Zu hohe Temps- Was mach ich falsch

Diskutiere Zu hohe Temps- Was mach ich falsch im Prozessoren Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo liebe User, Ich krieg mein Temperatur-Problem einfach nicht gelöst. Ich wollte eigentlich meine CPU übertakten, also hab ich mir einen...
D

de-bert

Threadstarter
Mitglied seit
02.08.2007
Beiträge
37
Alter
37
Standort
Bochum
Hallo liebe User,

Ich krieg mein Temperatur-Problem einfach nicht gelöst.
Ich wollte eigentlich meine CPU übertakten, also hab ich mir einen vernüftigen Kühler besorgt. Scythe Mugen. Hab den eingebaut und die Temperaturen waren ok (Leider weiß ich sie nicht mehr, länger her). Dann ist mir mein Netzteil kaputtgegangen wegen einer defekten Steckerleiste.
Um das Netzteil auszubauen musste ich den Kühler wieder abnehmen. So neues Netzteil rein und kühler wieder drauf. Dann waren die Temperaturen sehr mies. Im Leerlauf hatte ich bereits 50°C. Also nochmal runter neue WLP drauf. Die Temperaturen sind gesunken auf 40°C im Leerlauf. Trotzdem fand ich das viel zu hoch.
Also hab ich mir eine gute WLP gekauft(Artic Silver 5). Temperaturen gingen runter auf 35°C aber pendelten sich nach einer Zeit so bei 40° wieder ein. Wenn ich Orthus laufen lassen hab gingen die auf 58°C.
Dann hab ich gelesen dass diese Klipse bei dem LGA 775 nicht wirklich der Bringer sein sollen, also hab ich mir das Scythe Rentention Kit geholt, aber die Temperaturen verbessern sich trotzdem nicht.

Ich finde für so einen Kühler sollten die eigentlich niedriger sein, oder?
WLP hab ich korrekt aufgetragen, diese Kupferplatte vom Rentention Kit hab ich nicht benutzt weil der Kühler schon recht fest draufsitzt.

Ich weiß einfach nicht weiter:confused
ich hoffe ihr könnt mir helfen

Danke de-bert

System: C2D E6400, 2x 1GB G.Skill, Asus P5N-E SLI, Asus GeForce 8800 GTS 512
 
P

PsychoChrille

Mitglied seit
06.02.2007
Beiträge
470
Alter
52
Standort
Niederrhein
Ich tendiere leider immer dazu, zuviel Paste drauf zu schmieren!
Wirklich nur immer einen Stecknadelgroßen Tropfen!
 
Zuletzt bearbeitet:
D

de-bert

Threadstarter
Mitglied seit
02.08.2007
Beiträge
37
Alter
37
Standort
Bochum
Danke schonmal für den Tip.

Ich hab auch nicht viel draufgemacht, allerdings etwas mehr als ein Tropfen. Hab gelesen man sollte so viel draufmachen wie ein Reiskorn in etwa. Bisschen mehr hab ich draufgemacht. Werde mal dein Rat befolgen und wirklich mal sehr wenig draufmachen.

Aber die Temperaturen sind doch eindeutig zu hoch oder?

de-bert
 
P

PsychoChrille

Mitglied seit
06.02.2007
Beiträge
470
Alter
52
Standort
Niederrhein
Also, ohne jetzt der Intel Experte zu sein, finde ich die Temps für einen non OC doch schon hoch, grade mit den Kühler!

Die zweite Sache ist natürlich Hitzestau im Rechner selber!
Bläst der Kühler hinten raus?
Sitzt was vor dem Kühler?
 
D

de-bert

Threadstarter
Mitglied seit
02.08.2007
Beiträge
37
Alter
37
Standort
Bochum
Also Hitzestau dürfte nicht sein. Von Vorne bläst ein Lüfter rein, der Lüfter von Scythe nimmt die Luft mit und bläst den auf den Kühler. Und hinter dem Kühler bläst ein Lüfter die Luft aus dem Gehäuse raus.

