GELÖST XP prof: Bluescreen bei Erstinstallation: pci.sys

Diskutiere XP prof: Bluescreen bei Erstinstallation: pci.sys im WinXP - Installation Forum im Bereich WinXP - Installation; Hallo, ich habe gestern für einen Freund einen PC mit folgenden Teilen zusammengebaut: - ASUS M2V-MX SE - Athlon Brisbane 4000+ - 2 Ramriegel...
#1
P

phippel

Threadstarter
Dabei seit
16.01.2007
Beiträge
54
Hallo,
ich habe gestern für einen Freund einen PC mit folgenden Teilen zusammengebaut:
- ASUS M2V-MX SE
- Athlon Brisbane 4000+
- 2 Ramriegel: DDR2 PC-533 CL4 Kingston 2048mb
- Netzteil Silverpower 350W
- Samsung SATA 320GB (HD321KJ)
- LG DVD-Brenner IDE

Die Windowsversion: eine XP Professional Lizenz (ohne SP)

Problem:
Bei der Erstinstallation, nachdem die Anfangstreiber geladen wurden, kommt ganz kurz die Meldung: "WINDOWS WIRD GESTARTET" und in dem Moment - Bumm - Bluescreen mit den üblichen kryptischen Meldungen und ein Hinweis auf pci.sys

Folgende Maßnahmen haben nichts genutzt:
- ich habe die Ramriegel einzeln ausgebaut und verkehrt wieder eingesetzt.
- ich habe alle Kabel überprüft.
- ich habe die HD total abgesteckt.
- ich habe die CPU nochmal neu eingebaut

Im BIOS werden die RAM und Komponenten korrekt erkannt, so eine Dosversion von der Mainboardtreiber CD ließ sich auch starten.
Die XP Cd habe ich schon oft auf anderen Rechnern installiert.

(Leider habe ich vergessen Linux auszuprobieren)

Hat jemand einen guten Tipp?
Wo würdet Ihr anfangen mit der Fehlersuche?
Danke!
Philipp
 
#2
M

mwsr19l

Dabei seit
16.11.2003
Beiträge
350
Alter
54
hallo,
s-ata wird erst richtig mit sp2 unterstützt, also treiberdiskette besorgen oder auf einem anderen pc xp und sp2 raufkopieren mit update (pfad)/integrate das sp2 in xp integrieren und neue cd brennen.
grüße
matthias
 
#3
P

phippel

Threadstarter
Dabei seit
16.01.2007
Beiträge
54
hallo,
s-ata wird erst richtig mit sp2 unterstützt, also treiberdiskette besorgen oder auf einem anderen pc xp und sp2 raufkopieren mit update (pfad)/integrate das sp2 in xp integrieren und neue cd brennen.
aha. danke! das ist ein supertipp!
und das verursacht dann auch den Absturz, obwohl ich die SATA Platte abgesteckt hatte?!

vg
p
 
#5
P

phippel

Threadstarter
Dabei seit
16.01.2007
Beiträge
54
hallo,
hattest du denn eine normale ide platte dran??
lieben gruß
matze
nein.
die teile sind alle nagelneu. gestern nachmittag gekauft.
leider stehen mir keine anderen komponenten zur verfügung (außer ein alter ISA SCSI-controller....)

ich hatte die SATA Platte dran.
dann mal diese abgesteckt und ohne irgendeine Platte von CD das Installationsprogramm gestartet, um zu kucken ob sich im Verhalten des PCs irgendwas ändert. hat es aber nicht: abbruch an der gleichen Stelle mit der selben meldung.
philipp
 
#7
M

mwsr19l

Dabei seit
16.11.2003
Beiträge
350
Alter
54
hallo,
außerdem hat ein xp ohne irgendein sp probleme plattengrößen jenseits 250 gb zu erkennen.
so wie ich es sehe, solltest du dir entweder ein xp mit integriertem sp2 zuammenbasteln oder du mußt bei aufforderung F6 drücken und die treiberdisk mit den s-ata treibern einlegen.
grüße
matthias
 
Zuletzt bearbeitet:
#9
O

OPEL

Dabei seit
01.08.2004
Beiträge
228
Alter
41
Ort
Wien
Hast du einen Freund mit einer XP Prof Original CD mit SP2? Wenn ja mach dir eine Kopie von der CD da du ja sicher einen Original Lizenzaufkleber hast. Das ist erlaubt da in keiner Original CD ein Key drinnen ist, starte dann die Installation neu und drücke F6 um den SATA Treiber zu laden damit die HDD richtig erkannt wird, danach gehts normal weiter. Installiere aber auf jeden Fall gleich die Mainboard Treiber um Probleme zu verhindern und damit die SATA Platte mit voller Speed arbeitet. Deaktiviere im Bios den RAID Controller wenn du in nicht brauchst.:up
 
#11
P

phippel

Threadstarter
Dabei seit
16.01.2007
Beiträge
54
Problem gelöst:

ich habe das SP2 mit der XP Cd zusammengefügt und mit nlite ein isofile erzeugt.
das dann gebrannt.

damit funktionierte die Installation problemlos!

Ich danke Euch allen herzlich für die Hinweise!.

lg
philipp
 
Thema:

XP prof: Bluescreen bei Erstinstallation: pci.sys

Sucheingaben

pci.sys fehler bei xp installation

,

win7 installieren threadripper taichi bluescreen pci.sys

,

bluescreen pci.sys

,
pci.sys
, pci.sys bluescreen windows 7, pci sys, Windows update pci.sys KB, windows fehler pci.sys, windows xp installation bluescreen 7e, pci.sys windows xp, pci.sys bluescreen, win xp pci.sys address f, fehler pci.sys win7, fehler pci.sys, eindows xp rufus pci.sys

XP prof: Bluescreen bei Erstinstallation: pci.sys - Ähnliche Themen

  • Windows 10 Prof. 64-bit Vers. 1903- Datenträgerbereinigung

    Windows 10 Prof. 64-bit Vers. 1903- Datenträgerbereinigung: nach dem Update auf die Version 1903 stellte ich fest das die Datenträgerbereinigung in der bisherigen Form nicht mehr existierte. Damit ist es...
  • Unter Windows 10 Prof. Video von Festplatte per streaming auf Samsung TV (rechte Maustaste und Wiedergabe auf Gerät ---> Samsung TV) nur am ruckeln

    Unter Windows 10 Prof. Video von Festplatte per streaming auf Samsung TV (rechte Maustaste und Wiedergabe auf Gerät ---> Samsung TV) nur am ruckeln: Ich habe das Problem, welches ich bei WIn7 Prof. nie hatte, das unter Windows 10 Prof. eine Videodatei (Egal welches Format, ob AVI oder MKV) von...
  • Bluescreens durch ntoskrnl Windows 10 Prof. 64-Bit

    Bluescreens durch ntoskrnl Windows 10 Prof. 64-Bit: Hallo, wie ihr dem Titel des Themas entnehmen könnt, bekomme ich seit einigen Wochen immer wieder Bluescreens unter verschiedenen Bedingungen...
  • BlueScreen nach XP Prof Umzug

    BlueScreen nach XP Prof Umzug: Hallo, glücklicherweise hatte ich ein Image von der Windows XP Proffessional Partition als mein Dell Latitude D600 abgeraucht ist. Ich habe sie...
  • Bluescreen unter XP Prof

    Bluescreen unter XP Prof: Hi leute, erstmal meine Hardware: High Tower 450Watt netzteil Asus A7V 266 AMD Athlon Thunderbird 1333c 1x512MB DDR-Ram 333Mhz PC2700 2x256MB...
  • Ähnliche Themen

    Oben