XP Startet nach Absturz nicht mehr!! HILFE

Diskutiere XP Startet nach Absturz nicht mehr!! HILFE im WinXP - Allgemeines Forum im Bereich Windows XP Forum; Hallo, Mein PC startet nicht mehr. Gestern spielte ein Freund von mir ein Spiel auf meinem PC als plötzlich nichts mehr ging (bild eingefroren)...

TheUndead

Threadstarter
Dabei seit
05.05.2004
Beiträge
29
Hallo,

Mein PC startet nicht mehr. Gestern spielte ein Freund von mir ein Spiel auf meinem PC als plötzlich nichts mehr ging (bild eingefroren). Ich habe dann auf Reset gedrückt um ihn neu starten zu lassen.

Er bootete bis zum XP Logo wo der blaue streifen darunter von links nach rechts läuft.
Dieser bleibt allerdings auf einmal stehen und dann passiert gar nichts mehr. Rein Zeitlich müsste das genau der moment sein in dem der Willkommensbildschirm kommt.
Er bleibt aber leider nur stehen, der PCU Lüfter fährt die Drehzahl runter für normalbetrieb, die HDD rattert noch einmal kurz, dann schalten sich die Lichter an der Tastatur aus und Ende. Standbild.

Der Abgesicherte Modus funktioniert wunderbar.

Systemwiederherstellung schon durchgeführt - erfolglos.

Alte Displaydriver installiert - erfolglos..... :wut

Habt ihr ne Idee? :unsure
 
F

Freak-X

Gast
Habt ihr ne Idee?
Schon mal die "Letzte als funktionierend bekannte Konfiguration" ausprobiert, wenn nicht mal mehr die Systemwiederherstellung funktioniert?

Ich nehme mal an, dass das Spiel irgendeine Runtime wie DirectX aktuallisiert hat, was aus irgendeinem Grund schief gelaufen ist... - Oder irgendwelche Treiber oder so...

Wie gesagt, probiere erstmal die "Letzte als funktionierend bekannte Konfiguration", dann sehen wir weiter...
 

TheUndead

Threadstarter
Dabei seit
05.05.2004
Beiträge
29
Hab ich auch schon gemacht. Es passiert allerdings genau das gleiche.
 
F

Freak-X

Gast
Es passiert allerdings genau das gleiche.
Mist! :motzen


Jetzt wird's schwieirg...

Wenigstens funktiniert der Abgesicherte Modus noch, denn den wirst du noch brauchen...

Kannst du mal bitte im Abgesicherten Modus gucken, ob irgendwas auffälliges in der Ereignisanzeige steht? (Gelbe Ausrufezeichen, rotes X und so)
 

TheUndead

Threadstarter
Dabei seit
05.05.2004
Beiträge
29
Hmm... so ein zewi dinge find ich schon komisch:

Bei DCOM ist der Fehler "Der Dienst kann nicht im abgesicherten Modus gestartet werden. " aufgetreten, als der Dienst "EventSystem" mit den Argumenten "" gestartet wurde, um den folgenden Server zu verwenden:
{1BE1F766-5536-11D1-B726-00C04FB926AF}


Und:

Das Laden folgender Boot- oder Systemstarttreiber ist fehlgeschlagen:
Fips
intelppm


Und:

Der Dienst "DNS-Client" ist vom Dienst "TCP/IP-Protokolltreiber" abhängig, der aufgrund folgenden Fehlers nicht gestartet wurde:
Ein an das System angeschlossenes Gerät funktioniert nicht.

----------

Das sind nun die Meldungen mit heutigem datum. Hier sind Meldungen von der Zeit wo der Absturz passierte. Mit nem blauben i gekennzeichnet:


Microsoft (R) Windows (R) 5.01. 2600 Service Pack 2 Uniprocessor Free.

und:

Die Beschreibung der Ereigniskennung ( 17 ) in ( avgntdd ) wurde nicht gefunden. Der lokale Computer verfügt nicht über die zum Anzeigen der Meldungen von einem Remotecomputer erforderlichen Registrierungsinformationen oder DLL-Meldungsdateien. Möglicherweise müssen Sie das Flag /AUXSOURCE= zum Ermitteln der Beschreibung verwenden. Weitere Informationen stehen in Hilfe und Support. Ereignisinformationen: ; AVGNTDD successfully loaded.

und: (rotes X)

Bei DCOM ist der Fehler "Der Dienst kann nicht im abgesicherten Modus gestartet werden. " aufgetreten, als der Dienst "netman" mit den Argumenten "" gestartet wurde, um den folgenden Server zu verwenden:
{BA126AE5-2166-11D1-B1D0-00805FC1270E}
 
F

Freak-X

Gast
Bei DCOM ist der Fehler "Der Dienst kann nicht im abgesicherten Modus gestartet werden. " aufgetreten, als der Dienst "EventSystem" mit den Argumenten "" gestartet wurde, um den folgenden Server zu verwenden:
Das ist normal, keine Sorge.

