Zwei Festplatten-Zwei Betriebsssysteme- Eins geht nicht

Diskutiere Zwei Festplatten-Zwei Betriebsssysteme- Eins geht nicht im Win8 - Installation Forum im Bereich Windows 8 Forum; Servus, Ich hatte vor langer Zeit mal Windows 8 installiert und es lief gut. Dann gab es ein Problem und ich musste auf 7 Downgraden.Bei...
G

Gast

Gast
Servus,

Ich hatte vor langer Zeit mal Windows 8 installiert und es lief gut. Dann gab es ein Problem und ich musste auf 7 Downgraden.Bei Versuchen Win 8 zu installieren, trat immer ein Fehler beim Start des Systems auf, weswegen Win 8 unbrauchbar war. Ich dachte es würde an der Festplatte liegen und habe mir deswegen eine neue gekauft. Fehlkauf......Win 8 installiert auf der neuen Festplatte. Das System bootet von der neuen HDD aus und ich werde im win 8 design gefragt welches OS gestartet werden soll. Win 7 auswählen geht. Win 8 auswählen......ja... aber es fährt nicht hoch, sondern das Win8 Logo hängt sich auf.

Woran kann das liegen? Auf zwei Platten geht es nicht.....

Brauche dringend Hilfe
 
G

Gast

Gast
Win 7 Festplatte beim Start ausgeschaltet lassen. die verhindert das Booten der Windows 8 Festplatte!
 
G

Gast

Gast
Weiter.....in Geräte-Manager/ Eigenschaften der Festplatte, muss unter Reiter " Richtlinien" der Punkt Schnelles Entfernen (Standard)Aktiv sein !
 
G

Gast

Gast
Naja...jetzt startet das OS, ohne dass ich was gemacht habe, jedoch friert es nach ein Paar Minuten ein und nix geht mehr...Diesen Punkt finde ich im Geräte Manager nicht
 
G

Gast

Gast
Naja...jetzt startet das OS, ohne dass ich was gemacht habe, jedoch friert es nach ein Paar Minuten ein und nix geht mehr...Diesen Punkt finde ich im Geräte Manager nicht
Das verhindern vom Booten beim Starten des PC bewirkt bei mir, die eingeschaltete zweite Festplatte Mistral während des Starten des PC. Aber da die Festplatte bei dir nun Bootet, kann es ja nicht an einer deiner Festplatten liegen. Schöne Grüße
 
G

Gast

Gast
Naja...jetzt startet das OS, ohne dass ich was gemacht habe, jedoch friert es nach ein Paar Minuten ein und nix geht mehr...Diesen Punkt finde ich im Geräte Manager nicht
Festplatte Bei USB Anschluss;...Systemsteuerung\Hardware und Sound...Geräte- Manager......Laufwerke......Laufwerksbezeichnung... rechte Maustaste...Eigenschaften....Reiter(Richtlinien anklicken schwarzer Punkt eins) Bei verbauter heißt es in Richtlinien (Schreibcache auf dem Gerät aktivieren Kästchen eins)
 
G

Gast

Gast
Bedenke ..Entscheidung man für GPT müssen etliche Systemvoraussetzungen berücksichtigt werden. Konvertierte Laufwerke, auf denen das Betriebssystem installiert ist, kann Windows 64Bit bei.... "UEFI-PCs"..... nur von GPT booten 32Bit hingegen startet grundsätzlich von MBR..
 
G

Gast

Gast
die festplatte ist nicht über usb angeschlossen
 
O

oenone

Mitglied seit
09.07.2013
Beiträge
1.263
Gast vs Gast... Ich blick da nicht mehr durch. Warum kann sich nicht zumindest der helfende Gast ein Konto erstellen?
 
W

Win8Nerd

Mitglied seit
27.02.2013
Beiträge
1.774
Servus,

Ich hatte vor langer Zeit mal Windows 8 installiert und es lief gut. Dann gab es ein Problem und ich musste auf 7 Downgraden.Bei Versuchen Win 8 zu installieren, trat immer ein Fehler beim Start des Systems auf, weswegen Win 8 unbrauchbar war. Ich dachte es würde an der Festplatte liegen und habe mir deswegen eine neue gekauft. Fehlkauf......Win 8 installiert auf der neuen Festplatte. Das System bootet von der neuen HDD aus und ich werde im win 8 design gefragt welches OS gestartet werden soll. Win 7 auswählen geht. Win 8 auswählen......ja... aber es fährt nicht hoch, sondern das Win8 Logo hängt sich auf.

Woran kann das liegen? Auf zwei Platten geht es nicht.....