Na gut ich werde es dann nachher mal mit weniger WLP versuchen.

Werde dann später berichten.

de-bert
 
P

Phraser

Mitglied seit
28.10.2006
Beiträge
2.767
Kannst du Bilder hier rein stellen von deinem Innenleben?
Die 40Grad finde ich nicht besorgnisserregend. Im Idle hab ich auch 40Grad...
 
D

de-bert

Threadstarter
Mitglied seit
02.08.2007
Beiträge
37
Alter
37
Standort
Bochum
So hab jetzt ein paar Fotos gemacht:









PS: wie kann ich es machen, dass die Bilder nebeneinander sind?
 
P

PsychoChrille

Mitglied seit
06.02.2007
Beiträge
470
Alter
52
Standort
Niederrhein
Ich würde sagen Kühler falsch rum!
 
D

de-bert

Threadstarter
Mitglied seit
02.08.2007
Beiträge
37
Alter
37
Standort
Bochum
Wie, welcher?

Der Scythe? Der saugt doch die Luft auf den Kühler und der dahinter bläst sie wieder raus.

Oder welchen meinst du?

de-bert

edit: Oder meinst du den Kühler? wie muss der denn dann rum?
 
P

PsychoChrille

Mitglied seit
06.02.2007
Beiträge
470
Alter
52
Standort
Niederrhein
Ja, ich würde den Prozkühler drehen und den Gehäuselüfter rausnehmen.

Ich habe grade mal gekuckt und es scheint doch richtig zu sein!
 
A

abduh

Mitglied seit
05.11.2006
Beiträge
45
Wohin bläst der Seitenteilüfter?
Wenn rein dann lass ihn raus blasen oder schalt ihn mal ab denn so ist keine Luftzirkulation möglich.
 
C

CSO

Mitglied seit
15.12.2006
Beiträge
1.687
Alter
46
Standort
Berlin
Also von rechts nach links...
Der Front Gehäuse Lüfter drückt Frischluft ins Gehäuse.
Diesen Luftsrom nimmt der CPU Lüfter mit...deswegen ja auch rechts am Block.
Kühlt die Lammelen,die hinten warme Luft abgeben,die (links) und vom zweiten Gehäuselüfter aus dem Gehäuse gezogen wird.
Schalte mal zu Testzwecken.den Seitenteil Lüfter aus.
Wenn das Ding wie ne Turbine auf den CPU Lüfter blässt,kann es sein das genau das Gegenteil passiert.Du hast nen "Wirbelsturm" im Tower,und keinem fliesenden Kreislauf von rechts nach links.
 
AL9000

AL9000

Mitglied seit
05.05.2007
Beiträge
27
Reinige auch mal die Belüftungsschlitze vom Netzteil und PC Lüftern . Wieviel Watt hat dein Netzteil, das kann auch eine Wärmequelle sein (Gehäusetemp. innen).
 
Zuletzt bearbeitet:
DerZong

DerZong

MODERATOR/FAQ-Team
Team
Mitglied seit
12.10.2004
Beiträge
4.676
Alter
41
Die Strömungsrichtungen beider Lüfter (Gehäuse und Scythe) sind eigentlich in Ordnung (zu erkennen an der Stellung der Lüfter-Schaufeln) - der Scythe "pustet" in Gehäuselüfter-Richtung und der Gehäuselüfter "pustet" aus dem Gehäuse raus :sleepy
 
WalterB

WalterB

Internet die Zukunft
Mitglied seit
13.09.2002
Beiträge
4.067
Standort
Aargau
Normal macht man eine Querlüftung, unten rein und oben raus, denn warme Luft steigt immer nach oben.

Walter

;)
 
D

de-bert

Threadstarter
Mitglied seit
02.08.2007
Beiträge
37
Alter
37
Standort
Bochum
Ich danke euch schonmal.

