XP nach Vista installieren und beide gleichzeitig Betreiben

Diskutiere XP nach Vista installieren und beide gleichzeitig Betreiben im Vista - Allgemeines Forum im Bereich Windows Vista Forum; Hallihallo liebe WinBoard Community, ich habe nur eine kleine Frage: Ist es möglich Windows XP nachträglich neben Windows Vista auf einer...
P

Paraidomat

Threadstarter
Mitglied seit
29.12.2007
Beiträge
3
Alter
29
Hallihallo liebe WinBoard Community,

ich habe nur eine kleine Frage:

Ist es möglich Windows XP nachträglich neben Windows Vista auf einer anderen Festplatte (in einem System) zu installieren, sodass man vor dem Starten von einem der beiden Betriebssysteme auswählen kann, welches Betriebssystem man Starten möchte?

Also quasi:
  1. Rechner Starten
  2. Abfrage -> XP / Vista
  3. XP / Vista läd

Ich hoff ihr könnt mir helfen :):up
 
PsYch0

PsYch0

Casemodder
Mitglied seit
09.01.2007
Beiträge
2.730
Alter
29
Standort
Oldenburg
nennt sich bootmanager.
XP installieren, VistaStartparameter mit Reperaturinstallation wiederherstellen und XP in den Bootmanager eintragen.
 
R

rs90

Gast
Man kann auch das Programm EasyBCD verwenden das ist leichter.
 
G

GaxOely

Gast
Viele Mainboards haben ein hardwareseitiges Bootmenü.
Das heißt.
Ein Festplatte dran Vista installieren.
Festplatte wieder weg und die nächste Festplatte anschließen und XP installieren.
Nun beide wieder dran.
Und im Bios die Bootpriorität für das gewünschte OS einstellen.
Möchte man mal von der andere Platte booten, einfach (bei Gigabyte) F12 drücken und man kann die Boot platte welche hochfahren soll auswählen.
Bei Abit ist es ESC beim booten!
 
B

Brunhilde

Mitglied seit
15.02.2006
Beiträge
128
Viele Mainboards haben ein hardwareseitiges Bootmenü.
Das heißt.
Ein Festplatte dran Vista installieren.
Festplatte wieder weg und die nächste Festplatte anschließen und XP installieren.
Nun beide wieder dran.
Und im Bios die Bootpriorität für das gewünschte OS einstellen.
Möchte man mal von der andere Platte booten, einfach (bei Gigabyte) F12 drücken und man kann die Boot platte welche hochfahren soll auswählen.
Bei Abit ist es ESC beim booten!
Nicht ganz richtig !!!!!!!!!!
Im BIOS > Advanced Settings, die gewünschte Platte als erte Platte deklarieren.
So erkennt eine Win-Setup CD diese Platte als C:\. Da Vista als erstes Billy-OS alle Partitionen abgrast, um im Falle einen Bootloader zu basteln, könnte das Abziehen einer bestehenden XP Probleme vermeiden.

Wenn dann verschiedene Platten, mit einem eigenem Boot-MBR im System sind, würde ich obige BIOS Option zur OS Auswahl empfehlen, da nur so, jedes OS auf jeder Platte, mit der zugehörigen CD repariert/neu installiert werden kann. Wer sich jedoch einen Bootmanager bastelt, wird mit Wiederherstellungs CDs & Co Probleme haben.

einfach (bei Gigabyte) F12 drücken und man kann die Boot platte welche hochfahren soll auswählen.
Bei Abit ist es ESC beim booten!
Falsch !!!!!!!1
Diese Bootoption bietet nur "von Platte, CD, USB, Diskette oder usw" an.
Welche von mehreren Platten im System booten soll, ist so nicht zu erreichen.
 
G

GaxOely

Gast
Nicht ganz richtig !!!!!!!!!!
Im BIOS > Advanced Settings, die gewünschte Platte als erte Platte deklarieren.
So erkennt eine Win-Setup CD diese Platte als C:\. Da Vista als erstes Billy-OS alle Partitionen abgrast, um im Falle einen Bootloader zu basteln, könnte das Abziehen einer bestehenden XP Probleme vermeiden.

Wenn dann verschiedene Platten, mit einem eigenem Boot-MBR im System sind, würde ich obige BIOS Option zur OS Auswahl empfehlen, da nur so, jedes OS auf jeder Platte, mit der zugehörigen CD repariert/neu installiert werden kann. Wer sich jedoch einen Bootmanager bastelt, wird mit Wiederherstellungs CDs & Co Probleme haben.


Falsch !!!!!!!1
Diese Bootoption bietet nur "von Platte, CD, USB, Diskette oder usw" an.
Welche von mehreren Platten im System booten soll, ist so nicht zu erreichen.
Du möchtest mir erklären wie ich über 3 Generationen von Mainboards mein BootMenü verwalte?

Ich habe hier ein RAID0, Samsung 250gb und meine Raptor, alle drei unabhängig. (einzeln eingebaut und eingerichtet).
Eine Platte mit Linux eine mit XP eine Mit Vista.
 

Anhänge

Thema:

XP nach Vista installieren und beide gleichzeitig Betreiben

XP nach Vista installieren und beide gleichzeitig Betreiben - Ähnliche Themen

  • Wie kann ich ein Programm in Windows 7 Professional installieren, das mal unter Vista lief?

    Wie kann ich ein Programm in Windows 7 Professional installieren, das mal unter Vista lief?: Guten Tag, ich möchte das ursprüngliche Verarbeitungsprogramm meiner digicam installieren, um nur noch die Bilder und nicht sonst noch was...
  • Windows 10 auf Vista installieren

    Windows 10 auf Vista installieren: Werte Community! Habe noch Vista auf meinem PC und möchte Windows 10 darauf installieren. Ersuche um Tipps! Mit freundlichen Grüssen & Dank im...
  • Windows 10 auf Vista installieren, wie vorgehen?

    Windows 10 auf Vista installieren, wie vorgehen?: Hallo, ich glaube, ich stehe auf dem Schlauch. Ich habe Vista auf meinem Laptop und möchte Windows 10 darauf installieren. Da kein Upgrade...
  • WinVista image erstellen und installieren

    WinVista image erstellen und installieren: Hallo allerseits! Ich habe schon einige Male WinVista neu aufgesetzt, was ich nun wieder tun möchte, finde allerdings meine WinVista DVD nicht...
  • Wie installiere ich Vista richtig?

    Wie installiere ich Vista richtig?: http://www.hoer-talk.de/showthread.php/5011-Wie-installiere-ich-Windows-Vista-richtig!!! :up
  • Ähnliche Themen

    Oben