Dual Monitor aufsetzen [explorer.exe funktioniert nicht mehr]

Diskutiere Dual Monitor aufsetzen [explorer.exe funktioniert nicht mehr] im Win 10 - Hardware Forum im Bereich Windows 10 Forum; Guten Tag liebe Community, Ich habe nun meinen bestellten zweiten Monitor bekommen und wie es sich natürlich auch gehört, wollte ich versuchen ihn direkt anzuschließen. ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18
  1. Dual Monitor aufsetzen [explorer.exe funktioniert nicht mehr] #1

    Dual Monitor aufsetzen [explorer.exe funktioniert nicht mehr]

    Guten Tag liebe Community,

    Ich habe nun meinen bestellten zweiten Monitor bekommen und wie es sich natürlich auch gehört,
    wollte ich versuchen ihn direkt anzuschließen.

    Bevor ich auf den Fehler eingehe hier nochmal kurz ein paar Daten die wichtig sein könnten:
    GPU: GTX 1070,
    CPU: i5-6600K,
    RAM: 16gb DDR4,
    Alter Monitor: Samsung SyncMaster T27A300 (60hz) (HDMI)
    Neuer Monitor: LG 24GM79-B.AEU (144hz) (DisplayPort)

    Ein Hardwaredefekt ist auszuschließen, schätze ich mal.
    Also, wenn ich nun den neuen Monitor aufstelle (vor mir, es soll der Main Bildschirm sein), und meinen alten daneben anschließe und diesen dann auch unter der NVIDIA Systemsteuerung und den Windows Einstellungen hinzufüge, spuckt Windows mir die Errormeldung 'explorer.exe - Fehler in Anwendung' aus:

    Name:  IjoFHA1.png
Hits: 289
Größe:  9,5 KB

    Wenn ich nun auf 'OK' drücke, lädt sich innerhalb von 1-2 Sekunden mein Desktop und meine Taskbar neu (Die Icons verschwinden auf dem Desktop und kehren zurück, in der Taskbar werden aus irgendeinem Grund sowieso keine Icons angezeigt).
    Sobald ich irgendwo hinklicke funktioniert explorer.exe auch nicht mehr.
    Die Errormeldung kommt natürlich zurück nachdem ich 'OK' oder 'Abbrechen' gedrückt habe, und dann wiederholt sich das Phänomen bis ich wieder einen der Bildschirme in der NVIDIA Systemsteuerungen rausgeschmissen habe.

    Was ich bereits versucht habe:
    Treiber neuinstallieren von Monitor, Grafikkarte,..
    Relevante Windows Dienste/Services deaktivieren die Monitorflackern bei anderen erzeugten.

    Vielen dank im Vor raus ich hoffe zusammen können wir dieses Problem loswerden, mich macht es alleine schon ganz verrückt

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dual Monitor aufsetzen [explorer.exe funktioniert nicht mehr] #2
    Funktionieren beide Monitore alleine?

  4. Dual Monitor aufsetzen [explorer.exe funktioniert nicht mehr] #3
    Threadstarter
    Standardavatar
    Oh, das hätte ich wohl dazu schreiben sollen.
    Ja sie funktionieren alleine