Brauche dringend Hilfe
Hallo Gast, nun das Ganze nochmal von vorne.
bei zwei Platten gibt es einen kleinen Haken, besonders wenn man erst Win7 auf die eine Platte installiert und danach die Zweite anschliesst und dann win8 installiert.
Dann hast zu 2HDD's die als aktive Startpartition angelegt sind, die gegeneinander konkurrieren.
Wenn Du unbedingt beide BS jeweils auf eine HDD spielen möchtest musst Du schon bei der Installation
beide HHD's anschliessen.
Die HDD auf die zum Schluss Win 8 kommt auf den ersten SATA-Anschluss, die Andere mit Win7 auf den Zweiten.
beim Installieren, die Systempartition auf die erste HDD schreiben,
wenn Du dann auf die zweite Platte ein Partition schreibst und dort noch eine Systempartition erstellt wird
(kann schon mal sein), einfach die dahinter angelegte Partition löschen, diese Systempartition (auf der 2ten HDD)
erweitern auf die gewünschte Grösse und wichtig, eine Formatierung dieser Partition ausführen.
Es soll dann nur noch eine Systempartition existieren und die muss auf der ersten HDD sein.
dann auf der zweiten HDD win7 installieren und alle Updates laufen lassen,
danach win 8 auf die erste Platte installieren.
ich weiss etwas umständlich aber wenn man das mit den 2 HHD's haben möchte.
Weniger umständlich: eine Platte anschliessen, zwei Partitionen erstellen und dort
win7 auf die zweite und win8 auf die Erste Partition installieren,
die zweite HDD als Datenspeicher nutzen.
Noch kurz zu GPT, wird meist benutzt, das die Hersteller Ihre evtl. 5 oder mehr "primäre" Partitionen auf die Platte zu bekommen.
bei MBR sind nur 4 möglich.
GPT wird auch gebraucht um HHD's >2,2TB mit nur einer Partition zu beschreiben
 
G

Gast

Gast
Wenn ich aber eine HDD rausnehme und auf die neue HDD win8 installiere, müsste das ganze doch laufen oder nicht? Ich habe es heute morgen so gemacht, jedoch hat es nicht viel gebracht.....wieder probleme
 
G

Gast

Gast
nachdem ich nun alles probiert habe, habe ich aufgegeben....muss ich wohl oder übel bei windows 7 bleiben
 
G

Gast Helfender

Gast
Konnte Alex (areiland) dir nicht helfen ? Wenn du den schön bittest, ja das ist ein Fuchs!

Rechtsklick
 
W

Win8Nerd

Mitglied seit
27.02.2013
Beiträge
1.774
Wenn ich aber eine HDD rausnehme und auf die neue HDD win8 installiere, müsste das ganze doch laufen oder nicht? Ich habe es heute morgen so gemacht, jedoch hat es nicht viel gebracht.....wieder probleme
Hast zum installieren den UEFI oder den Legacy-Modus benutzt???
 
Thema:

Zwei Festplatten-Zwei Betriebsssysteme- Eins geht nicht

Zwei Festplatten-Zwei Betriebsssysteme- Eins geht nicht - Ähnliche Themen

  • Zwei Partitionen auf einer Festplatte, SSD

    Zwei Partitionen auf einer Festplatte, SSD: Hallo Spezialisten, welchen Vorteil bringt eine 2. Partition? Diese wäre doch auch futsch, wenn die FP die Flatter macht. Ich meine, eigene...
  • Lesen einer Festplatte bei zwei gleichen Windossystem auf verschiedenen Platten

    Lesen einer Festplatte bei zwei gleichen Windossystem auf verschiedenen Platten: Guten Tag, auf meinem PC habe ich auf einem zweiten Laufwerk eine zweite, zum ersten Laufwerk identische, Windowsfassung erstellt. Auf diese...
  • Win10 auf 1 Rechner und mehreren Festplatten; was ist bei zwei (2) Rechnern?

    Win10 auf 1 Rechner und mehreren Festplatten; was ist bei zwei (2) Rechnern?: Konstellation: #1 Win10 wird auf Rechner A und Festplatte 1 installiert. Ich habe keinen Produkt-Key angegeben und bekam mittels Microsoft-Konto...
  • Window 10 Pro 64 Spiegelung von zwei Festplatten Die Synchronisation wird wiederholt

    Window 10 Pro 64 Spiegelung von zwei Festplatten Die Synchronisation wird wiederholt: Hallo, ich habe Win 10 Pro 64 bit auf einer SSD und zusätzlich zwei Festplatten je 4 TB installiert. In der Computerverwaltung habe ich eine...
  • Windows 10 - zwei Festplatten

    Windows 10 - zwei Festplatten: Hallo zusammen, ich habe mir nun im Aldi den neuen "Medion Akoya E6418" gekauft...
  • Ähnliche Themen

    Oben