Zufällige Abstürze des PC's

Diskutiere Zufällige Abstürze des PC's im Win7 - 64-Bit Version Forum im Bereich Windows 7 Forum; Hallo Winboard! Ich habt mir ja schon zwei Mal geholfen, und allen gute Dinge sind drei. Folgendes: Und zwar habe ich im Moment große Probleme...
RB26

RB26

Threadstarter
Mitglied seit
29.01.2011
Beiträge
26
Standort
Niederrhein
Hallo Winboard!

Ich habt mir ja schon zwei Mal geholfen, und allen gute Dinge sind drei.

Folgendes:

Und zwar habe ich im Moment große Probleme mit Abstürzen.
Die sind unabhängig von dem was ich machen.

Egal ob Videos gucken, Chatten oder einfach nur durch Foren stöbern.
Komischerweise beim Spielen passiert das nicht :)

Auch ist es nicht unbedingt festgelegt, wann dieser Absturz kommt.
Mal kommt der 5 Minuten nach dem ersten Start, mal ne halbe Stunde.

Aber einer kommt auf jeden Fall immer.
Symptome sind, dass die Musik weggeht (also bei Wiedergabe), Fenster die geöffnet sind kann man schließen, sie werden aber weiterhin angezeigt (keine Rückmeldung)... auch der Versuch dann Runterzufahren bleibt ohne Erfolg, noch den Task - Manager zu öffnen.

Im Endeffekt muss ich den Computer abwürgen.
Und das nervt halt schon extrem :)

Hardware:

CPU: AMD Phenom x6 1075T (6x 3,0GHz)
Grafikkarte: PowerColor HD5770 PCS+ (vom Hause aus leicht übertaktet)
RAM: 2x 4GB Corsair DDR3 - 1333
HDD: Samsung F3 SpinPoint 500GB
Mainboard: Asus M4A87TD EVO
PSU: CoolerMaster Silent Pro 600 Watt


Ich hoffe ihr könnt mir helfen und auch Lösungsvorschläge geben, bzw. mögliche Ursachen eingrenzen :)

MfG
EmptySoul

P.S.: Ich muss dazu betonen, dass ich das gleiche schon vor knapp 1 1/2 Wochen hatte. Dort hatte ich 3 Dateien gepacht, um einen anderen Skin für Windows 7 einfügen zu können. Dort hatte ich auch Probleme mit Abstürzen.
Diese hatte ich aber wieder zurückgepatched, und die Abstürze waren komischerweise verschwunden. Erst seit knapp 3 Tagen habe ich wieder solche Malessen.
Ich hatte zudem das umstrittene TuneUp 2011 drauf, dieses habe ich aber bereits deinstalliert und die Abstürze sind immernoch akut. Das nur so, damit ihr noch etwas mehr Infos habt :)
 
P

Partyboy

Mitglied seit
20.04.2008
Beiträge
92
Probier mal die Systemwiederherstellung aus
 
RB26

RB26

Threadstarter
Mitglied seit
29.01.2011
Beiträge
26
Standort
Niederrhein
Bis welchem Punkt?
Bis ich TuneUp installiert habe, oder was? :)
 
HaraldL

HaraldL

Mitglied seit
26.07.2006
Beiträge
5.817
Standort
Niederbayern
Wenn du vor dem geschilderten Austausch der Skin-Dateien diese Probleme nicht hattest sondern das da erstmalig auftrat würde ich zeitlich noch vor den Skin-Versuch zurückstellen.
 
RB26

RB26

Threadstarter
Mitglied seit
29.01.2011
Beiträge
26
Standort
Niederrhein
Zu dem Skin - Problem:
Also, dieser Universal Theme Patcher (um das quasi frei zu schalten) hatte auch eine Restore - Funktion. Heißt, dass ich wieder die "alten" Datein drin hatte.
Ich hatte nie einen anderen Skin drin, weil mir das etwas zu weit ins System reinging, und ich keine Probleme haben wollte (die es im Endeffekt ja doch gab :D)

Weiteres Problem: Ich habe keine Wiederherstellungspunkte. Eben weil TuneUp auch Wiederherrstellungspunkte löscht, habe ich nur noch den Punkt wo steht: TuneUp Utillities wurde deinstalliert :(

Heißt das also, PC neu aufsetzen?
 
