Zusammenstellung - Wie schütze ich meinen PC vor Viren?

Diskutiere Zusammenstellung - Wie schütze ich meinen PC vor Viren? im Security / Firewall / Virenabwehr Forum im Bereich Security / Firewall / Virenabwehr; - Willkommen an alle interessierten Leser! In dieser Rubrik geht es um die Sicherheit von PCs, auf welchen Windows XP, Vista, 7 oder 8...
#1
Gandalf_AwA

Gandalf_AwA

Threadstarter
Dabei seit
26.10.2005
Beiträge
38
-


Willkommen an alle interessierten Leser!



In dieser Rubrik geht es um die Sicherheit von PCs, auf welchen Windows XP, Vista, 7 oder 8 installiert ist:

Welche Dinge sollten beachtet werden, um zu verhindern dass Viren aus dem Internet auf den eigenen PC zugreifen? Viele Nutzer sind nur teilweise informiert und oft bleiben wichtige Punkte unerwähnt, daher entstand meine Idee über dieses Thema ausführlicher zu informieren. Es wird in den folgenden Kapiteln beschrieben, wie Ihr Windows im Internet und im Netzwerk sicherer gegen Schadprogramme einstellen könnt. Schadprogramme (PC Schädlinge) sind: Viren, Trojaner, Backdoors, Würmer, Spyware, Dailer, Hijacker, Rootkits, Phishing, Scareware.

Die Gefahren dieser "Schädlinge" können sein, dass z.B. das Surf-Verhalten eines Nutzers ausspioniert wird, dass der PC für illegale Zwecke missbraucht wird oder dass einfach nur möglichst viel Schaden angerichtet wird. Dadurch kann es dazu kommen, dass Windows nicht mehr bedient werden kann oder dass Daten und Dateien verloren gehen. Alle folgenden Tipps helfen gleichermaßen aber auch gegen die so genannten "Hackerangriffe". Zum Beispiel wenn jemand versuchen möchte über das Internet auf Euren PC zuzugreifen, um gezielt Daten zu stehlen.



Ich habe versucht, trotz des umfangreichen Themas alles möglichst übersichtlich zu gestalten und zu jedem Punkt zu erklären warum er von Bedeutung ist. Falls Ihr mal etwas nicht versteht, dann macht Euch keine Sorgen, denn nicht alle Informationen betreffen jeden Leser. Lest dann einfach weiter. Es gibt leider keine "Ein-Knopf-Lösung", welche die gesamte Sicherheit auf einmal erhöht. Auch wenn dieses gerne bei teuren Rundum-Produkten (Internet-Securitys) so versprochen wird. Der Grund liegt darin, dass sich Computer Viren auf unterschiedliche Weisen verbreiten können. Für jede Methode die Viren nutzen, braucht man einen anderen Schutzmechanismus. Dadurch gibt es entsprechend verschiedene Möglichkeiten, welche die Sicherheit jeweils in einem gewissen Bereich erhöhen. Je mehr Schutz-Möglichkeiten gleichzeitig angewendet werden, desto sicherer insgesamt wird das System, und umso unwahrscheinlicher das Risiko einer Infektion. Und das Gute daran ist, dass alle diese Möglichkeiten kostenlos einzurichten sind.







Inhaltsverzeichnis:
(Klickt einfach auf ein Thema um das entsprechende Kapitel zu lesen)


01. Aktuelle Sicherheitsupdates und Service Packs installieren
02. Hohe Sicherheit für den Internet-Browser
03. Vorsichtig und Achtsam Surfen
04. Ohne Administratorrechte im Internet surfen
05. Sichere und aktuelle Programme im Internet verwenden
06. Empfehlenswerte Antiviren- und weitere Schutzprogramme

07. Desktop und Hardware Firewalls
08. Viren von einem PC zuverlässig entfernen
09. Sichere Passwörter verwenden
10. Wie gut ist Windows geschützt? Der Sicherheitsrechner
11. Kurzanleitung: In 5 Schritten zum sicheren PC

12. Linux oder Mac als sichere Alternative
13. Kinderschutz im Internet
14. Funktionsweise von Computer-Viren
15. Datenschutz und Anonymität
16. Verschlüsselung von Daten und Emails
17. Daten wiederherstellen und sicher löschen

18. Backups von Windows und Daten




Alle Themen werden übrigens regelmäßig aktualisiert!


