GELÖST Zeitsynchronisation ändern

Diskutiere Zeitsynchronisation ändern im Win7 - Allgemeines Forum im Bereich Windows 7 Forum; Mahlzeit zusammen. Man kann die Zeit übers Netz aktualisieren lassen. Allerdings macht Windows das nur alle sieben Tage. Kann man das umstellen...
M

mankei

Threadstarter
Mitglied seit
08.01.2004
Beiträge
1.315
Mahlzeit zusammen.

Man kann die Zeit übers Netz aktualisieren lassen. Allerdings macht Windows das nur alle sieben Tage.

Kann man das umstellen, auf stündlich, aber auf alle Fälle weniger als sieben Tage?

Vielen Dank.

Mankei
 
Slayer10061977

Slayer10061977

Mitglied seit
31.10.2006
Beiträge
3.430
Standort
Lübeck
Mahlzeit zusammen.

Man kann die Zeit übers Netz aktualisieren lassen. Allerdings macht Windows das nur alle sieben Tage.

Kann man das umstellen, auf stündlich, aber auf alle Fälle weniger als sieben Tage?

Vielen Dank.

Mankei
Sitze hier zur Zeit auf der Arbeit und habe nur einen XP-PC zur Hand, weiß also nicht ob Windows 7 weitere Optionen bietet...

Bei XP Pro kann Ich aber nur den Zeitserver auswählen bzw. eine manuelle Aktualisierung erzwingen, sobald sich der PC in einer Domäne befindet und dort ein lokaler Zeitserver eingerichtet ist, wird dieser zur Aktualisierung herangezogen...

Habe aber keine Einstellungen für die Zeitspanne der Aktualisierungsintervalle gefunden...

Mfg Slayer
 
M

mankei

Threadstarter
Mitglied seit
08.01.2004
Beiträge
1.315
Hi mein Freund!

Unter XP lief Allzeit Atomzeit. Das hat in kurzen Abständen über Braunschweig aktualisert.

Unter Win7 geht das aber nicht mehr.

Schöne Zeit

Mankei
 
R

Ronny

SPONSOREN
Mitglied seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Standort
Rheinland
Das geht, denn das Thema hatten wir hier vor einiger Zeit schon mal. Ein User hat da geschrieben, welche Registry-Einträge man dazu machen muss. Leider finde ich momentan den Beitrag nicht. Wenn ich ihn finde, poste ich das noch. Ob das allerdings auch unter Windows 7 geht, kann ich natürlich nicht sagen.

Du kannst dich allerdings mal auf dieser Seite umsehen. Hier gibt's jede Menge Tools zur Zeitsynchronisation.
 
Slayer10061977

Slayer10061977

Mitglied seit
31.10.2006
Beiträge
3.430
Standort
Lübeck
Aber mit reinen Windows-Boardmitteln geht das nicht, das habe Ich doch jetzt richtig verstanden, oder?
 
Duke

Duke

Mitglied seit
26.07.2007
Beiträge
9.671
Standort
Niedersachsen
Hi.

Aber mit reinen Windows-Boardmitteln geht das nicht, das habe Ich doch jetzt richtig verstanden, oder?
Bei Win 7 hab ich das noch nicht ausprobiert, aber unter Vista geht das mit dem entsprechenden Reg-Eintrag. Mein Vista aktualisiert die Uhrzeit momentan alle 6 Stunden ohne irgendwelche Zusatztools. ;)

Dummerweise bin ich grad nicht zu Hause und kann die Werte nicht auslesen. Aber das geht definitiv.

Gruß Matze
 
R

Ronny

SPONSOREN
Mitglied seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Standort
Rheinland
So, ich hatte mir den Text des Userbeitrags kopiert (weiß leider nicht mehr, wer der User war - sorry) und hier ist er...

Automatische Zeitsynchronisation bei Windows XP

Die automatische Synchronisation der Uhrzeit bei Windows erfolgt standardmäßig einmal pro Woche. Dieser Zyklus lässt sich allerdings durch Änderung eines Registry-Eintrags beliebig bestimmen und zwar über...

HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet\Services\W32Time\TimeProviders\NtpClient

Hier muss der DWORD-Wert „SpecialPollInterval“, bei dem standardmäßig „604800“ Sekunden als Dezimalwert eingetragen sind (was sieben Tagen entspricht), geändert werden. Der Wert „3600“ bewirkt beispielsweise, dass die automatische Abfrage jede Stunde erfolgt.
Allerdings weiß ich natürlich nicht, ob das jetzt so auch unter Windows 7 funktioniert! :nixweis
 
M

mankei

Threadstarter
Mitglied seit
08.01.2004
Beiträge
1.315
Aha! Ran ans Werk ...
 
M

mankei

Threadstarter
Mitglied seit
08.01.2004
Beiträge
1.315
Es funktioniert.

Ich habe die Registryeinträge von den Windowszeitservern gelöscht und ptbtime1.ptb.de eingetragen. Die *Zeit* auf 3600 geändert.

Nach einem Neustart muss der Windows-Zeitgeber in Verwaltung > Dienste gestartet werden.

LG, Mankei
 
M

mankei

Threadstarter
Mitglied seit
08.01.2004
Beiträge
1.315
Guten Abend Ronny2!

Hm! Seit 16:00 war die Kiste aus. Jetzt neu hochgefahren, Zeit und Datum verstellt, synchronisiert nicht ...

Tu ma Gelöst wieder raus? Könnte ein extra Synchrotool ausprobieren, Morgen ...

Schönen Abend!

Mankei
 
Duke

Duke

Mitglied seit
26.07.2007
Beiträge
9.671
Standort
Niedersachsen
Ich mach das unter Vista hiermit.

Datei laden, entpacken, doppeltklicken und in die Registry schreiben lassen.

Dann diesen Zeitserver manuell eintragen:

ptbtime1.ptb.de

Danach Zeit manuell synchronisieren. Ab jetzt sollte es alle 6 Stunden automatisch synchronisiert werden (kann man ja am Zeitpunkt der nächsten vorgesehenen Synchronisierung sehen), der Intervall und der Zeitserver lässt sich natürlich in der Reg-Datei einstellen. ;)

Bei Win7 OHNE GEWÄHR !

Gruß Matze
 

Anhänge

T

thorstenn

Mitglied seit
18.05.2008
Beiträge
28
Guten Abend Ronny2!

Hm! Seit 16:00 war die Kiste aus. Jetzt neu hochgefahren, Zeit und Datum verstellt, synchronisiert nicht ...

Tu ma Gelöst wieder raus? Könnte ein extra Synchrotool ausprobieren, Morgen ...

Schönen Abend!

Mankei
Hallo zusammen,

ich nutze schon seit ewigen Zeiten folgendes Tool und bin sehr zufrieden:

http://www.arachnoid.com/abouttime/index.html

Da das Programm auch gleichzeitig als Time-Server arbeitet (wenn man es möchte), kann man viele PCs in einem Netzwerk syncronisieren ohne dass alle PCs ins Internet müssen.

Ob es auch unter Windows 7 funktioniert müsste man ausprobieren.

Gruß
thorstenn
 
M

mankei

Threadstarter
Mitglied seit
08.01.2004
Beiträge
1.315
Howdy!

Danke für eure Feedbacks. Die Lösung vom Herzog ist schon sehr elegant.

Das Tool vom thorstenn kenne ich noch nicht.

Morgen, Boys, Morgen ... :danke

Mankei
 
M

mankei

Threadstarter
Mitglied seit
08.01.2004
Beiträge
1.315
So, spät aber immerhin.

Ich habe den deutschen Zeitserver aus Braunschweig in der Registry eingetragen, wie am Anfang getippt.

War ein Tippfehler drin.

Neu eingetippt. Das geht.
 
Zuletzt bearbeitet:
N

Nemisis

Mitglied seit
16.12.2008
Beiträge
42
Alter
43
warum erstellt ihr euch keine Einträge im Autostart ?
z.B. " %windir%\system32\w32tm.exe -once "

somit wird die Zeit beim Systemstart synchronisiert. Mehr als einmal am Tag benötigt ein Single Desktop Client eh keinen Synchronisation.

Für derartige Ansprüche benötigt man doch keine extra Tools.

Selbst die Time Server lassen sich auf Wunsch selbst in der Registry ändern.
 
M

mankei

Threadstarter
Mitglied seit
08.01.2004
Beiträge
1.315
Selbst die Time Server lassen sich auf Wunsch selbst in der Registry ändern
Das hab ich ja gemeint. Hatte eine Vertippselung drin. Jetzt gehts eh.