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
24.155
Standort
DE-RLP-COC
Mach ne Reparaturinstallation (Computerreparaturoption).
 
RB26

RB26

Threadstarter
Mitglied seit
29.01.2011
Beiträge
26
Standort
Niederrhein
Ging alles nicht.
Es wurde so schlimm, dass ich kaum was machen konnte mehr.

Der PC wurde extrem langsam.
Ich habe nun das System neu aufgespielt.

Werde solche Sachen wie Dateien patchen oder TuneUp Utillities runterlassen, und gucken, wie es sich entwickelt.

Danke erstmal, werde den Thread jedoch nicht als "Gelöst" makieren, falls sowas wieder auftreten sollte :)
 
blino

blino

Mitglied seit
24.07.2008
Beiträge
1.397
Standort
Schwoabaländle
Wenn der PC trotzdem weiterhin noch abstürzt, würde ich dir raten, mal die Temperatur des Prozessors usw. zu überprüfen und gegebenfalls die Wärmeleitpaste erneuern bzw. den Rechner von Staub befreien. Ich kann dir auch nur raten, die Finger von TuneUp zu lassen - bringt meistens mehr Ärger als Verbesserung! :thumbdown Um die Registry zu säubern etc. kann ich dir CCleaner empfehlen! :up Den verwende ich schon seit ein paar Jahren und hatte nie Probleme! ;)
 
HaraldL

HaraldL

Mitglied seit
26.07.2006
Beiträge
5.817
Standort
Niederbayern
Als Tipp: Wenn du das System fertig eingerichtet hast mach ein Systemabbild z.B. auf eine externe Platte. Geht mit der Win7-Funktion Sichern+Wiederherstellen. Damit kannst du, wenn irgendwelche Aktionen die Installation beschädigen jederzeit auf den Stand der Sicherung zurück. Oder ein Image mit einem anderen Sicherungsprogramm wie Acronis erstellen. Spart viel Arbeit.
 
RB26

RB26

Threadstarter
Mitglied seit
29.01.2011
Beiträge
26
Standort
Niederrhein
Jup.
Also bis jetzt habe ich keine Probleme :)

@blino: Also Temperatur - Probleme (gerade bei CPU) gab und gibt es keine :)
Hatte noch vor der Neuinstallation gerade mal 22°C beim CPU :) (aber man weiß natürlich, man sollte immer so +/- 5°C rechnen; wurde mir mal gesagt)

@Harald: Werde ich machen. Danke :)
 
M

mody

Mitglied seit
27.03.2007
Beiträge
3.291
Standort
Heilbronn
Temperator sagt da nicht aus, da wirst du keinen Fenster mehr sehen wenn es so weit wäre denn der PC würde direkt abstürzen.
Es kann eher mit Arbeitsspeicher zu tun haben als CPU, oder Festplatte will dem nächst nimmer, oder einfach ein System Data war beschädigt.
Das sind natürlich nicht alles, es geht mit Mainboard weiter.

Wie schon erwähnt, Backup erstellen spart verdammt viel Zeit und löst die Probleme 1 Milyon mal besser/schneller als TuneDown oder löscht die Viren 100 mal schneller/sicherer als ein Antivirus.Man muss halt regelmäsig Images erstellen evtl. ältere falls Platzmangel löschen etc.

Acronis True Image bietet dafür sehr viele Funktionen das man fast in alle Richtungen arbeiten kann welche man will.Kostet auch nicht die Welt.

Weitere Vorteile:Man traut sich mit seinem System auch viel mehr weil zurücksetzen ja nur paar Minuten dauert. ;)
 
P

Partyboy

Mitglied seit
20.04.2008
Beiträge
92
Doch natürlich gibt es das noch! Warum sollte es das nicht mehr geben?
 