Das Laden folgender Boot- oder Systemstarttreiber ist fehlgeschlagen:
Fips
intelppm
Dann würde ich die beiden Treiber mal entfernen. (Registry)

Die anderen Einträge sind alle O.K., bzw. für die Situation normal.
 

TheUndead

Threadstarter
Dabei seit
05.05.2004
Beiträge
29
Wo find ich die?
Ich weiss zwar wie ich in den Registry-Editor komme.... aber... :blush
 
F

Freak-X

Gast
Ich würde mal die Suchfunktionn im Editor benutzen - Da einfach nacheinander nach "Fips" und "intelppm" suchen lassen und alles Gefundenen entfernen.

Dann mal den PC neustarten und hoffen...
 

TheUndead

Threadstarter
Dabei seit
05.05.2004
Beiträge
29
ach moment. Da gibts ja ne suchfunktion....

Das kann ich einfach löschen?

Hab das gefunden:

InfSection Typ: REG_SZ Wert: IntelPPM_Inst

und:

FIPS... ja, scheint ein ganzes verzeichnis zu sein.... kann ich das einfach löschen?

Und was ist wenn dann gar nichts mehr geht?
 

TheUndead

Threadstarter
Dabei seit
05.05.2004
Beiträge
29
Hat sich nichts geändert. Alles wie gehabt.

ooooh man... nicht schonwieder das System neu aufsetzen.....:flenn

Kann man nicht einfach nur den Windows ordner überspielen?
 
F

Freak-X

Gast
Sorry, jetzt fällt mir nur noch Eines ein:

Das Spiel, mit dem die Probleme anfingen, erneut installieren (Sofern das im Abgesicherten Modus überhaupt geht)

Und dann hoffen...
 

TheUndead

Threadstarter
Dabei seit
05.05.2004
Beiträge
29
Das hat nichts gebracht.....

Ich glaube ich kaufe mir lieber ne neue Festplatte (hatte ich eh vor). Packe die jetzige als Slave mit rein und kopier meine persönlichen Daten rüber auf die neue.....

So wie es aussieht ist das die einzige Lösung....

Danke für deine Hilfe.

Falls dir noch irgendwas einfällt dann lass es mich wissen :cool
 

Secula

Dabei seit
02.10.2006
Beiträge
583
Hi,

nicht gleich komplett aufgeben - einen Versuch hat man noch;)

Über die "Systemwiederherstellung" den "Computer zu einem früheren Zeitpunkt wiederherstellen" ... "Einen Wiederherstellungspunkt wählen" - Taste dich mal durch das Kalenderblatt, vorwärts ">", rückwärts "<". Die dick markierten Kalendertage beinhalten jeweils einen Wiederherstellungspunkt .... es kann gut sein, so noch sein System am leben zu erhalten.

MfG
Secula
 
Thema:

XP Startet nach Absturz nicht mehr!! HILFE

XP Startet nach Absturz nicht mehr!! HILFE - Ähnliche Themen

Windows 10 startet nich mehr: Hallo Seit heute bootet Windows nicht mehr. Es kommt bis zum Logo, dann bleibt es stehen. Anschließend Stopp-Bildschirm, automatische Reparatur...
Win10 Update fehlgeschlagen - Laptop startet nicht mehr: Hallo zusammen, ich habe mit meinem Acer V15 Nitro folgendes Problem. Der Laptop war bereits von Win8.1 auf Win10 geupgraded, allerdings haben...
Windows 7 bootet nur noch bis zum Logo: Hallo, mir ist vor kurzem beim Arbeiten das Bild meines Notebooks (Lenovo Thinkpad T440, Windows 7) eingefroren. Nachdem ich es ausgeschaltet...
GELÖST Windows bootet nicht mehr: Hi alle! Ich habe folgendes Problem: Nachdem ich meinen Rechner von einem Raum in einen anderen getragen habe (ohne in dabei durch die gegend zu...
Virtuelles XP startet nicht mehr: Ich habe eine VM für XP, damit ich meinen Drucker noch verwenden kann. Hat auch bisher problemlos geklappt. Mein Laptop hat 8 GB RAM, C hat noch...
Oben