Ich wünsche Euch einen angenehmen Tag!

Euer Bernd
 
Zuletzt bearbeitet:
#2
T

Thanis

Dabei seit
29.06.2005
Beiträge
225
Alter
52
Sehr schöner Artikel. :danke

Nur leider machen sich die wenigsten User die Mühe, das alles zu lesen, bzw. zu befolgen.

Noch ein paar Anmerkungen
Die Router haben in der Regel nur eine NAT Firewall, um bei deinem Beispiel zu bleiben.
Das Auto wird in eine Garage gefahren :deal
Die Sicherheit steigt dadurch erheblich, aber sehr gut ist sie noch nicht.


Natürlich ist es für einen Privatmann, aber kaum erschwinglich die Sicherheit weiter zu erhöhen.

Noch eins zu den E-Mail. Seit auch vorsichtig bei E-Mails von Bekannten, denn es kann auch gut sein das dieser einen Wurm auf seinem Rechner hat der sich an alle aus seinem Adressbuch weiterschickt.

Und noch eins. Wer P2P Netze (emule und co.) benutzt kann sich das alles in der Regel sparen.
 
#4
M

Merlinx

Gast
@Gandalf_AwA :danke auch für deine Mühe!
Kann man garnicht oft genug jedem ans Herz legen. Es stimmt die meißten sind Lesefaul. Die findet man dann meißtens im Trojaner-info Board mit Hill....fe habe Viren,Trojaner ,Würmer auf den Rechner. Was soll ich tun?

MfG Merlinx :kopfklatsch
 
#5
S

SuperTux

Gast
QUOTE(Merlinx @ 27.10.2005, 06:22) Quoted post
@Gandalf_AwA :danke auch für deine Mühe!
Kann man garnicht oft genug jedem ans Herz legen. Es stimmt die meißten sind Lesefaul. Die findet man dann meißtens im Trojaner-info Board mit Hill....fe habe Viren,Trojaner ,Würmer auf den Rechner. Was soll ich tun?

MfG Merlinx :kopfklatsch
[/b]
In dem Trojaner-Board gibt es doch nur sinnvolle Antwort: Formatieren, neu installieren und nicht mit Admin-Rechten arbeiten.

Dafür könnte ich die ###########:
QUOTEAuch besteht die Möglichkeit, Dateien mit einem Schreibschutz zu versehen, wie z.B. die Win.ini, System.ini usw. - Jedoch werden dann häufig Probleme bei Neuinstallationen von Programmen auftreten. - Du mußt jedes Mal zuvor den Schreibschutz wieder entferne. Es ist liegt in Deinem Ermessen, ob man diese Möglichkeiten nutzen sollte.[/b]
http://www.trojaner-info.de/schutz.shtml

Wenn ich Lust habe, schreibe ich denen mal ne nette Mail, was diese Quatsch-Seite soll.
 
#6
S

seppjo

Gast
Ist euch schon mal aufgefallen? Alle schreiben, man soll nicht mit Adminrechten arbeiten. Was ist wenn sich aber einer mit Adminrechten einloggt (Admin ohne Passwort was ja nahezu der Standardfall ist). Dann ist doch das Ganze Quatsch oder?
--> Man sollte bei der Installation für den Administrator ein möglicht "Brute Force" Attacke festes Passwort eingeben. Das bringt glaube ich schon wesentlich mehr. :blush
http://de.wikipedia.org/wiki/Brute_force
 
#7
S

SuperTux

Gast
Ein sicheres Passwort ist doch Grundvorraussetzung, sonst kannst du eh alles vergessen!

Aber ich glaube, du hast das nicht verstanden: Wenn du dich mit Admin-Rechte einloggst, können sich Viren und Trojaner installieren, mit einfachen Rechten nicht. Und natürlich starke Passwörter für ALLE Konten!
 