  5. Dual Monitor aufsetzen [explorer.exe funktioniert nicht mehr] #4
    Avatar von Skyhigh

    Meine Hardware
    Skyhigh's Hardware Details
    CPU:
    Intel Core i5-6600
    Mainboard:
    ASRock B150 Gaming K4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Kingston DDR4-2134
    HDD/SSD:
    1x 120GB Samsung 840 PRO 3x 500GB Samsung 850 EVO 1x 1TB WD
    Grafikkarte:
    NVIDIA GeForce GTX 1060 6GB (EVGA)
    Audio/Video:
    1xRealtek ALC1150 7.1 1xUSB Soundblaster PLAY
    Laufwerke:
    1x Samsung USB3.0 (DVD)
    Netzwerk:
    1xKiller E2400 Gigabit Ethernet Controller 1xUSB 3.0 Gigabit Adapter
    Gehäuse:
    BeQuiet Silent Base 600 (Orange)
    Netzteil:
    Be Quiet BQ L8-700W
    Kühlung:
    1x BeQuiet 120mm Silent Wings (Rückseite) 4x BeQuiet 140mm Silent Wings (Vorderseite+Oben)
    Betriebssystem:
    Windows 10 Home x64
    Notebook:
    Acer Iconia w4-820
    Handy/Tablet:
    BQ Aquaris X5 PLUS
    Sonstiges:
    Monitor: 2x HP Z23N InfoDisplay: GOverlay 3,5"
    Ist der LG Bildschirm Treiber notwendig?
    Denn eigentlich sollten Bildschirme als "Plug&Play Anzeigegerät" oder "Plug&Play Monitor" erkannt werden.
    Meine beiden HP Z23N haben auch erst fehlerfrei funktioniert nachdem ich den HP Treiber der beiliegenden CD komplett runtergeschmissen habe.

    Edit:
    Ggf liegt es an der unterschiedlichen Hz Zahl? Mal beide auf 60hz gestellt? Einfach Mal testweise.

  6. Dual Monitor aufsetzen [explorer.exe funktioniert nicht mehr] #5
    Muss denn nicht der Nvidia Treiber für Mehr Monitor Betrieb eingestellt werden?

  7. Dual Monitor aufsetzen [explorer.exe funktioniert nicht mehr] #6
    Threadstarter
    Standardavatar
    Bevor ich mir die Treiber runtergeladen habe hat es leider auch nicht funktioniert,
    habe beide mal auf 60hz gestellt, ändert leider auch nichts.

    Trotzdem vielen Dank für die Lösungsvorschläge @Keruskerfürst und @Skyhigh

    EDIT:
    Ja, man muss allerdings nur unter Anzeige -> Mehrere Anzeigen einrichten, den zweiten Bildschirm ankreuzen und gegebenenfalls noch die Auflösung ändern, wenn ich dass richtig verstanden habe.

  8. Dual Monitor aufsetzen [explorer.exe funktioniert nicht mehr] #7
    vernunftgeplagt Avatar von automatthias
    Hast Du es mal mit der WIndows-eigenen Funktion versucht anstatt mit dem NVIDIA Treiber?

    Dual Monitor aufsetzen [explorer.exe funktioniert nicht mehr]-bildschirm.jpg

  9. Dual Monitor aufsetzen [explorer.exe funktioniert nicht mehr] #8
    Katzennarr Avatar von Hups
    Zitat Zitat von Manu21 Beitrag anzeigen
    Die Icons verschwinden auf dem Desktop und kehren zurück, in der Taskbar werden aus irgendeinem Grund sowieso keine Icons angezeigt
    Das war auch schon vor dem Problem mit den Monitoren so?

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Dual Monitor aufsetzen [explorer.exe funktioniert nicht mehr] #9
    Avatar von Skyhigh

    Meine Hardware
    Skyhigh's Hardware Details
    CPU:
    Intel Core i5-6600
    Mainboard:
    ASRock B150 Gaming K4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Kingston DDR4-2134
    HDD/SSD:
    1x 120GB Samsung 840 PRO 3x 500GB Samsung 850 EVO 1x 1TB WD
    Grafikkarte:
    NVIDIA GeForce GTX 1060 6GB (EVGA)
    Audio/Video:
    1xRealtek ALC1150 7.1 1xUSB Soundblaster PLAY
    Laufwerke:
    1x Samsung USB3.0 (DVD)
    Netzwerk:
    1xKiller E2400 Gigabit Ethernet Controller 1xUSB 3.0 Gigabit Adapter
    Gehäuse:
    BeQuiet Silent Base 600 (Orange)
    Netzteil:
    Be Quiet BQ L8-700W
    Kühlung:
    1x BeQuiet 120mm Silent Wings (Rückseite) 4x BeQuiet 140mm Silent Wings (Vorderseite+Oben)
    Betriebssystem:
    Windows 10 Home x64
    Notebook:
    Acer Iconia w4-820
    Handy/Tablet:
    BQ Aquaris X5 PLUS
    Sonstiges:
    Monitor: 2x HP Z23N InfoDisplay: GOverlay 3,5"
    Zitat Zitat von Keruskerfürst Beitrag anzeigen
    Muss denn nicht der Nvidia Treiber für Mehr Monitor Betrieb eingestellt werden?
    Das kommt drauf an wie man die Monitore verwenden will.
    Ich erweitere meinen Desktop nur. Also werden alle Spiele oder Vollbild Anwendungen nur auf Schirm 1 oder 2 angezeigt. Dazu muss man im NVIDIA Treiber gar nichts einstellen.

