Zeitmessung beim Herunterfahren

Diskutiere Zeitmessung beim Herunterfahren im WinXP - Software Forum im Bereich Windows XP Forum; Servus Falls einer von euch weiß, welche Regestry-Einträge notwendig sind, um eine Batchdateiaufzurufen, die beim Herunterfahren die Genaue Zeit...

wobr

Threadstarter
Dabei seit
13.09.2002
Beiträge
1
Servus

Falls einer von euch weiß, welche Regestry-Einträge notwendig sind, um eine Batchdateiaufzurufen, die beim Herunterfahren die Genaue Zeit misst.
 

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
12.782
Alter
46
Ort
Wilder Süden
Über START - AUSFÜHREN "gpedit.msc" aufrufen

Dort unter "Richtlinien für Lokaler Computer" --> "Computerkonfiguration" --> "Windows-Einstellungen" --> "Skripts (Start/Herunterfahren)"

Hier kann man angeben, welche Skripte beim Starten oder beim Herunterfahren ausgeführt werden sollen.
 
Thema:

Zeitmessung beim Herunterfahren

Zeitmessung beim Herunterfahren - Ähnliche Themen

Herunterfahren deaktivieren oder Herunterfahren abfangen und Ruhemodus erzwingen: Sehr geehrte Community, aus hier nicht näher zu erläuternden Gründen würde ich gerne meinen PC dazu bringen, dass dieser nicht herunterfährt...
Windows 10 hängt beim Abmelden oder Herunterfahren eines Users: Beim Herunterfahren oder Abmelden eines Users hängt Windows seit dem Update auf 2004. Bei 3 anderen Usern funktioniert alles normal. Vergabe von...
Probleme beim Herunterfahren: Ich habe seit ein paar Tagen das Problem, dass mein PC ewig beim herunterfahren benötigt. Manchmal klappt es, manchmal bleibt er an und heute...
Windows laggt und beim Herunterfahren Bluescreen "driver_power_state_failure": Dieses Problem habe ich nun schon seit mehreren Wochen. Windows fängt an zu stocken nach einer gewissen Zeit. Dies macht windows sehr mühsam, wenn...
Nach Update Win7 => Win10 friert System ein: Servus zusammen! Bei Freunden wurde von denen selbst Win7 auf Win10 upgedatet. Seither friert das System nach ca. 10 Minuten immer ein, das war...
Oben