#8
H

HWFlo

Dabei seit
04.09.2005
Beiträge
5.271
Alter
31
Meiner Meinung nach kann man das ganze auch übertreiben
man kann gleich den PC einmauer sodas man ihn nicht mehr einschalten kann geschweige denn ein netzwerk aufbauen

ja dann ist man sicher

ansonsten muss an seinen persönlichen Mittelweg finden

mir vergeht z.b. die lauen wenn ich an allen ecken und enden passwörter eingeben muss und ein schutz system nach dem anderen meine arbeit behindert
 
#9
Gandalf_AwA

Gandalf_AwA

Threadstarter
Dabei seit
26.10.2005
Beiträge
38
Hallo zusammen!


Eure Antworten finde ich sehr inspirierend, ich werde meinen Text nochmal etwas ueberarbeiten/ergaenzen und wenn er dann fertig ist hier updaten! Aber bitte immer weiter her mit Euren Gedanken zu dem Thema!


viele Gruesse,

Bernd
 
#10
W

wanosch

Dabei seit
02.08.2005
Beiträge
98
@Gandalf_AwA:

Gute Zusammenstellung, evtl. noch die kostenlosen Virenscanner AntiVir Personal Edition Classic mit aufnehmen. www.free-av.de.

Ansonsten: Natürlich kann man alles überall finden, jedoch diese Zusammenstellung ist sehr hilfreich für einen, der sich mit der Thematik erstmalig befaßt.

Schwierig wird jedoch die Umstellung von Admin-Betrieb auf eingeschränkten User, da viele Programme (z.B. Quicken, Taxman ...) in ihre Programmverzeichnisse schreiben. Den Link, wie man das behebt, kann ich heute abend von zu Hause aus ergänzen. Und die Umstellung von Outlook Admin-Account auf User-Account ist etwas tückisch, was Palm-Anbindung oder Add-ons anbelangt (damit kämpfe ich derzeit).

Gruß,
Wanosch
 
#11
S

seppjo

Gast
QUOTE(SuperTux @ 27.10.2005, 13:38) Quoted post
Ein sicheres Passwort ist doch Grundvorraussetzung, sonst kannst du eh alles vergessen!
Aber ich glaube, du hast das nicht verstanden: Wenn du dich mit Admin-Rechte einloggst, können sich Viren und Trojaner installieren, mit einfachen Rechten nicht. Und natürlich starke Passwörter für ALLE Konten!
[/b]
:-) Hab es schon verstanden. Aber trotzdem weist keiner darauf hin auch den Admin mit einem gescheiten Passwort zu versorgen. :-) Ich stell mir vor ich geh so als Looser in einen Computershop und die verkaufen mir da ne vorinstallierte Kiste und legen mir auch gleich ein Profil an. Solange ich den Admin nicht gesichert hab bringt das Passwort auf den anderen Profilen recht wenig. Wie du so schön geschrieben hast: "Und natürlich starke Passwörter für ALLE Konten!" :-)


@Gandalf_AwA

ansonsten natürlich eine sehr schöne Zusammenfassung.
 
#12
T

Tobias28

Dabei seit
21.09.2005
Beiträge
853
Ich finde die Zusammenstellung auch super.
Was mich persönlich beim Lesen irritiert (und vielleicht auch andere) ist die Formatierung. Ich glaube etwas weniger Farben/Schriftarten/Schriftgrößenvariationen würden dazu beitragen, dass man sich voll auf den Inhalt konzentrieren kann.

@Gandalf_AwA: Ich hoffe, du nimmst mir das nicht übel, inhaltlich ist der Artikel top!
 
#13
P

peacemaker germany

Gast
@ Gandalf_AwA :repect
Kommt echt gut , wenn auch die farbauswahl etwas in den augen brennt , wobei man aber aufpassen muß welche sicherheitsprogramme man zusammen installiert , denn nicht alle harmonieren miteinander :prof (spreche aus erfahrung ) :verysad


greetz Peacemaker
 
#14
Gandalf_AwA

Gandalf_AwA

Threadstarter
Dabei seit
26.10.2005
Beiträge
38
Hallo Peacemaker (und Tobias)!

