Zum Jahresende muss ich jetzt mal eine Lanze brechen

Diskutiere Zum Jahresende muss ich jetzt mal eine Lanze brechen im Vista - 64-Bit Version Forum im Bereich Windows Vista Forum; So, jetzt ist das Jahr gleich vorbei und ich habe seit ca. 6 Monaten Vista Ultimate in der 64bit-Version im Einsatz. Ja was soll ich sagen, bis...
H

Haberlapp

Threadstarter
Mitglied seit
26.06.2009
Beiträge
27
Alter
42
So, jetzt ist das Jahr gleich vorbei und ich habe seit ca. 6 Monaten Vista Ultimate in der 64bit-Version im Einsatz.
Ja was soll ich sagen, bis heute kein einziges Problem, kein Absturz, kein Aufhänger, sämtliche Software (auch Älteres) läuft ohne Probleme, alles funktioniert, seien es die automatischen Updates oder mal eine 12-Stunden LAN-Party mit bis zu 5 Rechnern im Büro.
Hab halt von Anfang an darauf geachtet ein "aufgeräumtes" System zu haben und wurde nicht enttäuscht bis heute :up
Ich find Vista einfach geil... :sing


In diesem Sinne ein paar schöne Feiertage....ich geh jetzt in Urlaub :D
 
Uese

Uese

WB Wiki - Team
Mitglied seit
24.10.2002
Beiträge
2.235
Alter
72
Standort
CH-8610 Uster
Na dann, auch Dir schönen Urlaub, schöne Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr. :D

NB: Schön, dass sich auch mal jemand meldet und Positives zu vermelden weiss. Ich komme diesbezüglich nicht um den Eindruck herum, dass viele, die sich über nicht funktionierende Betriebssysteme beklagen, ihr System vielfach selbst mit allen möglichen und unmöglichen "tools" vermurkst haben.
 
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
24.150
Standort
DE-RLP-COC
6 Monate Vista ohne Probleme? Dann bekommst du das goldene Microsoft-Verdienstkreuz von Bill Gates verliehen. :D
 
S

siroques

Mitglied seit
29.06.2007
Beiträge
153
Ist Vista überhaupt noch ein Thema seit Windows 7 draussen ist? :satisfied
Von Vista war ich komischerweise so überhaupt nicht überzeugt.
Was sich nun aber mit Windows 7 komplett geändert hat.
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.322
Standort
D-NRW
Warum sollte es zur Zeit kein Thema mehr sein.
Zumindest bei mir lief es eigentlich auch stabil - wenn auch gefühlt sehr zähflüssig.
Bzw. läuft es bei mir jetzt noch immer - allerdings in VirtualBox.

Aber irgendwie stimmt es auch - man könnte den Verkauf von Vista jetzt stoppen.
 
Hoschi347

Hoschi347

Mitglied seit
26.07.2006
Beiträge
3.086
Alter
39
Standort
Hessen
Vista Ultimate 64bit läuft bei mir aber auch sehr stabil!
 
vespa

vespa

Mitglied seit
03.03.2006
Beiträge
762
Alter
65
Standort
Berlin
hab meine vista x64 installation seit über einem jahr am laufen - null probleme, kann nicht feststellen das das system irgenwie langsam wäre. sehe daher keine notwendigkeit auf 7 umzusteigen, hab es mal zwei monate drauf gehabt, und es hat mich nicht vom hocker gerissen. der server 2008 r2 ist dagegen ein richtiger wurf geworden, läuft wie geschnitten brot.


vespa
 
K

kruemelgirl

Mitglied seit
22.01.2006
Beiträge
2.529
Alter
43
Standort
NMB
Das tat es bei mir auch. Nie irgendwelche Problem, die direkt mit dem OS zu tun hatten.
 
blino

blino

Mitglied seit
24.07.2008
Beiträge
1.397
Standort
Schwoabaländle
Hab zwar kein Vista, aber trotzdem XP und jetzt auch Windows 7, die ohne Probleme laufen. :up
 
Sascha_R

Sascha_R

Junior-Sponsoren
Mitglied seit
01.12.2007
Beiträge
2.676
Standort
MYK
Hab zwar kein Vista, aber trotzdem XP und jetzt auch Windows 7, die ohne Probleme laufen. :up
Und warum schreibst du uns das? Hat doch jetzt absolut nix mit dem Thema zu tun....

b2t

mein Vista 64Bit lief auch über ein Jahr nahezu problemlos. Auf W7 bin ich nur umgestiegen damit ich mich mit dem System besser beschäftigen kann. VM's sind zwar schön und gut aber eben nicht so bequem wie ein natives System.
 
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
24.150
Standort
DE-RLP-COC
Mein uraltes DOS lief mehrere Jahre .... :D
 
A

AlienJoker

Gast
Dos...das waren noch Zeiten, als man die Soundkarte noch selbst einstellen musste mit IRQ usw... und Tastatur und Maustreiber im Idealfall nur 12K der 640 belegt haben...
Als wir Warcraft 2 und Doom 1, 2, Hexen und Heretic über COM-Port gezockt haben...

