Flachbettscanner

Diskutiere Flachbettscanner im Win8 - Allgemeines Forum im Bereich Windows 8 Forum; Hallo, kann mir jemand Auskuft darüber geben, welcher Flachbettscanner von Canon an Win 8 64 Bit läuft ?? MfG, G.D....


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. Flachbettscanner #1
    Gast: G.D.
    Gast Standardavatar

    Flachbettscanner

    Hallo, kann mir jemand Auskuft darüber geben, welcher Flachbettscanner von Canon an Win 8 64 Bit läuft ??
    MfG, G.D.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Flachbettscanner #2

    Flachbettscanner

    Ich habe ein Multifunktionsgerät von Canon (MP800R). Der ließ sich nach einigem hin und her installieren und siehe da er läuft. Immerhin hat der auch schon 6 Jahre auf dem Buckel. Lt. Cannon Support sollte er allerdings nicht funktionieren. Aber mit der letzten Version der Software für Win7 gings dann doch.

    Vielleicht stellst du diese Frage mal an den Canon Support.

    Um welches Gerät handelt es sich bei dir?

  4. Flachbettscanner #3

    Flachbettscanner

    Der LIDE 200 läuft auch problemlos - Windows 8 installiert dafür sogar alle Treiber und Dienstprogramme, die man benötigt.

  5. Flachbettscanner #4

    Flachbettscanner

    Hallo,

    bei mir läuft der LIDE 110 zu meiner vollsten Zufriedenheit.

    Lorenz

  6. Flachbettscanner #5

    Flachbettscanner

    Lide 70 auch

    vadder

  7. Flachbettscanner #6

    Flachbettscanner

    Hallo,

    noch ein Hinweis zur Arbeit mit dem Lide 110. (und vermutlich auch mit den anderen Canon-Scannern)

    Ich habe das Programm IrfanView auf dem Desktop installiert. Damit mache ich auch die Scans. Wenn ich IrfanView 'normal' starte (mit einem Doppelklick auf das Programmicon auf dem Desktop) lande ich in einem recht einfachen Scannermenü. Ich kann einstellen S/W-Scan, Graustufen oder Farbscan. Dazu noch die dpi. Mehr nicht.

    Wenn ich IrfanView als Administrator aufrufe bekomme ich ein richtig schön erweitetes Scanmenü angeboten. Mit so schönen Optionen wie Bundsteg-Korrektur bei einem Bücherscan. Es wird nämlich ein anderer Twaintreiber geladen.

    Auf diesen Unterschied muss man erst selber draufkommen. Das steht in keiner Dokumentation.

    Lorenz