Welche Sicherheitsprogramme harmonieren nach Deiner Erfahrung denn nicht gut miteinander?
Wenn es kein Einzelfall ist sollte das naemlich hier auf jeden Fall erwaehnt werden!



Zu den Farben:
Es ist von mir beabsichtigt viele Farben zu verwenden um den (besonders fuer Laien) trockenen Inhalt etwas aufzulockern!
Allerdings war das Hellblau je nach Helligkeit/Kontrast wirklich teilweise unguenstig zu lesen, daher habe ich
mich nun auf das dunklere Blau beschraenkt!



Bernd
 
#15
P

Paule

Dabei seit
18.10.2005
Beiträge
518
Sehr gute Übersicht finde ich auch :repect

Würd mir aber noch Umlaute wünschen (siehe Vorschreiber) und eine kurze Gliederung, in der die einzelnen Punkte zu sehen sind, in einer Zeile (also Windowsupdates machen, sichere Software verwenden,....)

Vll könnte man das ganze auch als pdf zu den Downloads tun?!
 
#16
M

Merlinx

Gast
Klasse Gandalf_AwA mach das so wie du est willst. Die ganzen Einwendungen las es Aptropfen........ Du machst es Klasse !Nicht beeinflussen lassen.!!!!!!!!!!!!!!!!

Gruß Merlinx :up
 
#19
Gandalf_AwA

Gandalf_AwA

Threadstarter
Dabei seit
26.10.2005
Beiträge
38
Hallo Tobias!

Danke fuer Deinen Vorschlag, die Links sind
wirklich sehr hilfreich und ich werde sie beim naechsten
Update (R07) auf jeden Fall mit einbauen!!!


viele Gruesse,

Bernd
 
#20
M

ModellbahnerTT

Dabei seit
20.04.2005
Beiträge
3.778
Alter
39
:danke :repect Sehr gut gemacht, jedoch ist die Farbauswahl etwas zu grell für meine Verhältnisse.

ModellbahnerTT
 
Thema:

Zusammenstellung - Wie schütze ich meinen PC vor Viren?

Zusammenstellung - Wie schütze ich meinen PC vor Viren? - Ähnliche Themen

  • World War Z Team zusammenstellen - Welche World War Z Klassen bilden das beste Squad?

    World War Z Team zusammenstellen - Welche World War Z Klassen bilden das beste Squad?: Wie in vielen anderen MMO Spielen gibt es auch bei World War Z viele verschiedene Klassen und auch wenn jeder natürlich spielen sollte was ihm...
  • Bildschirmtastatur selber zusammenstellen space Taste

    Bildschirmtastatur selber zusammenstellen space Taste: Hallo zusammen, Ich benötige für ein Programm lediglich die space Taste bzw leertaste. Kennt jemand ein Programm oder eine Möglichkeit wie...
  • Zusammenstellungen ganzer Filmkollektionen in Kodi aus Liste aller Filme ausblenden lassen

    Zusammenstellungen ganzer Filmkollektionen in Kodi aus Liste aller Filme ausblenden lassen: Filmserien oder andere Filmkollektionen kann man automatisch oder auch manuell in Zusammenstellungen zusammenfassen. So mancher will dann aber die...
  • Eigene Zusammenstellungen in Kodi für mehrere Einträge in der Liste der Filme erstellen

    Eigene Zusammenstellungen in Kodi für mehrere Einträge in der Liste der Filme erstellen: Viele nutzen Kodi um eigene Film von DVD und Blu-Ray auf Festplatte zu kopieren und um diese so dann bequem über ein Menü auszuwählen. Bekannte...
  • Neue i7-Rechner-Zusammenstellung - Passt das so, was meint ihr zum RAM?

    Neue i7-Rechner-Zusammenstellung - Passt das so, was meint ihr zum RAM?: Hallo zusammen, ich möchte meinen in die Jahre gekommenen Rechner (Xeon E3-1270, 3.4Ghz) upgraden. Für Adobe Lightroom muss es ein schneller i7...
  • Ähnliche Themen

    Oben