Windows 8 vorgesehen sind. Was ist mit den anderen? Muss ich da selbst nach geeigneten Treibern suchen oder genügen für die anderen Geräte die Standardtreiber von Windows 8?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  9. rechner lässt sich unter windows 8 nicht mehr herunterfahren #8

    rechner lässt sich unter windows 8 nicht mehr herunterfahren

    Wichtig sind die Chipsatztreiber und Treiber für die anderen integrierten Geräte. Also auch der richtige Grafdiktreiber. Einen Monitortreiber gibt es nicht, das was als Monitortreiber bezeichnet wird, ist nur ein Konfigurationsfile in dem drin steht welche Auflösungen und Wiederholfrequenzen der Monitor beherrscht. Also ist diese Reihenfolge völlig wurscht, denn die Abhängigkeiten gehen nur soweit, dass der Bildschirm einfach nicht korrekt (mit Defaultwerten) angesteuert wird, wenn der Monitor nicht mit einem "Treiber" versorgt wird.

    Schau mal in die Ereignisanzeige, ob da was geloggt wird was uns weiterbringt.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. rechner lässt sich unter windows 8 nicht mehr herunterfahren #9
    Threadstarter
    Standardavatar

    rechner lässt sich unter windows 8 nicht mehr herunterfahren

    Da stehen eine ganze Menge Dinge. Allein kritisch wird die folgende Mitteilung zu den Abstürzen eingestuft:


    - <Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
    - <System>
    <Provider Name="Microsoft-Windows-Kernel-Power" Guid="{331C3B3A-2005-44C2-AC5E-77220C37D6B4}" />
    <EventID>41</EventID>
    <Version>3</Version>
    <Level>1</Level>
    <Task>63</Task>
    <Opcode>0</Opcode>
    <Keywords>0x8000000000000002</Keywords>
    <TimeCreated SystemTime="2013-05-03T18:52:29.339606000Z" />
    <EventRecordID>987</EventRecordID>
    <Correlation />
    <Execution ProcessID="4" ThreadID="8" />
    <Channel>System</Channel>
    <Computer>MurxPC</Computer>
    <Security UserID="S-1-5-18" />
    </System>
    - <EventData>
    <Data Name="BugcheckCode">0</Data>
    <Data Name="BugcheckParameter1">0x0</Data>
    <Data Name="BugcheckParameter2">0x0</Data>
    <Data Name="BugcheckParameter3">0x0</Data>
    <Data Name="BugcheckParameter4">0x0</Data>
    <Data Name="SleepInProgress">0</Data>
    <Data Name="PowerButtonTimestamp">130120807173448472</Data>
    <Data Name="BootAppStatus">0</Data>
    </EventData>
    </Event>


    Ich verstehe nicht, was das heißt.

  12. rechner lässt sich unter windows 8 nicht mehr herunterfahren #10

    rechner lässt sich unter windows 8 nicht mehr herunterfahren

    Und ausgerechnet die Meldung ID 41 ist wertlos, denn sie dokumentiert nur den Zeitpunkt als Du den Rechner hart ausgeschaltet hast. Verwertbare Daten sind da keine enthalten - wie mein Auszug zeigt :

    <Data Name="BugcheckCode">0</Data>
    <Data Name="BugcheckParameter1">0x0</Data>
    <Data Name="BugcheckParameter2">0x0</Data>
    <Data Name="BugcheckParameter3">0x0</Data>
    <Data Name="BugcheckParameter4">0x0</Data>


    Das gleiche gilt für die Meldungen mit der Ereignis ID 6008 - die auf dem gleichen Ereignis beruhen und deswegen ebenfalls praktisch keine Aussagekraft besitzen.

    Was wird an anderen Warnungen (gelb) geloggt? Vielleicht finden sich hier aussagekräftige Daten.

Ähnliche Themen zu rechner lässt sich unter windows 8 nicht mehr herunterfahren


  1. ATI Hightech excalibur radeon 9000 PRO: die karte läuft einwandfrei auf einem win2k prof. system, sp3 inkl. alle aktuellen security-patches mit dem neusten treiber von ati auf einem msi...



  2. PC mit Matrox- Grafikkarte kann nicht runterfahren: Hallo&#33; Hab folgendes Problem: Auf einem Rechner mit Win98 (nicht mein eigener) mit eingebauter Matrox- G200 Millennium scheint es ein Problem mit...



  3. Auslagerungsdatei futsch: Tachchen&#33; Ich hätte da gerne mal ein Problem... Muß mal etwas ausholen: (..) Ich hab mein BIOS flashen wollen, hab aber statt ner...



  4. CD Laufwerke öffnen bei "Auswerfen" erst nach ca.: Alle anderen Tasks werden während dieser Zeit sehr stark belastet bzw. laufen nicht mehr. Unter Win NT habe ich keine Probleme.



  5. Ereigniskennung (63): Ich hoffe das ich im richtigen Forum bin ,) Die Beschreibung der Ereigniskennung (63) in (RMSPPPOE) wurde nicht gefunden. Der lokale Computer...