    Will man allerdings beide Bildschirme zu "einem großen" Bildschirm zusammen legen muss man natürlich im Treiber die beiden schirme als MultiMonitor Konfigurieren.
    _____________________

    Hast du über den GeräteManager Mal die Bildschirme entfernt? Also den neuen zuerst. Dann deinstallieren wählen und dort den Haken mit "Treiber vom PC löschen" oder so ähnlich setzen. Danach den PC neu starten und versuchen ob's klappt, denn Windows installiert den passenden Treiber des Bildschirms dann autonom.
    Falls das nicht hilft, das selbe Mal mit dem anderen machen.
    Sollte das keine Abhilfe schaffen, weiß ich gerade auch nicht weiter.

  12. Dual Monitor aufsetzen [explorer.exe funktioniert nicht mehr] #10
    Threadstarter
    Standardavatar
    @automatthias
    Ohne es in den NVIDIA Treibern zu aktivieren scheint Windows den 2. Monitor erst recht nicht zu erkennen.

    Dual Monitor aufsetzen [explorer.exe funktioniert nicht mehr]-erqprtx.png

    @Hups
    Nein, das Problem ist erst danach aufgetaucht und taucht auch erst auf sobald der 2. Monitor in den NVIDIA Treibern aktiviert wird.
    Mir wurde jetzt aus welchen Grund auch immer von Visual Studio auch noch eine Errormeldung ausgespuckt

    Name:  fov54DT.png
Hits: 132
Größe:  10,4 KB

    Vielen Dank für die Lösungsvorschläge!

    EDIT:
    Zitat Zitat von Skyhigh Beitrag anzeigen
    Hast du über den GeräteManager Mal die Bildschirme entfernt? Also den neuen zuerst. Dann deinstallieren wählen und dort den Haken mit "Treiber vom PC löschen" oder so ähnlich setzen. Danach den PC neu starten und versuchen ob's klappt, denn Windows installiert den passenden Treiber des Bildschirms dann autonom.
    Falls das nicht hilft, das selbe Mal mit dem anderen machen.
    Sollte das keine Abhilfe schaffen, weiß ich gerade auch nicht weiter.
    Leider bekomme ich immer noch den Explorer Error 0x0000000000000,
    trotzdem vielen Dank!

Ähnliche Themen zu Dual Monitor aufsetzen [explorer.exe funktioniert nicht mehr]


  1. Windows 10 Explorer.exe startet und funktioniert nicht mehr richtig: Hallo Community, hatte schon seit längerem das Problem das nach nem Windows Update die Explorer.exe nach 3-5 Minuten ausgeht (oder sich erst gar...



  2. Lumia 950 Dual Sim Cortana funktioniert nicht mehr: Hallo, seit dem letzten Update funktioniert Cortana bei mir nicht mehr richtig. Ich sie kann noch öffnen und Fragen eingeben, aber die...



  3. Windows funktioniert nicht mehr, Neu aufsetzen geht nicht: Hallo erstmal, Bei meinem Windows 8.1 PC von HP kamen früher einige Fehlermeldungen mit Windows updates dass diese nicht abgeschlossen werden...



  4. Explorer.exe funktioniert nicht mehr: Hallo, Ich habe seid einer stunde folgendes problem, mein explorer "funktioniert nicht mehr" und lässt sich auch nicht wieder ausführen. Beim...



  5. explorer.exe startet nicht mehr...: Moin Moin!Seit eben spinnt meine Kiste mal wieder und hat die explorer.exe einfach abgestellt....nach Neustart startet die auch nicht mehr...


Stichworte