Windows 7, 64 Bit – Problem: Mit Windows-Start und mit F8 zum „Computer reparieren"

Diskutiere Windows 7, 64 Bit – Problem: Mit Windows-Start und mit F8 zum „Computer reparieren" im Win7 - 64-Bit Version Forum im Bereich Windows 7 Forum; Problem: Vorab, mein Rechner mit OS - Windows 7, 64 Bit läuft ohne Probleme. In Zusammenhang mit einem anderen Thema wollte ich mit Windows-Mittel (Win ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. Windows 7, 64 Bit – Problem: Mit Windows-Start und mit F8 zum „Computer reparieren" #1

    Windows 7, 64 Bit – Problem: Mit Windows-Start und mit F8 zum „Computer reparieren"

    Problem:
    Vorab, mein Rechner mit OS - Windows 7, 64 Bit läuft ohne Probleme.

    In Zusammenhang mit einem anderen Thema wollte ich mit Windows-Mittel (Win ME) „Computer reparieren“ auf meinem PC mit F8 durchführen.

    - Dazu habe ich mit F8 „Computer reparieren“ ausgewählt.

    - Danach öffnete sich ein Fenster mit den „Systemwiederherstellungsoptionen“ und hier kann ich nicht weiter schalten, weil weder meine USB-Maus noch meine USB-Tastatur anspricht, also inaktiv ist.

    Dies ist mein Problem, denn ich kann nicht weiter schalten!


    Lösungsversuche:
    - Ich habe dazu im Netz recherchiert und daraufhin im UEFI-Bios die Schalter bzgl. USB-Controller kontrolliert und aktiviert (ohne Erfolg).
    - Dann habe ich neben meiner USB-Funkmaus u. USB-Funktastatur auch noch die schnurgebundene USB-Tastatur und USB-Maus ausprobiert (beides ohne Erfolg).
    - Eine PS/2-Tastatur wurde auch empfohlen, aber mein PC hat leider keine PS/2 - Anschlussmöglichkeit , deshalb kann ich diese auch nicht ausprobieren.

    Kann mir bitte jemand bei diesem Problem weiterhelfen?

    Für Eure Bemühungen im Voraus schon mal besten Dank!

  2. Hi,

    schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Windows 7, 64 Bit – Problem: Mit Windows-Start und mit F8 zum „Computer reparieren" #2
    Avatar von HerrAbisZ

    Meine Hardware
    HerrAbisZ's Hardware Details
    CPU:
    486DX bis AMD 6core FX6150
    Mainboard:
    P4S533-VX Sony oem u.v.a.m
    Arbeitsspeicher:
    ne Menge
    HDD/SSD:
    verschiedene
    Grafikkarte:
    Nvidia FX 5200 u.v.a.m
    Betriebssystem:
    XP u.a.
    Notebook:
    Dell, PB Dots-c, Toshiba, DTK TOP-5A, Lenovo
    Sonstiges:
    vieles
    Bitte auch noch um genaue Hardware Daten

    Damit kann man das auslesen lassen.
    https://www.piriform.com/speccy

  4. Windows 7, 64 Bit – Problem: Mit Windows-Start und mit F8 zum „Computer reparieren" #3
    Avatar von Skyhigh

    Meine Hardware
    Skyhigh's Hardware Details
    CPU:
    Intel Core i5-6600
    Mainboard:
    ASRock B150 Gaming K4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Kingston DDR4-2134
    HDD/SSD:
    1x 120GB Samsung 840 PRO 3x 500GB Samsung 850 EVO 1x 1TB WD
    Grafikkarte:
    NVIDIA GeForce GTX 1060 6GB (EVGA)
    Audio/Video:
    1xRealtek ALC1150 7.1 1xUSB Soundblaster PLAY
    Laufwerke:
    1x Samsung USB3.0 (DVD)
    Netzwerk:
    1xKiller E2400 Gigabit Ethernet Controller 1xUSB 3.0 Gigabit Adapter
    Gehäuse:
    BeQuiet Silent Base 600 (Orange)
    Netzteil:
    Be Quiet BQ L8-700W
    Kühlung:
    1x BeQuiet 120mm Silent Wings (Rückseite) 4x BeQuiet 140mm Silent Wings (Vorderseite+Oben)
    Betriebssystem:
    Windows 10 Home x64
    Notebook:
    Acer Iconia w4-820
    Handy/Tablet:
    BQ Aquaris X5 PLUS
    Sonstiges:
    Monitor: 2x HP Z23N InfoDisplay: GOverlay 3,5"
    Bei vielen Mainboards muss man im BIOS die Legacy USB Unterstützung aktivieren, damit die USB Geräte beim boot verfügbar sind.
    Den USB Controller zu deaktivieren oder aktivieren hilft da je nach Board nichts.

  5. Windows 7, 64 Bit – Problem: Mit Windows-Start und mit F8 zum „Computer reparieren" #4
    Threadstarter
    Standardavatar
    Hallo an alle,

    vielen Dank für Eure Bemühungen, ich habe nun mein Problem mit einem PS/2-USB-Adapter gelöst!

    irkey44

  6. Windows 7, 64 Bit – Problem: Mit Windows-Start und mit F8 zum „Computer reparieren" #5
    Avatar von HerrAbisZ

    Meine Hardware
    HerrAbisZ's Hardware Details
    CPU:
    486DX bis AMD 6core FX6150
    Mainboard:
    P4S533-VX Sony oem u.v.a.m
    Arbeitsspeicher:
    ne Menge
    HDD/SSD:
    verschiedene
    Grafikkarte:
    Nvidia FX 5200 u.v.a.m
    Betriebssystem:
    XP u.a.
    Notebook:
    Dell, PB Dots-c, Toshiba, DTK TOP-5A, Lenovo
    Sonstiges:
    vieles
    Ja so geht es auch

    https://www.windows-7-forum.net/thre...3/#post-367498

Ähnliche Themen zu Windows 7, 64 Bit – Problem: Mit Windows-Start und mit F8 zum „Computer reparieren"


  1. Übersicht über alle Aufgaben mit "Computer zum Ausführen der Aufgabe reaktivieren": Hallo, gibt es oben gesuchte Übersicht? Computer reaktiviert sich seit Creators update selbst wieder aus dem Standby! ( früher war es der...



  2. ISO für Windows 7 Home 64 Bit - "mit dem Product Key ist ein Problem aufgetreten". Vorinstallierte : Hallo, wie komme ich an das ISO für diese Windows 7 Version? Hatte Probleme mit dem Bootmanager. Hatte zum Glück noch kein so altes Image Backup....



  3. Windows 10: Wartung: Computer zum Reparieren von Laufwerkfehlern neu starten: Seit ein paar Tagen erscheint in der Wartung "Computer zum Reparieren von Laufwerkfehlern neu starten". Beim Neustart erscheint zwar "Laufwerk wird...



  4. Windows 8 64 Bit Betriebssystem und eine 32 Bit DVD.. Computer liest sie nicht: Hallo, hoffe mir kann hier jemand helfen. Problem eigendlich oben schon beschrieben.



  5. Windows XP lässt sich mit CD nicht reparieren, es fehlt das "R": Einen lieben Gruss erst mal. Ich bin wohl schon ein älteres ""Update", versuche aber doch erstmal selber mit dem PC klar zukommen. Nun ärgert...