GELÖST Zurück zu XP

Diskutiere Zurück zu XP im WinXP - Installation Forum im Bereich WinXP - Installation; Hallo Leute, manchmal frage ich mich warum manche Leute im Bekanntenkreis einen immer erst fragen wenn es zu spät ist:confused Folgendes Problem...
#1
G

gruenstern

Threadstarter
Dabei seit
13.07.2004
Beiträge
245
Ort
Frankfurt
Hallo Leute,
manchmal frage ich mich warum manche Leute im Bekanntenkreis einen immer erst fragen wenn es zu spät ist:confused
Folgendes Problem: Auf ein recht betagtes Compaq PP2150 Notebook auf dem XP wohl zufriedenstellend lief wurde Vista installiert. Nun läuft es natürlich nicht mehr.
Auf der Festplatte scheinen noch viele (alle?) Daten von XP zu sein z.B. das Verzeichnis Windows wurde in Windows.old umbenannt Dokumente und Einstellungen sind noch da Programme usw. gibt es auch alles noch.
Wäre es in diesem Falle nicht sinnvoll die Daten von Vista per Hand zu löschen und mit einer Reparaturinstallation von XP dranzugehen? Oder ist eine Systemwiederherstellung von XP sinnvoller (Ich weiß zwar im Moment nicht genau wie ich da rankommen soll, aber das sollte möglich sein)?
Danke für Eure Hilfe
Grünstern
 
#2
Serge

Serge

Dabei seit
20.08.2002
Beiträge
5.264
Alter
51
Ort
Zürich
Mach lieber eine Neuinstallation, alles andere wird nicht funktionieren.
 
#4
Hoschi347

Hoschi347

Dabei seit
26.07.2006
Beiträge
3.086
Alter
39
Ort
Hessen
Wenn Du das WinXP Setup startest, wird XP Vista erkennen und eine Formatierung vorschlagen.
Sollte diese Formatierung abgelehnt werden und Du installierst WinXP, hast Du 2 Betriebssysteme auf dem Rechner, von dem Du nur XP nutzen kannst, wenn DU nicht vorher einen entsprechenden Bootloader installierst und Vista darin intergrierst.

Wobei ich mir nicht sicher bin, ob Vista nicht nach jedem Neustart geladen wird, den die Installation von XP voraussetzt.
Aus meiner Sicht wäre es ratsam, sämtliche "old-Files" von XP zu sichern um XP dann auf einer komplett formatierten Platte zu installieren.
 
#5
G

gruenstern

Threadstarter
Dabei seit
13.07.2004
Beiträge
245
Ort
Frankfurt
Oh so fix, ich bin mal wieder begeistert.
@Hups: Ich hab mir die Beschreibung von MS mal durchgelesen und finde sie im ersten Moment recht in Ordnung, aber komme mit dem Verstehen des Schrittes 4 nicht nach.
MS schreibt:
Schritt 4: Kopieren oder verschieben Sie die Inhalte des Ordners "Windows.OLD"
Geben Sie an der Eingabeaufforderung die folgenden Befehle ein:

1. Geben Sie den folgenden Befehl ein, und drücken Sie die [EINGABETASTE]:
move /y c:\windows.old\windows c:\
2. Geben Sie den folgenden Befehl ein, und drücken Sie die [EINGABETASTE]:
move /y "c:\windows.old\programme" c:\
Hier frage ich mich, warum ich ein Verzeichnis das in C:\ ist noch mal dorthin verschieben soll :confused Oder hab ich da etwas übersehen?
Grüße
Grünstern
 
#6
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
17.756
Ort
D-NRW
Mit den beiden Befehlen werden die Ordner "Windows" und "Programme" aus dem Windows.old-Ordner nach C kopiert.
Die Ordner Windows und Programme sollten am Anfang von Schritt 4 nicht mehr auf C vorhanden sein, da sie ja in Windows.vista und Programme.Vista umbenannt wurden (Schritt 3).
 
#7
G

gruenstern

Threadstarter
Dabei seit
13.07.2004
Beiträge
245
Ort
Frankfurt
Schritt 3 war schon klar, das die Ordner umbenannt wurden. Was mir in der Batch nicht klar ist, ist der move Befehl. In meinem Verständnis sollte es eher heissen: move /y c:\windows.old\windows c:\windows . Also anders gesagt fehlt mir vom Sinn her beim Ziel der neue Pfad in den es kopiert wird. Aber ich vertraue dem erstmal und werde es ausprobieren nachdem ich ein Backup von der Platte gemacht habe.
Danke
Grünstern
 
#8
G

gruenstern

Threadstarter
Dabei seit
13.07.2004
Beiträge
245
Ort
Frankfurt
Danke.
@ Hups - Die Anleitung von MS war gut - wenn auch mit einigen Haken. Hätte ich die Platte vorher nicht ausgebaut, ein Backup gezogen und mir in dem Zuge auch die Dateistruktur angesehen, wäre es komplett schief gegangen. So konnte ich die vorhandenen Ordner und Dateien richtig umbenennen.
Es hat sich nun zwar ein neues Problem ergeben, aber das ist in einem anderen Thread.
Grüße
Grünstern
 
Thema:

Zurück zu XP

Zurück zu XP - Ähnliche Themen

  • Häkchen bei Proxyserver kommt immer wieder zurück

    Häkchen bei Proxyserver kommt immer wieder zurück: Das im Titel beschrieben Problem passiert immer wieder. Bei den "Eigenschaften von Internet" im Reiter Verbindungen befindet sich der...
  • Wie kann ich von Win10 Pro (ungekauf) zurück auf Win10 (gekauft)

    Wie kann ich von Win10 Pro (ungekauf) zurück auf Win10 (gekauft): Hallo! Nachdem ich mir ein neues Mainboard zugelegt habe, zeigt mein PC mir einige Probleme. Eines der Probleme ist folgendes: Ich hatte vorher...
  • PC kann aufgrund von windows nicht zurück gesetzt werden

    PC kann aufgrund von windows nicht zurück gesetzt werden: Hallo ich wollte heute meinen Rechner (Alienware aurora) zurück setzen wie schon mal aber es geht nicht mir wird gesagt ich soll mein Windows...
  • Lumia 950: Update zurück setzen oder neu starten

    Lumia 950: Update zurück setzen oder neu starten: Heute Nacht hat mein Lumia 950 ein Update gemacht und hat sich beim Neustarten -wie bei den letzten Updates auch- aufgehängt, als das Windows Logo...
  • Lautsprecher Konfiguration setzt sich alle 1 bis 3 Minuten von 5.1 auf Stereo Sound zurück

    Lautsprecher Konfiguration setzt sich alle 1 bis 3 Minuten von 5.1 auf Stereo Sound zurück: Seit dem Windowsupgrade 2018/10 setzt sich die Konfiguration meines Lautsprechers alle 1 bis 3 Minuten ohne weiteres zutun auf Stereo Sound...
  • Ähnliche Themen

    Oben