Zwei Dinge: 1. Geöffnete Ordner sind geschlossen nach Energiesparmodus/Ruhezustand, 2. Ordner Ansicht springt auf Pos1 nach einer weile wenn minimiert

Diskutiere Zwei Dinge: 1. Geöffnete Ordner sind geschlossen nach Energiesparmodus/Ruhezustand, 2. Ordner Ansicht springt auf Pos1 nach einer weile wenn minimiert im Windows 10 Forum im Bereich Microsoft Community; Hallo allerseits, Habe vor kurzem Windows 10 Home installiert und mich gefreut jetzt endlich mit den aktuellen Windows zu arbeiten oder Spielen...

MS-User

Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
94.184
Hallo allerseits,

Habe vor kurzem Windows 10 Home installiert und mich gefreut jetzt endlich mit den aktuellen Windows zu arbeiten oder Spielen.


Echt toll, wären da nicht einige nervige Schluckaufs und Fehleinstellungen.


Problem 1: Wie bereits im Betreff erwähnt war es immer unter Windows 7 so, dass geöffnete Ordner im Datei-Explorer selbst dann geöffnet blieben wenn der Computer aus dem Modus "Energie sparen" oder "Ruhezustand" wieder aktiviert wurde. (egal ob diese Ordner minimiert waren oder nicht.)


Windows 10 zeigt mir aber keine offenen Ordner an.


Das gleiche gilt übrigens auch für die Windows-Foto Anzeige (die alte Version, also nicht die App: "Fotos")


Sind bspw. 5 Bilder geöffnet und minimiert worden, bleiben diese nach dem "Energie Sparen" oder "Ruhezustand" nicht mehr offen und die Foto Anzeige wurde beendet. ;(


Kurios ist jedoch, dass "Edge" mit einigen offenen und minimierten Fenstern, nicht geschlossen wurde.

Allerdings sind die Fenster, welche minimiert wurden, in der Taskleiste nicht mehr für die Vorschau (den 'Peek') zu sehen, sondern sind nun hellgraue große kästen mit dem "Edge" symbol in der Mitte. Sobald man diese aber anklickt, sind die minimierte Fenster wieder vollständig zu sehen (auch für den 'Peek')


Das soll so nicht sein. Wäre nett wenn ihr helfen könntet.


Problem 2: Ich öffne einen Ordner mit vielen Dateien in einer lange Liste der Miniatur Ansicht, danach noch einen zweiten und einen dritten. In jedem der drei scrolle ich auf eine andere Position, ergo sehe ich die obersten Dateien nicht mehr, denn ich bin herunter gescrollt.


Soll ja so sein.


Nun minimiere ich alle 3 Ordner und beschäftige mich eine Weile mit anderen Programmen. (zb. Edge, Paint, Word oder Steam)

Vielleicht Starte ich auch kurz ein Spiel für 15 -20 Minuten.


Danach gehe ich auf den Datei-Explorer in der Taskleiste, welcher mir in dem Vorschau Fenster (den Peek) anzeigt, wie alle Ordner auf der selben Position geblieben sind bevor ich diese minimiert hatte. (zb. Ordner_1 wurde ganz nach unten gescrollt).


Jetzt rufe ich den Ordner_1 auf, indem ich auf das Fenster Klick und beende damit die Minimierung.


Ordner_1 ist in der Ansicht wieder ganz oben auf Position 1. Das selbe gilt für die anderen beiden Ordner, welche ich beim scrollen zuletzt auf ganz andere Positionen gelassen hatte.


Warum tut Windows 10 sowas?


An der Maus oder Tastatur kann es nicht liegen, habe verschieden USB Ports versucht ebenso verschieden Endgeräte.


Auch hier wäre ich dankbar für jede Hilfe!
 
Thema:

Zwei Dinge: 1. Geöffnete Ordner sind geschlossen nach Energiesparmodus/Ruhezustand, 2. Ordner Ansicht springt auf Pos1 nach einer weile wenn minimiert

Zwei Dinge: 1. Geöffnete Ordner sind geschlossen nach Energiesparmodus/Ruhezustand, 2. Ordner Ansicht springt auf Pos1 nach einer weile wenn minimiert - Ähnliche Themen

Offene Tabs in Microsoft Edge Preview Bar als Vorschau sehen oder für spätere Nutzung speichern: Allen früheren Unkenrufen zum Trotz hat Microsoft mit dem Microsoft Edge Browser mittlerweile auch eine sehr gute Lösung am Start und bietet auch...
Upgrade auf 1803 mit "systemprofile/desktop"-Fehler: Hallo Microsoft-Support, Nach einem Tweet meinerseits () wurde ich prompt vom freundlichen Social-Media-Team angeschrieben und mir wurde eine...
Windows 10 Preview Build 17655 (RS5) erreicht die Insider im Skip Ahead: Noch am gestrigen Abend hat Microsoft den Insidern des Skip Ahead die neue Preview Build 17655 bereit gestellt, mit welcher man sich in kleinen...
Windows 10 Insider Preview Build 17728 im Fast Ring erhält Your Phone App zur Synchronisation des Android- und iOS-Smartphones mit dem PC: Obwohl sich ein Großteil der Windows-Insider-Entwicklungsabteilung mitten im Bug Bash befindet, über welchen die gröbsten Fehler in der...
Windows 10 Insider erhalten mit der Build 17723 (Fast Ring) und 18204 (Skip Ahead) umfangreiche Verbesserungen: Im Rahmen der vergangenen Nacht hat Dona Sarkar als Chefin des Insider-Programms nun doppelt auf den roten Button zur Freigabe von zwei neuen...
Oben