Zyndstoff

Zyndstoff

Mitglied seit
26.10.2010
Beiträge
2.445
Alter
57
Standort
BERLIN
Acronis True Image bietet dafür sehr viele Funktionen das man fast in alle Richtungen arbeiten kann welche man will.Kostet auch nicht die Welt.
Acronis ist gut, ja. Kostet aber was.

Wenn es nur darum geht, alle 4 Wochen mal schnell ein Systemkomplett-Image zu erstellen, dann ist Paragon Backup&Recovery Free ebenso gut geeignet, narrensicher und umsonst.
 
Zyndstoff

Zyndstoff

Mitglied seit
26.10.2010
Beiträge
2.445
Alter
57
Standort
BERLIN
Doch natürlich gibt es das noch! Warum sollte es das nicht mehr geben?
Unter XP ging das so:
CD einlegen, booten, installieren auswählen. Dann hat die Install erkannt, dass ein Win drauf ist und hat gefragt: "Neu installieren oder Reparieren?"

Das gibt es nicht bei Win 7.
 
P

Partyboy

Mitglied seit
20.04.2008
Beiträge
92
Ja es wurde ein wenig umbenannt aber die Option gibt es noch!
 
Zyndstoff

Zyndstoff

Mitglied seit
26.10.2010
Beiträge
2.445
Alter
57
Standort
BERLIN
Ja es wurde ein wenig umbenannt aber die Option gibt es noch!
Nein, gibt es nicht.

Wenn du von DVD bootest gibt es das definitiv nicht mehr. Die "Reparaturoptionen" und das Beheben der Startprobleme sind etwas ganz anderes.

Es gibt eine Art Geheimtipp-Workaround: aus Windows 7 heraus das Setup auf der DVD aufrufen und dann "Upgrade-Installation" auswählen... Dauer 2 Std + und: ich habe noch niemanden getroffen, bei dem das funktioniert hätte...
 
P

Partyboy

Mitglied seit
20.04.2008
Beiträge
92
Um die Wiederherstellungskonsole zu starten, einfach die Windows DVD in das Laufwerk legen und davon booten.
Nach kurzer Zeit wird nach den gewünschten Länder und Spracheinstellungen gefragt.

Im anschließenden Fenster kann man über den Eintrag "Systemwiederherstellungsoptionen" die Wiederherstellungskonsole öffnen.

Durch klicken auf "Weiter" wird Windows veranlasst nach gültigen Windows Installationen auf der Festplatte zu suchen. Anschließend wird eine Liste der gefundenen Installationen zur Auswahl angezeigt.

Hier hat man über den Button "Treiber" weiterhin noch die Möglichkeit zusätzliche Treiber aus einer anderen Quelle zu laden. Nach der Auswahl der gewünschten Windows-Version wird ein neues Fenster geöffnet welches die folgenden Möglichkeiten anbietet:

- Systemreparatur: Automatisches Reparieren von Windows Startproblemen (Bootsector usw.)
- Systemwiederherstellung: Herstellen von Windows über vorhandene Wiederherstellungspunkte
- Windows Komplett Wiederherstellung: Komplettes wiederherstellen eines Windows-Backups
- Windows Speicher Diagnose Tool: Arbeitsspeicher auf Fehler überprüfen (Neustart erforderlich)
- Eingabeaufforderung: Kommandozeile/Eingabeaufforderung
 
Zyndstoff

Zyndstoff

Mitglied seit
26.10.2010
Beiträge
2.445
Alter
57
Standort
BERLIN
Um die Wiederherstellungskonsole zu starten, einfach die Windows DVD in das Laufwerk legen und davon booten.
Nach kurzer Zeit wird nach den gewünschten Länder und Spracheinstellungen gefragt.

Im anschließenden Fenster kann man über den Eintrag "Systemwiederherstellungsoptionen" die Wiederherstellungskonsole öffnen.

Durch klicken auf "Weiter" wird Windows veranlasst nach gültigen Windows Installationen auf der Festplatte zu suchen. Anschließend wird eine Liste der gefundenen Installationen zur Auswahl angezeigt.

