Vollständige Defragmentierung nach Erstinstallation

Diskutiere Vollständige Defragmentierung nach Erstinstallation im Win8 - Allgemeines Forum im Bereich Windows 8 Forum; Dies gilt nicht für Nutzer von SSD's ( hier die Defragmentierung abschalten , auch die Windowseigene). Bei Windows 8 empfiehlt sich - wie eigentlich bei ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. Vollständige Defragmentierung nach Erstinstallation #1

    Beitrag Vollständige Defragmentierung nach Erstinstallation

    Dies gilt nicht für Nutzer von SSD's (hier die Defragmentierung abschalten, auch die Windowseigene).

    Bei Windows 8 empfiehlt sich - wie eigentlich bei jedem neu aufgesetzten System - nach der (kompletten) Installation und aller Programme, eine Datenträgerbereinigung und Defragmentierung der Festplatte.

    Ich selbst nutze seit Jahren Disk-Defrag von Auslogics; funktioniert bestens unter Windows XP, Vista, Win7 und auch unter Win8, ist zuverlässig, kostenlos und wesentlich schneller als die "hauseigene" von Windows.

    Nach erfolgter Defragmentierung der Systemplatte startet Win8 schneller, auch das Herunterfahren und öffnen der Anwendungen geht wesentlich schneller.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Vollständige Defragmentierung nach Erstinstallation #2

    Vollständige Defragmentierung nach Erstinstallation

    Das empfiehlt sich selbstverständlich nach jeder Betriebssysteminstallation!

    Denn meist verbleiben Installationsreste und Temporäre Dateien auf der Festplatte und werden nicht gelöscht. Wenn also das Betriebssystem, sämtliche Treiber und alle Programme installiert sind - sowie alle Anpassungen vorgenommen wurden - eine Datenträgerbereinigung durchführen und anschliessend gründlich defragmentieren.

    Selbst auf einer SSD kann man durchaus eine (aber sehr seltene) Defragmentierung vornehmen. Nur sollte man im laufenden Betrieb auf Defragmentierungen der SSD verzichten, denn die SSD wird anders verwaltet als eine Festplatte.

  4. Vollständige Defragmentierung nach Erstinstallation #3

    Vollständige Defragmentierung nach Erstinstallation

    hallo ich bins mal wieder
    muss ich das bei meiner sshd von seagate auch machen????

  5. Vollständige Defragmentierung nach Erstinstallation #4

    Vollständige Defragmentierung nach Erstinstallation

    Deine SSHD ist zum Teil eine Festplatte und diesen Teil sollte man sogar defragmentieren. Also sollte die Vorgehensweise klar sein. Nach erfolgter Installation von Windows, den Treibern, den Programmen und aller Updates eine Datenträgerbereinigung durchführen - dazu im Explorer einen Rechtsklick auf das Laufwerk, "Eigenschaften" wählen und dort "Bereinigen" anklicken. Nach der Inventur auf "Systemdateien bereinigen" klicken, nach der erneuten Inventur in der angebotenen Liste alles anhaken und mit "OK" ausführen lassen.

    Anschliessend im gleichen Dialog auf den Tab: "Tools" klicken und "Optimieren" wählen, im aufgehenden Fenster dann Laufwerk C: markieren und unten auf "Optimieren" klicken - um die Optimierung (Defragmentierung) auszuführen. SSD`s werden von Windows 8/8.1 ohnehin nicht zur Defragmentierung angeboten, von daher sind hier auch keine Irritationen zu erwarten.

  6. Vollständige Defragmentierung nach Erstinstallation #5

    Vollständige Defragmentierung nach Erstinstallation

    ganz herzlichen Dank
    das nenne ich eine super verständliche Erklärung:rolleyes:
    danke schön

Ähnliche Themen zu Vollständige Defragmentierung nach Erstinstallation


  1. Automatischer Shutdown: Hi Leute, ich habe einen alten Pentium 100 als Proxyserver in mein Netz gehängt. Nun möchte ich, dass Windows zu einer bestimmten Zeit runterfährt....