DA liefen PCs noch stabil!
 
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
24.150
Standort
DE-RLP-COC
Und die Festplatten waren so schön groß. :D
 
U

uboot1

Im Notfall jederzeit.
Mitglied seit
09.09.2004
Beiträge
1.955
Standort
Nähe Fürsty
Dos...das waren noch Zeiten, als man die Soundkarte noch selbst einstellen musste mit IRQ usw... und Tastatur und Maustreiber im Idealfall nur 12K der 640 belegt haben...
Als wir Warcraft 2 und Doom 1, 2, Hexen und Heretic über COM-Port gezockt haben...

DA liefen PCs noch stabil!
. . . und man noch config.sys und autoexec.bat so zu konfiguriern wußte, daß die Kiste schnell und stabil lief und man möglichst viel high memory hatte und die win.ini noch übersichtlich war . . .
 
D

das-acid

Mitglied seit
06.03.2008
Beiträge
23
wünsche benfalls ein guten Rutsch ins neue, hoffentlich Problemlose Jahr.
Mein Vista x64 Ultimate hat mir bislang auch keine Sorgen gemacht. Die Probs. kamen immer von anderen Bauteilen oder der Bekannte "Fehler zwischen den Ohren".
Für Windows 7 sehe ich absolut keinen Anlaß....mal schauen wie lang

*prost*
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.191
Standort
Thüringen
Für Windows 7 sehe ich absolut keinen Anlaß....mal schauen wie lang
Schon mal gearbeitet mit Win7?Hatte vor her auch Vista drauf und bin eigentlich ganz froh,das ich (Family-Pack sei Dank) umsteigen konnte.Vista lief schon,aber doch recht zäh.Kannst ja mal berichten,wenn SP3 draußen ist und es bei Dir läuft.....:D
 
Thomas

Thomas

Mitglied seit
24.12.2006
Beiträge
1.270
Standort
Wilder Süden
Auch ich arbeite schon seit es Windows Vista (Ultimate) gibt damit und bin sehr zufrieden !!

Habe auch mal kurz Windows 7 installiert ist mir aber ein bißchenzu aufgeregt
(Da meldet sich was, dann wieder da,...:D)

Aber es ist wie beim Auto, jeder hat seinen Favoriten ;)
 
S

siroques

Mitglied seit
29.06.2007
Beiträge
153
Mich würde ja mal interessieren, was nun aus den ganzen Vista-Fans geworden ist. Immer noch Vista drauf, oder doch schon Win7? ;)
 
vespa

vespa

Mitglied seit
03.03.2006
Beiträge
762
Alter
65
Standort
Berlin
vista ist immernoch mein hauptsystem, nebenbei 2008r2 und win7. werde den vollständigen umstieg auf 7 erst machen, wenn der support von vista abläuft. vista hatte ich gekauft und die anderen lizenzen sind aus dem technet abo. da ich kein zwang zum umstieg sehe, gibts erst dann geld für 7 wenn vista eben nicht mehr unterstütz wird.


vespa
 
Thema:

Zum Jahresende muss ich jetzt mal eine Lanze brechen

Zum Jahresende muss ich jetzt mal eine Lanze brechen - Ähnliche Themen

  • Microsoft verspricht Virtual- und Mixed-Reality- Headsets vor Jahresende ab 400 US-Dollar - UPDATE Systemanforderungen

    Microsoft verspricht Virtual- und Mixed-Reality- Headsets vor Jahresende ab 400 US-Dollar - UPDATE Systemanforderungen: In einem aktuellen Blog-Eintrag hat Microsoft neue Informationen zu seinen kommenden Virtual- beziehungsweise auch Mixed-Reality-Headsets bekannt...
  • Windows 10: Marktanteil zum Jahresende leicht gestiegen

    Windows 10: Marktanteil zum Jahresende leicht gestiegen: Seit dem offiziellen Ende des kostenlosen Upgrades herrscht ein wenig Stillstand, was die Verbreitung von Windows 10 angeht. Je nach Statistik...
  • Windows Phone 8 soll ab Jahresende FullHD-Displays unterstützen

    Windows Phone 8 soll ab Jahresende FullHD-Displays unterstützen: Weiterlesen: Windows Phone 8 soll ab Jahresende FullHD-Displays unterstützen
  • Neue Llano-APUs noch vor Jahresende

    Neue Llano-APUs noch vor Jahresende: Noch in diesem Jahr will AMD die Produktpalette der Llano-APUs um einige Modelle erweitern und dadurch mehr Kunden ansprechen. So sollen endlich...
  • Googles Musikladen öffnet wahrscheinlich noch vor Jahresende

    Googles Musikladen öffnet wahrscheinlich noch vor Jahresende: Quelle und ganzer Bericht auf Heise.de
  • Ähnliche Themen

    Oben