Per Microsoft Photos Companion zum Senden Bildern von Android und iOS an Desktop senden

Diskutiere Per Microsoft Photos Companion zum Senden Bildern von Android und iOS an Desktop senden im Win 10 - Software Forum im Bereich Windows 10 Forum; Originalansicht: Per Microsoft Photos Companion zum Senden Bildern von Android und iOS an Desktop senden Wer wollte nicht schon einmal Bilder von seinem Smartphone an ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. Per Microsoft Photos Companion zum Senden Bildern von Android und iOS an Desktop senden #1
    Redakteur Avatar von Zeiram

    Per Microsoft Photos Companion zum Senden Bildern von Android und iOS an Desktop senden

    Originalansicht: Per Microsoft Photos Companion zum Senden Bildern von Android und iOS an Desktop senden

    Wer wollte nicht schon einmal Bilder von seinem Smartphone an den Windows PC senden, hatte aber vielleicht keine Lust das Datenkabel zu holen, über eine Cloud zu gehen oder was auch immer? In diesem Ratgeber zeigen wir Euch wie Ihr mit dem neuen Microsoft Photos Companion Bilder von Android oder iOS Gerät ganz leicht per WLAN an den Desktop PC schicken könnt.


    Natürlich benötigt Ihr dazu die kostenlose Microsoft Desktop Companion App. Diese findet Ihr hier für Android Smartphones und Tablets im Google Play Store und hier für iPhone und iPad im Apple App Store. Aktuell liegt leider keine deutsche Version vor.

    Um den Desktop PC mit dem mobilen Gerät zu verbinden öffnet Ihr zuerst die Fotos App an Eurem PC. Der PC muss sich allerdings im selben WLAN wie das Smartphone befinden und man muss Windows 10 mindestens in Version 2018.18011.13110.0 nutzen. Vorher ist das Ganze leider nicht verfügbar.

    Mit welchem Browser surft Ihr?-windows-10-microsoft-photos-companion-google-android-apple-ios-smartphone-tablet-wlan-wifi-wi-fi.png

    Wenn Ihr das Ganze immer noch nicht sehen könnt öffnet Ihr die Fotos App, geht auf die drei Punkte oben rechts, öffnet den Punkt Einstellungen und scrollt dann herunter bis Ihr den Schieberegler „Extras“ seht, da es sich trotzdem offiziell noch um eine Preview Funktion handelt. Eventuell müsst Ihr die App neu starten.

    Mit welchem Browser surft Ihr?-windows-10-microsoft-photos-companion-google-android-apple-ios-smartphone-tablet-wlan-wifi-wi-fi.png

    Geht nun in der Foto App auf den Punkt „Importieren“ und wählt dort „Vom Mobilgerät über WLAN“ aus. Auf dem Bildschirm erscheint nun ein QR Code. Öffnet nun die Photos Companion App auf Android oder iOS und wählt „Send Photos“ auf dem Start Screen aus. Nun könnt Ihr wenn nötig Zugriff auf die Kamera erlauben und den QR Code auf dem Display scannen.

    Mit welchem Browser surft Ihr?-windows-10-microsoft-photos-companion-google-android-apple-ios-smartphone-tablet-wlan-wifi-wi-fi.png

    Nun müsst Ihr eventuell noch bestätigen, dass die App Zugriff auf die Fotos an Eurem Mobilgerät bekommt und die Verbindung ist hergestellt. Eure Galerie am Smartphone öffnet sich und Ihr könnt die Bilder die Ihr an den PC senden wollt anwählen. Bestätigt die Auswahl oben rechts mit „Done“ und die Bilder werden geschickt.

    Name:  Windows,10,Microsoft,Photos,Companion,Google,Android,Apple,iOS,Smartphone,Tablet,WLAN,WIFI,Wi-Fi.png
Hits: 209
Größe:  90,1 KB

    Meinung des Autors: Ich finde das Ganze recht nützlich um Screenshots die ich brauche vom Smartphone schnell einmal an den Desktop PC zu senden. Was haltet Ihr vom Microsoft Photos Companion für Android und iOS?

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Per Microsoft Photos Companion zum Senden Bildern von Android und iOS an Desktop senden #2
    Das geht doch über "Teilen" wesentlich einfacher.

  4. Per Microsoft Photos Companion zum Senden Bildern von Android und iOS an Desktop senden #3
    Redakteur
    Threadstarter
    Avatar von Zeiram
    Kommt drauf an womit man Teilen kann... Ich finde es persönlich für die Arbeit sehr nützlich wenn ich mir von verschiedenen Smartphones selber Screenshots an den PC schicken muss.

