Zugriff verweigert nach Neuinstallation

Diskutiere Zugriff verweigert nach Neuinstallation im WinXP - Allgemeines Forum im Bereich Windows XP Forum; Guten Abend allerseits, ich bin neu hier im Forum und habe ein dummes Problem mit WinXP: Ich habe eine gekrackte XP Prof.Version durch...
B

bv33

Threadstarter
Dabei seit
29.07.2003
Beiträge
2
Guten Abend allerseits,

ich bin neu hier im Forum und habe ein dummes Problem mit WinXP:
Ich habe eine gekrackte XP Prof.Version durch Formatieren der Partition gelöscht und durch eine gekaufte Home Edition ersetzt. Die 'Eigenen Dateien' liegen unberührt auf einer anderen Partition. Auf alle Ordner dort kann ich zugreifen, bis auf drei, deren Zugriff mir (als Administrator !) jetzt verweigert wird. Was tun ?
Bitte, bitte um Hilfe ..

Danke für jede Idee.

Bernhard
 
O

Oeyni

SPONSOREN
Dabei seit
07.05.2003
Beiträge
338
Alter
39
Vielleicht waren diese Ordner per Passwort geschützt.
Weiter weiß ich dann allerdings nicht mehr.
 
B

bv33

Threadstarter
Dabei seit
29.07.2003
Beiträge
2
Leider konnte ich die Dateien in keiner Weise verändern - weder kopieren, noch löschen, noch irgendwelche Zugriffsrechte ändern, selbst ein Formatieren dieser Partition war nicht mehr möglich !!

Ich habe eine Lösung gefunden: Booten mit einem Linux-on-CD (Knoppix). Jetzt hatte ich Zugriff auf die Daten und konnte sie unter Linux auf CD brennen. Danach per Startdiskette Win98 / fdisk die nicht-DOS Partition gelöscht und als FAT32 neu erstellt und unter XP wieder als NFTS formatiert. Jetzt die Daten von der CD wieder zurück auf die Festplatte und alles geht wieder.

Puh - sehr umständlich aber letztlich erfolgreich.

Wenn XP sich schon selbst derart verheddert, was kann dann erst passieren, wenn dieser 'Sicherheits-Chip' mal implementiert ist ...

Danke für Eure Antworten.

Bernhard
 
redfranko

redfranko

Dabei seit
14.01.2003
Beiträge
87
Alter
56
Wenn XP sich schon selbst derart verheddert, was kann dann erst passieren, wenn dieser 'Sicherheits-Chip' mal implementiert ist ...

Ich glaube nicht, dass sich XP "verheddert" hat. Das Problem ist, dass nach einer Neuinstallation es zwar auch wieder einen User Administrator gibt, der hat aber eine andere SID als der "alte" Administrator. NTFS-Berechtigungen gehen m.E. über die SID. D.h. alter Administrator mit SID 4711 neuer Administrator mit SID 0815.
Bei dem Weg den Du gegangen bist, hast Du quasi nur die NTFS-Berechtigungen ausgehebelt, weil Du über FAT 32 gegangen bist.
 
Serge

Serge

Dabei seit
20.08.2002
Beiträge
5.264
Alter
54
Ort
Zürich
Für diese Art Problem gibt es eine überraschend einfache Lösung:
Mit Norton Ghost von der entsprechenden Partition ein Image machen, dann kann man mit einem beliebigen User im Image auf die Daten zugreifen.
(Genau darum schütze ich alle Images mit einem Passwort :prof )
 
Andy

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
13.643
Alter
47
Ort
Wilder Süden
Deswegen sollte man vor einer solchen Aktion die Zertifikate exportieren und diese danach wieder einspielen. Dann gibts solche Probleme nicht :blush
 
Thema:

Zugriff verweigert nach Neuinstallation

Zugriff verweigert nach Neuinstallation - Ähnliche Themen

ZIP-Komprimierung - Zugriff verweigert: Hallo, ich kann seit einiger Zeit schon keine Ordner mehr Mithilfe des Win eigenen Programms komprimieren. Es kommt die Fehlermeldung: Zugriff...
DIY - Einstiegshilfe Grundinstallation Windows 10 (funktioniert aber auch in Vorgänger-Versionen): Im Endeffekt sollte das System immer so aussehen: (funktioniert schon seit Windows NT/2000 so bzw. angepasster Form) INSTALLATIONSHILFE FÜR...
Zugriff auf bestimmte Partition verweigert: Ich benutze Win 10 Prof. und habe mehrere interne Festplatten mit diversen Partitionen. Seit gestern passiert nun Folgendes: Beim Hochfahren des...
GELÖST Zugriff verweigert - komme an meine eigenen SIcherungsdaten nicht mehr dran: Hallo zusammen, ich habe eine Datensicherung meines gecrashten Laptops (erstellt mit O&O Diskimage) als Laufwerk in einen anderen PC eingebunden...
Windows ist nicht aktiviert / Startmenü kaputt / Win-Aktiv.-Server down?: Ich habe mir am 02.02.2018 Windows 10 Pro 32/64bit gekauft. Es gab damit eine Neuinstallation, Win 7 von der SSD gelöscht und Win 10 per Bootstick...
Oben