XP SP1 will nicht...

Diskutiere XP SP1 will nicht... im WinXP - Allgemeines Forum im Bereich Windows XP Forum; Hab jetzt schon alle möglchen Varianten ausprobiert ... nichts will funktionieren... wie folgt: 1. die 135MB große datei runter geladen 2. die...

NeoCosh

Threadstarter
Dabei seit
10.09.2002
Beiträge
5
Alter
39
Hab jetzt schon alle möglchen Varianten ausprobiert ... nichts will funktionieren...

wie folgt:

1. die 135MB große datei runter geladen
2. die xpantispy funktionen deaktiviert ... also die Regwizc.dll registriert und neu gestartet
3. sp1 ausgeführt

er entpackt alles schön und wenn ich dann weiter machen will in der install hört er einfach auf mit der Fehlermeldung "Service Pack 1 Setup wurde abgebrochen"

nur ... ich hab nicht einmal abbrechen angeklickt :sleepy

jemand nen tipp was ich noch versuchen könnte?

gruß
rob

ps: was den key anbelangt --> keine ahnung ob aktiviert oder nicht ... war ein Komplettrechner von Compaq ... und da mußte nichts aktiviert werden (soweit ich mich erinnern kann)
 

LordMax

Dabei seit
27.08.2002
Beiträge
334
Alter
37
Hab ein ähnliches problem. Ich habe SP 1 installiert ging alles gut, dann habe ich neugestartet und dann die böse überraschung, WIndows verweigerte mir den zugriff, weil anscheinend ein problem mit den produkt ID war (code error 0x80004005)
dann musste ich in Safe mode den SP 1 desinstallieren. Dann ging mein XP wieder aber ohne SP 1 !!!

Lord Max
 

Serge

Dabei seit
20.08.2002
Beiträge
5.264
Alter
53
Ort
Zürich
Ich hatte das selbe Problem wie Neocosh..
Ich hab alle Funktionen in XPAntispy zurückgesetzt, den Virenscanner deaktiviert, und dann gings problemlos. :drehen
 
S

SchweitzerOnline

Gast
hm ich würde ja eine Registerierte Nummer hier veröffentlichen aber dann gibts ärger hier vom Board und auch strafrechtlich von daher sorry aber ic hkönnte dir noch einen tip geben. Versuche es mal im Abgesicherten Modus zu Instalieren das dürfte klappen.
 

NeoCosh

Threadstarter
Dabei seit
10.09.2002
Beiträge
5
Alter
39
Also, ich habs nicht ausprobiert (nur mal als Info ;) )

Hab nen Kumpel bei Microsoft, er hat mir davon abgeraten, da selbst im SP1 Fehler sind und das System nicht wirklich verbessert wird.

Demnach werd ich mal auf das SP2 warten * :smokin


rob
;)
 

Serge

Dabei seit
20.08.2002
Beiträge
5.264
Alter
53
Ort
Zürich
Grüsse an deinen Freund bei M$, er soll mal das lesen, und nochmal behaupten, das Service Pack 1 sei nicht nötig....... :redeye
 

WalterB

Internet die Zukunft
Dabei seit
13.09.2002
Beiträge
4.068
Ort
Aargau
Bis jetzt habe ich mit dem SP1.0 nur gute Erfahrungen gemacht, wichtig bei der Installation müssen vorher alle Hintergrund-Programme deaktiviert werden, hauptsächlich diese bei der Taskliste.

Walter
:prof
 

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
13.317
Alter
46
Ort
Wilder Süden
Jo, und die Einstellungen von XPAntiSpy sollte man während der Dauer der Installation rückgängig machen
 
D

darkspot

Gast
hi,

was kann denn so alles schönes passieren, wenn man XPAntiSpy nicht
zurücksetzt?

Habe dies nämlich nicht getan und würde gerne bescheid wissen bevor mir alles abraucht. :O

Gruß

ds
 

Rolf39de

Dabei seit
17.09.2002
Beiträge
3
Passieren kann nichts,kommt halt nur ne Fehlermeldung und die Installation bricht ab.
 

NeoCosh

Threadstarter
Dabei seit
10.09.2002
Beiträge
5
Alter
39
richtig ... also antispy zurück setzen ...

bleibt dir wohl nichts anderes übrig :smokin
 
Thema:

XP SP1 will nicht...

XP SP1 will nicht... - Ähnliche Themen

Feedback Hub und vor allem Installation von Windows 10 HOME/PRO x64 Upgrade 1703: Ich habe Windows 10 PRO x64 Version 1703 und nach dem Upgrade auf 1703 funktioniert Edge nicht mehr er öffnet sich im blauen Fenster und friert...
Alle Details: Ratgeber: Windows XP SP3 - Alle Neuerungen im Überblick (Update): Mit dem Service Pack 3 für Windows XP liefert Microsoft voraussichtlich das letzte große Update für das knapp sieben Jahre alte Betriebssystem...
Oben