Berechtigungen von Dateien eines anderen OS übernehmen

Diskutiere Berechtigungen von Dateien eines anderen OS übernehmen im Win8 - Allgemeines Forum im Bereich Windows 8 Forum; Hallo, ich habe von W7 auf W8 gewechselt. In W7 hatte ich meine Dateien auf einer anderen partition und mit W7 persönlichem Ordner verknüpft. Jetzt ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. Berechtigungen von Dateien eines anderen OS übernehmen #1

    Berechtigungen von Dateien eines anderen OS übernehmen

    Hallo, ich habe von W7 auf W8 gewechselt. In W7 hatte ich meine Dateien auf einer anderen partition und mit W7 persönlichem Ordner verknüpft.
    Jetzt habe ich in W8 meine Dateien mit dem neuen PO verknüpft. Es gibt in W8 immer Ärger mit Berechtigungen. Die Dateien zu öffnen, im WMP sind keine Berechtigungen usw. Wie kann ich die Dateien einfach auf das neue System "überschreiben". Also die Berechtigungen übernehmen?
    Grüße von Andreas

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Berechtigungen von Dateien eines anderen OS übernehmen #2
    David
    Gast Standardavatar

    Rotes Gesicht Berechtigungen von Dateien eines anderen OS übernehmen

    Hallo, ich hatte dasselbe Problem und bin fast verzweifelt.
    Aber nun hab ich´s und so geht´s garantiert:

    1.) Vorübergehend ECHTES Admin-konto aktivieren:
    Systemsteuerung/Computerverwaltung/System/Lokale Benutzer und Gruppen/Benutzer
    ->Rechtsklick auf Administrator, Haken entfernen bei Konto ist deaktiviert
    Nach dem Neustart nun den Benutzer ADMINISTRATOR wählen.

    2.) Rechtsklick auf gewünschtes Laufwerk oder Ordner, dann auf Sicherheit/Erweitert.
    Dann steht dort ganz oben Name und darunter Besitzer.
    Hinter Besitzer steht ÄNDERN. Dort draufklicken.
    Da gibt's das Feld: Geben Sie die zu verwendenden Objektnamen ein.
    Dort deinen normalen Windows-Benutzernamen eingeben, dessen Konto du NORMALERWEISE verwendest, also nicht Administrator und auch nicht den Computername.
    Du kannst den Namen auch überprüfen lassen. Nun auf OK.

    Im Fenster der erweiterten Sicherheitseinstellungen kannst du nun ggf. die Berechtigungen für deinen Standard-Benutzer auf Vollzugriff setzen, wobei ganz unten der Haken gesetzt sein muss bei
    Alle Berechtigungseinträge für untergeordnete Objekte durch vererbbare Berechtigungseinträge von diesem Objekt ersetzen. Abwarten...

    3.) Neustart oder Benutzer wechseln, das Administratorkonto nun wieder wie unter 1.) beschrieben DEaktivieren.

    Viel Erfolg!

    David

  4. Berechtigungen von Dateien eines anderen OS übernehmen #3
    Threadstarter
    Standardavatar

    Berechtigungen von Dateien eines anderen OS übernehmen

    Hallo, danke für die Antwort, habs so hinbekommen. Allerdings bin ich Admin und brauchte den Umweg über einen neuen Benutzer nicht.
    Grüße von Andreas

  5. Berechtigungen von Dateien eines anderen OS übernehmen #4
    David
    Gast Standardavatar

    Rotes Gesicht Berechtigungen von Dateien eines anderen OS übernehmen

    Freut mich.

    Allerdings sollte man nicht ständig über das "echte" Admin-Konto arbeiten. Hat schon seinen Sinn, weshalb die so ein Pseudo-Admin-Konto einrichten, und das ist nicht nur für DAU´s gedacht

    LG David

  6. Berechtigungen von Dateien eines anderen OS übernehmen #5

    Berechtigungen von Dateien eines anderen OS übernehmen

    Die meisten setzen das Benutzerkonto mit eingeschränkten Adminrechten mit dem echten Administratorkonto gleich, weil eben Administrator dran steht. Normalerweise müsste da "Administratörchen" dranstehen - ist eben der Eitelkeit geschuldet, die meisten sind nicht glücklich wenn sie kein Admin sind.

Ähnliche Themen zu Berechtigungen von Dateien eines anderen OS übernehmen


  1. uhrzeit im netz: hi, wie kann ich denn nen win2k client anweisen, automatisch die uhrzeit vom win2k server zu nehmen (beim inloggen)??? grüße



  2. Windows 98 Starleiste - start umbenennen: Hallo jeder kennt doch links unten die Startleiste. die kann man ja umbenennen - das start. Aber wie? Wahrscheinlich über die Regestrie oder? ...



  3. TEST: 123 http://www.winland.ch/ikonboard/non-cgi/emoticons/music.gif /edit.. gut geht http://www.winland.ch/ikonboard/non-cgi/emoticons/wink.gif ...



  4. page weiterleiten: hallo!! ich habe bei meiner hp eine startseite von der aus ich die besucher automatisch weiterleiten möchte auf die richtige hp wie mach ich das...



  5. scandisk deaktivieren: Hallo Wie kann man das Scandisk nach fehlerhaften herunterfahren unter win 2000 prof.abstellen ?