Und das habe ich zu ersten mal gehört (gelesen):
%windir%\system32\w32tm.exe -once
Mal testen. Einfach eine Verknüpfung?

LG, Mankei
 
N

Nemisis

Mitglied seit
16.12.2008
Beiträge
42
Alter
43
Mal testen. Einfach eine Verknüpfung?
ja klar, die w32tm.exe ist ja für Synchronisierung und der Zusatz -once ( ist wie ein Script Befehl ) führt diese EINMAL beim Start durch

Praktisch wie ein Syntax die beim Start ausgeführt wird.

nicht immer für alles ein extra Tool auf das System ballern *G*
 
M

mankei

Threadstarter
Mitglied seit
08.01.2004
Beiträge
1.315
Hi Nemesis.

Da hast Du recht. Wenig ist meistens mehr.

cu, Mankei
 
Thema:

Zeitsynchronisation ändern

Sucheingaben

w7 zeitintervalle zum sync der uhrzeit einstellen

,

allzeit win7

,

gelöst zeitsynchronisation vmictimeprovider

,
windows 10 intervall zeitabgleich domäne ändern
, Windows 7 Zeitserver kann nicht geändert werden

Zeitsynchronisation ändern - Ähnliche Themen

  • Zeitsynchronisation

    Zeitsynchronisation: Hallo, irgendwas stört die Synchronisation meiner Systemzeit. Mit anderen Worten, die Uhr (und Datum) bleibt stehen. Ich habe um das Problem zu...
  • Windows 10 Zeitsynchronisation

    Windows 10 Zeitsynchronisation: Es ist nervig: Nach dem Herunterfahren von Linux und Start von Windows 10 geht die Uhr 2 Stunden nach. Laut Aufgabenplanung sollte Windows die Uhr...
  • Systemuhr geht falsch, Zeitsynchronisation schlägt fehl

    Systemuhr geht falsch, Zeitsynchronisation schlägt fehl: Hallo, Gemeinde! Mein Windows 8.1 zeigt bezüglich der Systemuhr ein ... sagen wir mal ... interessantes Verhalten: Solange ich ordentlich in...
  • Zeitsynchronisation umgehen

    Zeitsynchronisation umgehen: Hi! Ich habe ein Win2003Server und 15 Clients. 2 Clients sollen nicht mit der Zeit der Servers synchronisiert werden, sondern eine Stunde...
  • GELÖST Spybot blockiert die Zeitsynchronisation

    GELÖST Spybot blockiert die Zeitsynchronisation: Hallo Leute Die Zeitsynchronisation in XP läuft nicht mehr und ich hatte zuerst das XP Service Pack 3 in Verdacht, dass es etwas zerschossen...
  • Ähnliche Themen

    • Zeitsynchronisation

      Zeitsynchronisation: Hallo, irgendwas stört die Synchronisation meiner Systemzeit. Mit anderen Worten, die Uhr (und Datum) bleibt stehen. Ich habe um das Problem zu...
    • Windows 10 Zeitsynchronisation

      Windows 10 Zeitsynchronisation: Es ist nervig: Nach dem Herunterfahren von Linux und Start von Windows 10 geht die Uhr 2 Stunden nach. Laut Aufgabenplanung sollte Windows die Uhr...
    • Systemuhr geht falsch, Zeitsynchronisation schlägt fehl

      Systemuhr geht falsch, Zeitsynchronisation schlägt fehl: Hallo, Gemeinde! Mein Windows 8.1 zeigt bezüglich der Systemuhr ein ... sagen wir mal ... interessantes Verhalten: Solange ich ordentlich in...
    • Zeitsynchronisation umgehen

      Zeitsynchronisation umgehen: Hi! Ich habe ein Win2003Server und 15 Clients. 2 Clients sollen nicht mit der Zeit der Servers synchronisiert werden, sondern eine Stunde...
    • GELÖST Spybot blockiert die Zeitsynchronisation

      GELÖST Spybot blockiert die Zeitsynchronisation: Hallo Leute Die Zeitsynchronisation in XP läuft nicht mehr und ich hatte zuerst das XP Service Pack 3 in Verdacht, dass es etwas zerschossen...
    Oben