XP und DVD-RAM-Laufwerk: Explorer weg

Diskutiere XP und DVD-RAM-Laufwerk: Explorer weg im WinXP - Hardware Forum im Bereich Windows XP Forum; Hallo in die Runde, verwende ein externes DVD-RAM-Laufwerk von LG mit den neuesten Treibern an USB und mich nervt folgendes Verhalten ohne Ende...

roemerli

Threadstarter
Dabei seit
08.02.2007
Beiträge
67
Ort
Frankfurt am Main
Hallo in die Runde,

verwende ein externes DVD-RAM-Laufwerk von LG mit den neuesten Treibern an USB und mich nervt folgendes Verhalten ohne Ende :wut

Ich formatiere eine DVD-RAM und überspiele meine Bilddateien vollkommen problemlos. Danach werfe ich die DVD-RAM aus und alles ist soweit gut...

...tja, bis ich eine neue DVD-RAM einlege. Danach bewegt sich zwar noch die Maus, aber scheinbar ist der komplette Explorer weg. Lässt sich nicht mehr öffnen, kein Programm reagiert mehr, kein runterbooten möglich und etwas später mit jeder Mausbewegung kommt auch noch das schreckliche "Tut" aus den Tiefen der Hardware.
Also Kiste aus und neu starten. DVD beschreiben und das Spiel beginnt von vorne.

Nutze XP-Professionel und kein spezielles Brennprogramm. Ist ja auch nciht nötig bei DVD-RAM.

Weiß da jemand Rat?

Lieben Dank für ne Hilfe
Andi
 

alterknacker

Dabei seit
13.09.2005
Beiträge
1.073
Alter
73
Ort
94036 Passau
Hallo in die Runde,

Nutze XP-Professionel und kein spezielles Brennprogramm. Ist ja auch nciht nötig bei DVD-RAM.

Andi


Ich lach mich schlapp.....seit wann kann man mit Windows brennen...?????

Gewöhn dir das schnellstens ab...!!!!!!

Nutze ein richtiges Brennprogramm...!!!!
 

roemerli

Threadstarter
Dabei seit
08.02.2007
Beiträge
67
Ort
Frankfurt am Main
Danke Dir für Deine Antwort. Geld ist egal. Ich habe die SONIC-Geschichte von Dell drauf, die bis dato tadellos gelaufen ist und seit mehr als 2 Jahren problemlos gearbeitet hat.
Ich installiere halt auf meinem ansonsten perfekt laufenden System ungern weitere Programme.

Gut, dann liegt das Verhalten des Systems am Windows eigenen Brennprogramm, was mich hinsichtlich des Explorers doch ein wenig wundert.
Brennen ohne Probleme, Zugriff ohne Probleme, Auswurf ohne Probleme.
Das einzige Problem, eine neue oder bereits beschriebene DVD-RAM wird anschließend eingelegt, dann geht gar nichts mehr.

Nehmen wir einmal an, ich würde mit dem programm "X" meine DVD-RAM brennen, auswerfen und eine neue einlegen. Was würde sich ändern?

Lieben Dank für ne Rückmeldung
Andi
 

soulreeper

Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
607
Alter
34
Ich lach mich schlapp.....seit wann kann man mit Windows brennen...?????

Gewöhn dir das schnellstens ab...!!!!!!

Nutze ein richtiges Brennprogramm...!!!!
Nur um Rams zu beschreiben würde ich mir sicher auch kein Programm extra installieren...:blink
Hast mal versucht den Taskmanager aufzurufen und die explorer.exe neu zu starten?
 

mody

Dabei seit
27.03.2007
Beiträge
3.296
Ort
Heilbronn
1-Ich installiere halt auf meinem ansonsten perfekt laufenden System ungern weitere Programme.



2-Nehmen wir einmal an, ich würde mit dem programm "X" meine DVD-RAM brennen, auswerfen und eine neue einlegen. Was würde sich ändern?

Lieben Dank für ne Rückmeldung
Andi

Hi,
1-Das ist in ordnung, aber wenn was doch nicht richtig funktioniert (Windows eigene) dann läuft das System doch nicht perfekt, oder etwa nicht?
Rechtsklick auf arbeitsplatz-->Verwalten-->Dienste-->Imapi-CD-Brenn-Com-Dienste -->Deaktivieren, somit hast du im System ein programm weniger, den du mit einem neuen ersetzen kannst.

2-Ich denke dein pc wird nicht mehr hängenbleiben, das kann man zwar nicht 100% ig garantieren aber ohne testen wird sich ja gar nichts ändern.

Wenn du allerdings alles wieder so haben möchtest wie bisher, dann erstelle vorher ein backup image und musst du nie wieder angst haben um änderungen an deinem system vorzunehmen.

Acronis TrueImage ist z.B. für mich Goldwert, habe ich auch gerne bezahlt und nie bereut.
Wenn man sein C:/ nicht unnötig voll macht und mehrere images erstellt und schön speichert, kann man je nach bedarf passendes Image wiederherstellen und so gemütlich am pc arbeiten.

Als brennprog. benute ich nero,was anderes habe ich noch nie benutz, deswegen kann dir vielleicht jemand andere ein freeware empfehlen.

Gruß
mody
 

roemerli

Threadstarter
Dabei seit
08.02.2007
Beiträge
67
Ort
Frankfurt am Main
Danke für die Tipps.
Habe alles mehrfach gesichert und auch ausgelagert. Bis zum Wohnungsbrand kann alles passieren. Die Daten sind da.

Normales Brennen geht halt problemlos. DVD-RAM auswerfen ist kein Problem, nur mit de rnächsten steht alles. Neu booten und alles geht wieder.
Hmm, begebe mich mal via Google auf Lösungssuche.

Danke Euch allen
Andi
 
Thema:

XP und DVD-RAM-Laufwerk: Explorer weg

XP und DVD-RAM-Laufwerk: Explorer weg - Ähnliche Themen

Es ist ein Fehler aufgetreten - Bluescreen: Hallo, ich bin neu hier ich habe ein problem mit meinem pc und zwar wurde mein pc in letzter zeit öfters ausm strom gezogen was wohl zu folgendem...
Es ist ein Fehler aufgetreten - Bluescreen: hallo liebes forum ^^ ich bin neu hier ich habe ein problem mit meinem pc und zwar wurde mein pc in letzter zeit öfters ausm strom gezogen was...
GELÖST DVD Laufwerk funkioniert nicht mehr: Hallo zusammen, habe jetzt schon einiges durchgeforstet und ausprobiert, weiß aber jetzt nicht weiter: Hab kürzlich Windows 7 installiert (von...
2. DVD-SATA-Laufwerk wird nicht erkannt: Hallo an alle, ich habe hier mal wieder ein irgendwie seltsames Problem: Hier meine Hardware aus dem Profil: CoolerMaster-Gehäuse, BeQuiet...
DVD Laufwerk verschwindet nach start: Hallo zusammen, hab mich mal ein bischen durchs Forum geklickt und gemerkt, dass ich wohl nicht der einzigste bin, dem das so geht. Also, mein...
Oben