Ich werde mal den Seitenteil Lüfter abstellen. Das könnte echt verwirbelungen geben. Denn er ist schon ziehmlich nah an dem Kühler.
Die Lüfter sind alle recht sauber, habe sie heute erst saubergemacht. Netzteil hat 450W und ist gerade mal eine Woche alt.
Bin jetzt aber nicht zu hause, werde es mal später versuchen.
@ Walter Buergin: Was meinst du mit Querlüftung?

Vielen Dank de-bert
 
D

de-bert

Threadstarter
Mitglied seit
02.08.2007
Beiträge
37
Alter
37
Standort
Bochum
Hi,

ich hab jetzt den SeitenteilLüfter abgesteckt. Aber es nützt auch nix. Bei Orthus war der schon nach einer Minute bei 57°C. Irgendwas stimmt da nicht.

Was könnte es noch sein? Ich bin langsam am verzweifeln.

de-bert
 
G

GaxOely

Gast
Vcore zu hoch?
 
C

CSO

Mitglied seit
15.12.2006
Beiträge
1.687
Alter
46
Standort
Berlin
So wie GaxOely schon sagt...die V-Core mal checken.
Wie sieht der Abdruck aufn Kühlblock aus,wenn du den CPU Kühler ausgebaut hast?Ist die Paste gleichmäßig verteilt?So ein Heatspreader oder Kühlkörberboden ist ja nicht immer ganz plan.Dafür die Paste ja auch...es kommt auf die Dosierung an.Gerade soviel um Unebenheiten zwischen Spreader und Kühlblock auszugleichen.Zuviel Paste lässt die CPU wieder heizen.
Da gibts auch noch ne Möglichkeit...aber nur wenn es unbedingt sein muß,würde ich sowas in betracht ziehen.
http://www.hardwarextreme.de/joomla/index.php?option=com_content&task=view&id=66&Itemid=28
Achso...läuft der neue CPU Lüfter volle Pulle?Oder ist im Bios irgend ne Lüftersteuerung an?
 
Thema:

Zu hohe Temps- Was mach ich falsch

Zu hohe Temps- Was mach ich falsch - Ähnliche Themen

  • Cortana dreht durch - Hohe Prozessorlast

    Cortana dreht durch - Hohe Prozessorlast: Hallo zusammen. Wie der Titel dieses Threads schon verrät, geht es um Cortana. Es läuft permanent im Hintergrund und verursacht dadurch eine...
  • Update KB4512941 hohe CPU Last - Update deinstalliert was nun?

    Update KB4512941 hohe CPU Last - Update deinstalliert was nun?: Hallo liebes Forum, am 30.08. wurde mir das Update KB4512941 als optionales Update angezeigt. Da ich bisher keine nennenswerten Probleme mit...
  • Hoher Upload nach "fe3.delivery.dsp.mp.microsoft.com.nsatc.net"

    Hoher Upload nach "fe3.delivery.dsp.mp.microsoft.com.nsatc.net": Hallo, immer wieder stelle ich fest, das Windows 10 einen hohen Upload zur Adresse "fe3.delivery.dsp.mp.microsoft.com.nsatc.net", über den...
  • Hohe CPU Auslastung / Microsoft(c) Register Server 32

    Hohe CPU Auslastung / Microsoft(c) Register Server 32: Hallo ich habe das Problem seid 1-2 Wochen und mein Problem ist das Register Server 32. Meine Cpu ist ausgelastet wegen das, es klaut 45-50% die...
  • explorer.exe hohe CPU Auslastung Teil 2

    explorer.exe hohe CPU Auslastung Teil 2: Hallo erst mal, auch vbei mir tritt das Phänomen auf das die Explorer.exe mit ca. 20-30% CPU auslastung läuft. Ich habe über den Process...
  • Ähnliche Themen

    Oben