GELÖST XP Installation, Festplatte 320 GB wird nur als 131 GB erkannt

Diskutiere XP Installation, Festplatte 320 GB wird nur als 131 GB erkannt im WinXP - Installation Forum im Bereich Windows XP Forum; Hallo, ich habe eine neue Hardware hier und wenn ich jetzt dort Windows XP Home installieren möchte, so wird die Festplatte nur mit 131 GB...
G

glencairn

Gast
Hallo,

ich habe eine neue Hardware hier und wenn ich jetzt dort Windows XP Home installieren möchte, so wird die Festplatte nur mit 131 GB erkannt. Ich kann diese ganz normal installieren und alles gut, aber mehr wird nicht erkannt. Wenn ich eine zweite Partition anlegen möchte, dann sagt er nur das nichts mehr da ist. Die Installations CD ist aber schon einige Jahre alt ... kann es daran liegen? Lege ich meine Windows XP Pro Installations CD ein, so werden die ganzen 320 GB erkannt. Starte ich den Rechner mit Gparted, so werden auch die 320 GB erkannt und wenn ich meine 131 GB Installation mit Gparted vergrößere so kommt beim nächsten Reboot nur ein Bluescreen.

Was kann das sein, was soll ich tun :blush

Grüße
Jörg Peter
 
F

FischerZ

Mitglied seit
27.11.2007
Beiträge
196
Alter
55
Standort
bei München
Hallo,

ich habe eine neue Hardware hier und wenn ich jetzt dort Windows XP Home installieren möchte, so wird die Festplatte nur mit 131 GB erkannt. Ich kann diese ganz normal installieren und alles gut, aber mehr wird nicht erkannt. Wenn ich eine zweite Partition anlegen möchte, dann sagt er nur das nichts mehr da ist. Die Installations CD ist aber schon einige Jahre alt ... kann es daran liegen? Lege ich meine Windows XP Pro Installations CD ein, so werden die ganzen 320 GB erkannt. Starte ich den Rechner mit Gparted, so werden auch die 320 GB erkannt und wenn ich meine 131 GB Installation mit Gparted vergrößere so kommt beim nächsten Reboot nur ein Bluescreen.

Was kann das sein, was soll ich tun :blush

Grüße
Jörg Peter
Du must das SP2 in Deine XP-CD intergrieren. Nur so wird die Festplattengröße erkannt. Am einfachsten geht das mit NLite.

Gruß

Piet
 
M

microsoft

Mitglied seit
22.01.2007
Beiträge
4.510
Wahrscheinlich handelt es sich um eine XP Installations-CD ohne Service Pack 2. Denn erst damit werden Festplatten über 128GB erkannt. (LBA Erweiterung).
 
G

glencairn

Gast
Hi Piet, Hi Microsoft,

danke. Dann könnte ich Dich sicherlich jetzt auch SP2 installieren (soweit bin ich noch nicht) und dann die Festplatte mit Gparted vergrößern, oder?

Cu
Jörg Peter
 
F

FischerZ

Mitglied seit
27.11.2007
Beiträge
196
Alter
55
Standort
bei München
M

microsoft

Mitglied seit
22.01.2007
Beiträge
4.510
Hab ich so noch nicht probiert. Folgenden Tipp kann ich dir aber noch mitgeben. Integriere SP2 oder achte in der Registry auf folgenden Schlüssel:

System Key: [HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\Atapi\Parameters]
Value Name: EnableBigLba
Data Type: REG_DWORD (DWORD Value)
Value Data: (0 = disabled, 1 = enabled)
 
G

GaxOely

Gast
Es muss kein SP2 installiert sein!
Beim Install teile die Platte in 2 Partitionen.
Erstelle die XP part unter 125gb (die zweite Part hier noch nicht einrichten),
und installiere Windows.

Installiere Sp2 und gehe dannach in den festplattenmanager und partitioniere die 2. part!
 
F

FischerZ

Mitglied seit
27.11.2007
Beiträge
196
Alter
55
Standort
bei München
Dann hat er aber beim erneuten installieren ein Problem. Die zweite Partition wird dann nur noch 6 GB groß sein und auf die Daten der zweiten Partition kann er nicht mehr zugreifen. Man erspart sich viel ärger mit einem XP-SP2 oder SP3.
 
G

GaxOely

Gast
Dann hat er aber beim erneuten installieren ein Problem. Die zweite Partition wird dann nur noch 6 GB groß sein und auf die Daten der zweiten Partition kann er nicht mehr zugreifen. Man erspart sich viel ärger mit einem XP-SP2 oder SP3.
NEIN
Da gibts nix zum neu installieren.
Er muss mit der 2. part leben!
Diese kann er aber voll nutzen!
 