  5. Per Microsoft Photos Companion zum Senden Bildern von Android und iOS an Desktop senden #4
    Genau das mache ich doch mit "Teilen". Ich mache auf dem phone einen Screenshot und schicke den an meine E-Mail-Adresse und kann das Bild von da speichern. Es gäbe noch manche andere Ziele. Ergebnis siehe Anlage: Per Microsoft Photos Companion zum Senden Bildern von Android und iOS an Desktop senden-screenshot_2018-02-17-19-04-43.png

  6. Per Microsoft Photos Companion zum Senden Bildern von Android und iOS an Desktop senden #5
    Avatar von Skyhigh

    Meine Hardware
    Skyhigh's Hardware Details
    CPU:
    Intel Core i5-6600
    Mainboard:
    ASRock B150 Gaming K4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Kingston DDR4-2134
    HDD/SSD:
    1x 120GB Samsung 840 PRO 3x 500GB Samsung 850 EVO 1x 1TB WD
    Grafikkarte:
    NVIDIA GeForce GTX 1060 6GB (EVGA)
    Audio/Video:
    1xRealtek ALC1150 7.1 1xUSB Soundblaster PLAY
    Laufwerke:
    1x Samsung USB3.0 (DVD)
    Netzwerk:
    1xKiller E2400 Gigabit Ethernet Controller 1xUSB 3.0 Gigabit Adapter
    Gehäuse:
    BeQuiet Silent Base 600 (Orange)
    Netzteil:
    Be Quiet BQ L8-700W
    Kühlung:
    1x BeQuiet 120mm Silent Wings (Rückseite) 4x BeQuiet 140mm Silent Wings (Vorderseite+Oben)
    Betriebssystem:
    Windows 10 Home x64
    Notebook:
    Acer Iconia w4-820
    Handy/Tablet:
    BQ Aquaris X5 PLUS
    Sonstiges:
    Monitor: 2x HP Z23N InfoDisplay: GOverlay 3,5"
    Da lege ich euch die Ordnerfreigabe ans Herz.
    Denn wenn ihr mit dem Smartphone und dem PC im selben Netzwerk seid, könnt ihr per SMB Dateien nach Lust und Laune verschieben und Kopieren.

    Bei SMB/v1 ist es mit jeder halbwegs guten Explorer App möglich vom Androiden auf die Freigegebenen Ordner zuzugreifen.
    Da SMB/v1 allerdings schon lange nicht mehr das Sicherste Protokoll ist rate ich davon eher ab.

    Für SMB/v2 und SMB/v3 benötigt ihr spezielle Apps die das Protokoll unterstützen. Da hab ich nur eine gefunden die für mich Zufriedenstellend ist: AndSMB.
    Dort einfach die Ordner Konfigurieren und ihr könnt aus euerem ganzen Wlan-Empfangsbereich Dateien hin und her schweben lassen.

    Hierbei ist mir vor allem die Tatsache "LOKAL" und nicht "Web-/CLOUDBASIEREND" wichtig, denn ich finde nicht, Das alle daten immer durchs Netz/Microsoft-Server müssen

  7. Per Microsoft Photos Companion zum Senden Bildern von Android und iOS an Desktop senden #6
    Wenn man aber nicht im Netzwerk unterwegs sondern unterwegs ist, dann hilft nur das Senden an den Desktop zuhause.
    Mit MyPhoneExplorer oder mit Total Commander kann ich auch Dateien per WLAN hin und her schicken, wenn denn Windows mein Smarphone findet.

Ähnliche Themen zu Per Microsoft Photos Companion zum Senden Bildern von Android und iOS an Desktop senden


  1. "Senden an E-Mail-Empfänger" funktioniert beim Senden von Fotos nicht mehr: Hallo, wenn ich im Explorer gespeicherte Fotos mit rechtem Mausklick ("Senden an.... E-Mail-Empfänger") in einer E-Mail angehängt senden möchte,...



  2. "Senden an E-Mail-Empfänger" funktioniert beim Senden von Fotos nicht mehr: Hallo, wenn ich im Explorer gespeicherte Fotos mit rechtem Mausklick ("Senden an.... E-Mail-Empfänger") in einer E-Mail angehängt senden möchte,...



  3. Probleme beim Senden und Empfangen von MMS mit microsoft lumia 640: Hallo, mit o.a. Smartphone kann ich keine MMS senden und empfangen. Mein Netzanbieter ist O2. Hier habe ich schon versucht mittels Chat, im O2...



  4. senden von bildern an email-empfänger aus der bibliothek.: Um Bilder aus einer Bibliothek an einen Email-Empfänger zu senden muß ein Email-Programm eingerichtet werden. Wie richtet man ein Email-Programm ein?...



  5. App zum Senden/Empfangen von SMS und Telefonieren über die SIM-Karte: Hallo, gibt es eine App oder ein Programm, mit dem man über die Sim-Karte des Anbieters telefonieren und/oder SMS empfangen/senden kann?