Hier hat man über den Button "Treiber" weiterhin noch die Möglichkeit zusätzliche Treiber aus einer anderen Quelle zu laden. Nach der Auswahl der gewünschten Windows-Version wird ein neues Fenster geöffnet welches die folgenden Möglichkeiten anbietet:

- Systemreparatur: Automatisches Reparieren von Windows Startproblemen (Bootsector usw.)
- Systemwiederherstellung: Herstellen von Windows über vorhandene Wiederherstellungspunkte
- Windows Komplett Wiederherstellung: Komplettes wiederherstellen eines Windows-Backups
- Windows Speicher Diagnose Tool: Arbeitsspeicher auf Fehler überprüfen (Neustart erforderlich)
- Eingabeaufforderung: Kommandozeile/Eingabeaufforderung
Das ist
1. richtig
2. nicht das gleiche wie die XP Reparaturinstallation

Das Fehlen dieser Option wird überall bemängelt, in vielen Foren (auch beim MS Forum selber)
 
P

Partyboy

Mitglied seit
20.04.2008
Beiträge
92
Was soll denn da fehlen?
 
Thema:

Zufällige Abstürze des PC's

Zufällige Abstürze des PC's - Ähnliche Themen

  • Infos zu den zufälligen Hintergründen des Sperrbildschirms

    Infos zu den zufälligen Hintergründen des Sperrbildschirms: Es gibt unter Windows 10 ganz tolle Bilder welche zufällig als Sperrbildschirm auftauchen. Kann man irgendwo einstellen, dass einem die Orte auch...
  • Windows 10 1903 Zufällige Lags

    Windows 10 1903 Zufällige Lags: Nachdem ich von 1903 gehört habe und ich das Update nicht über Windows Updates installieren konnte habe ich eine Clean-Installation mit der Iso...
  • Zufällige Windows Error und Abstürze

    Zufällige Windows Error und Abstürze: Hallo, In letzter Zeit nervt mich Windows 10 sehr, ich bekomme zufällige Script Fehlermeldungen (keine Screenshots vorhanden, da nach diesen...
  • Zufällige Internale Windows Error und Abstürze

    Zufällige Internale Windows Error und Abstürze: Hallo, In letzter Zeit nervt mich Windows 10 sehr, ich bekomme zufällige Script Fehlermeldungen (keine Screenshots vorhanden, da nach diesen...
  • Zufällige Explorer-Abstürze in der Systemsteuerung

    Zufällige Explorer-Abstürze in der Systemsteuerung: Hallo zusammen! Habe seit einiger Zeit einen neuen PC mit Windows 7. Das System läuft mittlerweile ganz zufriedenstellend, jedoch stürzt mir ab...
  • Ähnliche Themen

    • Infos zu den zufälligen Hintergründen des Sperrbildschirms

      Infos zu den zufälligen Hintergründen des Sperrbildschirms: Es gibt unter Windows 10 ganz tolle Bilder welche zufällig als Sperrbildschirm auftauchen. Kann man irgendwo einstellen, dass einem die Orte auch...
    • Windows 10 1903 Zufällige Lags

      Windows 10 1903 Zufällige Lags: Nachdem ich von 1903 gehört habe und ich das Update nicht über Windows Updates installieren konnte habe ich eine Clean-Installation mit der Iso...
    • Zufällige Windows Error und Abstürze

      Zufällige Windows Error und Abstürze: Hallo, In letzter Zeit nervt mich Windows 10 sehr, ich bekomme zufällige Script Fehlermeldungen (keine Screenshots vorhanden, da nach diesen...
    • Zufällige Internale Windows Error und Abstürze

      Zufällige Internale Windows Error und Abstürze: Hallo, In letzter Zeit nervt mich Windows 10 sehr, ich bekomme zufällige Script Fehlermeldungen (keine Screenshots vorhanden, da nach diesen...
    • Zufällige Explorer-Abstürze in der Systemsteuerung

      Zufällige Explorer-Abstürze in der Systemsteuerung: Hallo zusammen! Habe seit einiger Zeit einen neuen PC mit Windows 7. Das System läuft mittlerweile ganz zufriedenstellend, jedoch stürzt mir ab...
    Oben