F

FischerZ

Mitglied seit
27.11.2007
Beiträge
196
Alter
55
Standort
bei München
NEIN
Da gibts nix zum neu installieren.
Er muss mit der 2. part leben!
Diese kann er aber voll nutzen!
Du verstehst nicht was ich meine. Wenn er XP irgendwann mal wieder neu installieren muß oder will hat er das Problem das er auf die zweite Part. nicht zugreifen kann. Mit der integration des SP2 umgeht man dies Problem da im Installationsmenü gleich die korrekte Größe erkannt wird.
 
tacky

tacky

Mitglied seit
20.05.2008
Beiträge
2.444
Standort
Dortmund
Hi Fisher-Z,

abgesehen davon, daß ich eine Integration des SP durchaus für sinnvoll halte (Reparaturfunktion mittels XP CD), gibt es normalerweise keinen Grund warum man auf diese Partition während der Installation zugreifen können sollen.

T@cky
 
G

GaxOely

Gast
Du verstehst nicht was ich meine. Wenn er XP irgendwann mal wieder neu installieren muß oder will hat er das Problem das er auf die zweite Part. nicht zugreifen kann. Mit der integration des SP2 umgeht man dies Problem da im Installationsmenü gleich die korrekte Größe erkannt wird.
Und warum möchtest du jetzt auf diese 2. part zugreifen, während der Installation?
 
F

FischerZ

Mitglied seit
27.11.2007
Beiträge
196
Alter
55
Standort
bei München
Ich meine nicht während der Installation. Habe ich auch nicht geschrieben. Es geht darum das man nach der XP-Installation ohne SP2 nicht mehr auf die zweite Partition zugreifen kann weil sie schlichtweg einfach nicht mehr da ist. Wie schon erwähnt, LBA Adressierung. Nachträglich das SP2 drüberbügeln bringt ja auch nichts.
 
G

glencairn

Gast
Hallo @Alle,

also ich hatte einen XP Rechner (ohne Service Pack) neu installiert und konnte von meiner 320 GB nur 128 GB nutzen. Dort habe ich XP installiert und alle weiteren Programme.

Nach dem Tipp in diesem Tread habe ich dann SP2 installiert und konnte dann über die Datenträgerverwaltung die "fehlenden" Rest GB sehen und habe daraus eine weitere Partition erstellt. Dort konnte ich jetzt auch zugreifen - ohne das meine vorherige Installation neu gemacht werden musste.

Jetzt werde ich mir aus der XP Installations ein neues Medium mit SP3 machen und dann kann ich beim nächsten mal sogar während der Installation die ganze Platte sehen, nicht das ich das müsste, aber es beruhigt ;-)

Schöne Woche und vielen Dank.
Jörg Peter
 
Thema:

XP Installation, Festplatte 320 GB wird nur als 131 GB erkannt

XP Installation, Festplatte 320 GB wird nur als 131 GB erkannt - Ähnliche Themen

  • Monitor schwarz bei Installation von Windows 10 auf einer leeren Festplatte mit DVD

    Monitor schwarz bei Installation von Windows 10 auf einer leeren Festplatte mit DVD: Hallo, ich habe einen ACER Am3400. Festplatte war defekt. Ist gewechselt. Mit Hilfe Windows 10 Recovery Media DVD wollte ich Windows neu...
  • Nach Win10 installation 2. Festplatte leer

    Nach Win10 installation 2. Festplatte leer: Ich wollte Windows neu aufsetzen da laufwerk "C" zu voll wurde, ich aber meine 2. Festplatte aber wie gehabt behalten wollte, den Pc...
  • Windwos 8.1 neu Installation auf PC mit neuer Festplatte

    Windwos 8.1 neu Installation auf PC mit neuer Festplatte: Guten Tag Ich wollte meinen Laptop mit einer SSD ausstatten und muss deshalb Windwos neu installieren. Hab die Installationsdatei Windwos 8.1...
  • Windwos 8.1 neu Installation auf PC mit neuer Festplatte

    Windwos 8.1 neu Installation auf PC mit neuer Festplatte: Guten Tag Ich wollte meinen Laptop mit einer SSD ausstatten und muss deshalb Windwos neu installieren. Hab die Installationsdatei Windwos 8.1 KN...
  • Installation Windows 7 nach Austausch defekter Festplatte

    Installation Windows 7 nach Austausch defekter Festplatte: Hallo allerseits, Ich habe folgendes Problem . Die Festplatte meines Laptops ist defekt. Habe jetzt neue Festplatte die ich mit Windows 7...
  • Ähnliche Themen

    Oben