GELÖST XP Installation: Es wird kein Laufwerk gefunden

Diskutiere XP Installation: Es wird kein Laufwerk gefunden im WinXP - Installation Forum im Bereich Windows XP Forum; Habe mir einen neuen Laptop ohne Betriebssystem gekauft und möchte nun mein Windowa XP Pro SP2 (20.06.07) installieren. Nach dem von der CD einige...
P

Pallas

Threadstarter
Mitglied seit
12.09.2007
Beiträge
286
Standort
Zürich
Habe mir einen neuen Laptop ohne Betriebssystem gekauft und möchte nun mein Windowa XP Pro SP2 (20.06.07) installieren.
Nach dem von der CD einige Treiber geladen wurden kommt die Installation nicht mehr weiter. Es erscheint die Fehlermeldung, dass kein Laufwerk gefunden würde... :confused
Eine HD ist jedoch drin im Laptop... ;)
Ich dachte Windiws kann von der CD aus die HD formatieren, aber wie kommt es dass diese bei mir nicht erkannt wird?
 
WalterB

WalterB

Internet die Zukunft
Mitglied seit
13.09.2002
Beiträge
4.067
Standort
Aargau
Ich dachte Windiws kann von der CD aus die HD formatieren, aber wie kommt es dass diese bei mir nicht erkannt wird?
Es kann sein das für die Harddisk noch zusätzliche Treiber gebraucht werden welche bei der WINXP Installation ab Diskette hinzugefügt werden müssen.

Walter

:confused
 
P

Pallas

Threadstarter
Mitglied seit
12.09.2007
Beiträge
286
Standort
Zürich
Das seltsame ist: Habe mit dem gleichen Windows vor einem halben Jahr einen HP Laptop (6715b) aufgesetzt, kein Problem. Das Windows hatte ich damals auch für dieses Teil gekauft... Nun mit dem etwas neueren und kleineren HP 6910p geht nix mehr...
 
L

LauxAimoEwa

Mitglied seit
04.12.2006
Beiträge
2.003
Liegt an den SATA Platten (Santa Rosa Architektur von Intel).
Wie Walter schon erwähnt hat - geht nur mit Treiberdiskette, oder wenn Du den Betriebsmodus des HD-Controllers im BIOS umstellst. Geht aber nicht bei jedem BIOS - und leider weiss ich den Namen der Einstellung nicht genau..

Such einfach mal hier im Forum - da wirst Du ganz sicher fündig, denn das Thema hatten wir schon des öfteren...
 
P

Pallas

Threadstarter
Mitglied seit
12.09.2007
Beiträge
286
Standort
Zürich
Ok Treiberdiskette fällt raus. Habe kein USB Diskettenlaufwerk.
Wäre das im BIOS der "Native SATA-Modus" welcher deaktiviert sein sollte?
 
Travel-pc

Travel-pc

Laptop-Fan
Mitglied seit
25.08.2006
Beiträge
6.052
Standort
Nord-Europa
Hallo,

besorge dir von der Herstellerseite die SATA-Treiber und binde diese mit nLite auf die
XP-CD ein.
Wenn der Läppi ein Floppylaufwerk hat oder du einen USB-Stick mit Floppy-Bios hast !!!
( MUß als Floppy a: !! ) dann kannst du diesen Treiber auch mit Taste F6 bei dem
normalen SETUP von XP einbinden !!

;-)
 
I

imaetz70

Mitglied seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
48
Standort
Hamburg
Ok Treiberdiskette fällt raus. Habe kein USB Diskettenlaufwerk.
Wäre das im BIOS der "Native SATA-Modus" welcher deaktiviert sein sollte?
entweder diese einstellung oder, wenn es die gibt, "SATA" im "IDE-Modus". das bedeutet lediglich, dass die vorhandene SATA-HDD solo genutzt werden kann, wie eine IDE-HDD:

SATA ist früher ja nur im Raid vorhanden gewesen, daher musste für den raid-controller ein treiber zusätzlich via Diskette eingespielt werden.

zumindest sollte mit XP SP2 das erkennen einer SATA-HDD möglich sein. bei mir ging es IMMER (ohne separat nen treiber einbinden zu müssen).
 
P

Pallas

Threadstarter
Mitglied seit
12.09.2007
Beiträge
286
Standort
Zürich
entweder diese einstellung oder, wenn es die gibt, "SATA" im "IDE-Modus". das bedeutet lediglich, dass die vorhandene SATA-HDD solo genutzt werden kann, wie eine IDE-HDD:
SATA ist früher ja nur im Raid vorhanden gewesen, daher musste für den raid-controller ein treiber zusätzlich via Diskette eingespielt werden.
zumindest sollte mit XP SP2 das erkennen einer SATA-HDD möglich sein. bei mir ging es IMMER (ohne separat nen treiber einbinden zu müssen).
Dass das XP SP2 das nicht erkennen will finde ich schon auch etwas seltsam...

Die HD als IDE betreiben: Macht das bezüglich der Geschwindigkeit der HD einen Unterscheid? Oder ist dieser vernachlässigbar?


Nachtrag: Den Nativen SATA Modus zu deaktivieren war die Lösung. Nun gehts...
 
Thema:

XP Installation: Es wird kein Laufwerk gefunden

Sucheingaben

windows xp installation kein laufwerk gefunden

,

vista installieren keine laufwerke gefunden

XP Installation: Es wird kein Laufwerk gefunden - Ähnliche Themen

  • Download und Installation von Windows 1903

    Download und Installation von Windows 1903: Hallo, heute hab ich mir die Zeit genommen, das Funktionsupdate 1903 zu installieren. Nachdem ich meine persönlichen Dateien auf einem Stick...
  • drucker HP mfp M125 geht nicht mehr richtig nach 1903 update. treiber installation geht auch nicht

    drucker HP mfp M125 geht nicht mehr richtig nach 1903 update. treiber installation geht auch nicht: er wird zwar in den druckereinstellungen angezeigt, aber er druckt nicht und wird als offline angezeigt. dabei steht auf dem display des druckers...
  • Probleme nach Installation von 18362

    Probleme nach Installation von 18362: Abschied von Windows ist das einzige Weg. Ich habe 18362 gestern eingespielt und habe Eindruck das kein Mensch diese Version getestet hat...
  • Mainboard ASRock z390 Taichi und Windows 10 Pro Installation

    Mainboard ASRock z390 Taichi und Windows 10 Pro Installation: Hallo, Ich habe heute einen Intel core i7 9700 und ein Mainboard ASRock Z390 Taichi in meinen PC eingebaut. BIOS funktioniert. Zuvor war ein...
  • Installation von USB w10 32bit pro 9203 - Da hat etwas nicht geklappt OOBEKEYBOARD

    Installation von USB w10 32bit pro 9203 - Da hat etwas nicht geklappt OOBEKEYBOARD: Hallo, obwohl ich mit dem selben Medium gestern einen Laptop problemlos installiert habe, habe ich heute Probleme mit einem anderen Gerät. Ich...
  • Ähnliche Themen

    Oben