Zeitsynchronisation ohne echten Timeserver

Diskutiere Zeitsynchronisation ohne echten Timeserver im WinXP - Allgemeines Forum im Bereich Windows XP Forum; Hallo zusammen, ich kann in einem Teil meines Netzwerkes die Rechner nicht mit meinem Timeserver synchronisieren weil ich dort kein DSL zur...

1babba

Threadstarter
Dabei seit
19.10.2007
Beiträge
4
Hallo zusammen,

ich kann in einem Teil meines Netzwerkes die Rechner nicht mit meinem Timeserver synchronisieren weil ich dort kein DSL zur Verfügung habe, nur ISDN.

Jetzt habe ich auf meinem "Master" (WINX_SP2) eine DSF77 Funkuhr USB installiert und die anderen Clients dahinter sollen sich von ihm die aktuelle Zeit holen (Zeitsynchronisation).
Ich habe jetzt schon verschieden Einstellungen getestet (Gruppenrichtlinie Client/Server) und die Firewall auf beiden deaktiviert, doch leider wird mir immer noch eine Fehler bei der Synchronisation angezeigt.


Vielleicht hat jemand ein Tipp.

Besten dank im Voraus

Gruß Steffen

Alle Rechner laufen mit WIN XP SP2 und sind per LAN verbunden.
 

Keruskerfürst

Dabei seit
28.07.2005
Beiträge
3.065
Alter
49
Ort
Horgau
Soweit ich weiß, kann man die Quelle für die Zeitsynchronisation einstellen.
 

Mike

i7-6700HQ
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.383
Ort
in der Nähe eines Rechners
Die Standardtimeserver die eingestellt sind, bringen ziemlich oft einen Synch-Fehler :(

Deshalb verwende ich schon lange als Timeserver die Adresse

nist1.datum.com
 

derblöde

Dabei seit
13.07.2007
Beiträge
546
Ort
Irgendwo in Südhessen
Die bei MS eingestellten Synchronisierungsserver bieten eigentlich immer eine Fehlermeldung statt Synchronisation!
Besser sind die PTB-Server (Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB)), also ntp1.ptb.de oder ntp2.ptb.de.

Gruß
 

1babba

Threadstarter
Dabei seit
19.10.2007
Beiträge
4
Hallo zusammen,

vielen Dank für eure Unterstützung,

ich habe mir folgendes Programm runter geladen "FG Time Sync 1.0.0.4" und damit ist mir und meinem Problem geholfen.

besten Dank und Gruß
Steffen
 

Travel-pc

Laptop-Fan
Dabei seit
25.08.2006
Beiträge
6.087
Ort
Nord-Europa
Hallo,

ja, auf der Homepage von Heise.de sind viele gute Freeware-Progs.

Dieser Time-Server ist auch schön klein !!

;-)
 

1babba

Threadstarter
Dabei seit
19.10.2007
Beiträge
4
Hallo,

ja, auf der Homepage von Heise.de sind viele gute Freeware-Progs.

Dieser Time-Server ist auch schön klein !!

;-)

das ist wohl war, aber ich versuche es trotzdem parallel weiter auch ohne Software zu schaffen, muß ja schließlich auch gehen.

besten Dank nochmal für den Tipp!!!
 
Thema:

Zeitsynchronisation ohne echten Timeserver

Zeitsynchronisation ohne echten Timeserver - Ähnliche Themen

Dolby Atmos: alle Blu Rays in Deutschland mit dem neuen Tonformat - UPDATE: 10.05.2015, 12:18 Uhr: Heimkino-Fans erleben gerade spannende Zeiten, denn aktuell erfolgt der wohl größte Technologie-Umbruch, den es je gegeben...
Ultra HD Blu Ray: alle Filme in Deutschland auf dem neuen Datenträger - UPDATE: 26.01.2016, 15:37 Uhr: Ab Anfang März 2016 werden die ersten Ultra HD Blu Ray Player sowie die entsprechenden Discs verkauft werden. Den Anfang...
WLAN-Gefahren & Lösungen - Ratgeber: Sicherheitslücke Wireless LAN?: Wer im Unternehmen Funknetze betreibt oder mobile Clients verwaltet, die per WLAN kommunizieren, muss bei der Sicherheitsadministration alle...
Ratgeber: DSL-Router perfekt anschließen: Ihr DSL-Router bildet die Brücke zwischen dem Internet und dem lokalen Netzwerk. Die Geräte bieten umfassende Konfigurations-Möglichkeiten. In...
Netzlaufwerk verbinden - Keine Verbindung mit einem Rechner.: Hallo, das Forum war eine gute Hilfe beim Einrichten meines Netzwerks! Dafür erstmal vielen Dank! Jetzt stehe ich jedoch vor einem komischen...
Oben