Antivirus-Software für Windows 10 im Test: Microsoft endlich ganz vorne dabei

Diskutiere Antivirus-Software für Windows 10 im Test: Microsoft endlich ganz vorne dabei im Win 10 - Software Forum im Bereich Windows 10 Forum; Originalansicht: Antivirus-Software für Windows 10 im Test: Microsoft endlich ganz vorne dabei Lange Zeit bestand der große Vorteil der integrierten Virenschutz-Lösung von Windows 10 darin, ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. Antivirus-Software für Windows 10 im Test: Microsoft endlich ganz vorne dabei #1
    Redakteur Standardavatar

    Antivirus-Software für Windows 10 im Test: Microsoft endlich ganz vorne dabei

    Originalansicht: Antivirus-Software für Windows 10 im Test: Microsoft endlich ganz vorne dabei

    Lange Zeit bestand der große Vorteil der integrierten Virenschutz-Lösung von Windows 10 darin, dass sie bereits eingebaut und zudem kostenlos ist. An der Schutzwirkung und auch anderen Kriterien des sogenannten Windows Defender gab es jedoch teilweise heftige Kritik. Diese ist in den letzten Monaten schrittweise deutlich weniger geworden, und nach einem aktuellen Test dürfte sie ganz verstummen


    Bislang hatten die eingebauten Antiviren-Programme unter den verschiedenen Windows-Versionen eines gemeinsam: bei entsprechenden Tests sind sie mit (un)schöner Regelmäßigkeit durchgefallen, und das teilweise mit Pauken und Trompeten. Doch seit einiger Zeit kann eine kontinuierliche Verbesserung festgestellt werden, die sich auch in aktuellen Untersuchung von AV-Test widerspiegelt. Dort erreicht der Windows Defender für Privatanwender in den beiden wichtigsten Kategorien "Schutzwirkung" und "Benutzbarkeit" die jeweils maximal möglichen 6 Punkte, und bei der "Geschwindigkeit" reicht es noch zu 5,5 Punkten. Die insgesamt 17,5 von 18 möglichen Punkten dürften Wasser auf die Mühlen derjenigen sein, die den werkseitigen Schutz von Windows 10 für ausreichend halten, und anderen kostenlosen wie kostenpflichtigen Programmen die Existenzberechtigung absprechen.
    Bild 1 von 2Active Directory-antivirus-windows-10-av-test-07-2018.png
    Bild 2 von 2Active Directory-antivirus-windows-10-av-test-07-2018_2.png


    Interessanterweise setzt sich die positive Entwicklung auch im Business-Bereich fort, denn auch bei den Schutzpaketen für Geschäftskunden müssen lediglich leichte Abstriche bei der Geschwindigkeit in Kauf genommen werden, während Schutz und Nutzung mit der Höchstnote bedacht werden. Auch das ergibt am Ende eine Gesamtsumme von 17,5 von 18 möglichen Punkten, was eine deutliche Verbesserung gegenüber früheren Tests darstellt.

    Active Directory-antivirus-windows-10-av-test-07-2018_firma.png

    Wer dem Braten trotz der sehr positiven Ergebnisse immer noch nicht traut, kann natürlich auch weiterhin ein externes Programm einsetzen. Bei den Privatnutzern sind dieses mal Avira Antivirus Pro, Kaspersky Lab Internet Security sowie McAfee Internet Security die Testsieger, die es auf die vollen 18 Punkte bringen. Für Unternehmen sind das aktuell Butdefender Endpoint Security, Kaspersky Lab Endpoint Security und Small Office Security, sowie Trend Micro Office Scan, die allesamt ebenfalls 18 Punkte erreichen.

    Meinung des Autors: So langsam gehen den Verfechtern externer Virenschutz-Programme für Windows 10 die Argumente aus. Bislang konnten diese ziemlich regelmäßig auf schlechte Testergebnisse der integrierten Lösungen von Microsoft verweisen, doch diese Zeiten scheinen endgültig vorbei zu sein. Inzwischen scheint der Defender eine ebenso günstige, wie gute Alternative für preisbewusste Anwender zu sein.

  2. Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Antivirus-Software für Windows 10 im Test: Microsoft endlich ganz vorne dabei #2
    On Air Avatar von Alfiator

    Meine Hardware
    Alfiator's Hardware Details
    CPU:
    Intel I7 2960XMQM Sandy Bridge 2,7 GHz
    Mainboard:
    Dell 08YFGW
    Arbeitsspeicher:
    16 GB
    HDD/SSD:
    Samsung SSD 256 GB 2,5 "
    Grafikkarte:
    NVidia Quadro 4000M + Intel HD 3000
    Audio/Video:
    HD Audio
    Laufwerke:
    HL-DT-ST DVD+-RW GU60N
    Netzwerk:
    Dell Wireless 5550;Intel 82579 GigaBit
    Netzteil:
    extern
    Kühlung:
    Luft gekühlt
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro X64 1803
    Notebook:
    Dell Precision M6600
    Geht doch;für mich eine weitere Bestätigung pro Defender....

Ähnliche Themen zu Antivirus-Software für Windows 10 im Test: Microsoft endlich ganz vorne dabei


  1. AV-Test: Antivirus-Software für Windows 7 im Test - Microsoft erneut mit schlechtem E: Weiterlesen: AV-Test: Antivirus-Software für Windows 7 im Test - Microsoft erneut mit schlechtem Ergebnis



  2. Kostenlose Antivirus-Software für Windows 10 im Test: Microsoft ziemlich abgeschlagen: Lange Zeit erreichte die integrierte Virenschutz-Lösung von Windows eher schlechte Testergebnisse. Bei einer Prüforganisation wurden zuletzt aber...



  3. Antivirus-Software für Windows 10 im Test: Microsoft sehr gut und trotzdem nicht ganz vorne dabei - UPDATE: Beim Schutz vor Viren und Trojaner vertrauen viele Nutzer auf die Bordmittel von Windows 10. Das integrierte Virenschutz-Programm namens Defender...



  4. Antivirus-Software für Windows 7 im Test: Microsoft endlich bei den besten dabei: Viele Tests von Virenschutzprogrammen kommen am Ende auf einen gemeinsamen Nenner: die kostenlose Lösung von Microsoft hat noch viel Luft nach oben....



  5. Antivirus-Software für Windows 7 im Test: Microsoft mit deutlichen Verbesserungen: Windows 7 ist immer noch das am weitesten verbreite Betriebssystem, weltweit laufen knapp 58 Prozent aller Computer mit dieser Software. Entsprechend...