Xp im Netzwerk

Diskutiere Xp im Netzwerk im WinXP - Netzwerk Forum im Bereich Windows XP Forum; Shalom! ich bin keiner HiWi in der Uni und muss mich um die Rechner eines Instituts kümmern ( Netzwerk- und Rechnerpfege, nicht mehr!! ) und hab...

King-Dingeling

Threadstarter
Dabei seit
13.01.2002
Beiträge
152
Alter
43
Shalom!
ich bin keiner HiWi in der Uni und muss mich um die Rechner eines Instituts kümmern ( Netzwerk- und Rechnerpfege, nicht mehr!! ) und hab jetzt zwei XP-Rechner bekommen, die mit einem NT4-Rechner in einer Workgroup. Mit NT finde ich alle Rechner in der Gruppe und auch alle anderen Arbeitsgruppen. Mit den XP-Dingern finde ich alle Rechner ausserhalb der Gruppe, Drucker-Server...., aber nicht die Rechner meiner Gruppe. Haken ist, daß ich zwischen den Xp-Rechnern eine geschütze Freigabe erstellen soll, aber nur eine allgemeine Freigabe funktioniert. Diese jedoch auch nicht zwischen den Rechnern, die ich verknüpfen soll, sondern zu allen anderen Rechnern der Uni ... SUPER ... .
Irgendwer 'ne Ahnung. Mein (beschränktes) Latein ist am Ende ...

Danke schon mal

King-Dingeling
 

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
12.802
Alter
46
Ort
Wilder Süden
Ist ein bekanntes Problem, dass in der XP Netzwerkumgebung zum Teil nichts angezeigt wird.


Wenn der Ping zwischen allen Stationen funktioniert sollte denoch alles Funktionieren.

Auf alle Fälle noch bei den XP Rechnern unter der SYSTEMSTEUERUNG unter ORDNEROPTIONEN - ANSICHT bei ERWEITERTE EINSTELLUNGEN die Option "EINFACHE DATEIFREIGABE (EMPFOHLEN)" deaktivieren.
Sonst gibt es Probleme mit den Freigaben und einige Optionen sind schlicht und einfach nicht sichtbar.
 

King-Dingeling

Threadstarter
Dabei seit
13.01.2002
Beiträge
152
Alter
43
Die einfache Freigabe hab ich schon deaktiviert. Die Rechner der Arbeitsgruppe sind alle als Profil auf allen XP- und NT-Rechnern eingetragen, ich hab allen den Status des Netzwerkoperatoren zugewiesen.
Ich hab mir auch nochmal die Netzwerkanleitung von www.win-page.de runtergezogen und danach nochmal alles installiert, aber is nich.

Das schöne ist, daß ich das gleiche Problem zu Hause im Netzwerk auch habe. ME findet alle Me/9x-Rechner, aber keine Xp/2K-Rechner, der Xp-Rechner findet die Me/9x-Rechner, verhindert mit seiner anwesenheit aber, daß die Me/9x-Rechner das Netzwerk durchsuchen können. Und der 2K-Rechner findet alle, wird aber von keinem gesehen. Firewalls sind keine da, pingen klappt.
Ich habs mit dynamischen und statischen IP's ausprobiert, aber alles für'n Arsch.
 
G

Guest

Gast
Hallo soweit ich weiß müssen Die XP Rechner und 2K Rechner die Benutzer kennen damit sie im Netzwerk sichtbar sind Benutzername und Passwort müssen dabei identisch sein
 
Thema:

Xp im Netzwerk

Xp im Netzwerk - Ähnliche Themen

Windows 10 | 1803 Netzwerk (LAN/WLAN) funktioniert nicht mehr / nur teilweise.: So bevor ich anfange... Ja ich habe die einschlägigen Tipps in den anderen Foren schon gelesen bzw. ausprobiert und bin jetzt so langsam mit...
Kein Zugriff auf Netzwerk-Ressourcen in WLAN-Netzwerk v. Win98SE u. Win7: Hallo zusammen, "man" nehme einen Win98se-PC namens Rudolf, an dessen Netzwerkkarte ne WLAN Fritz-Box 7270 per Netz-Kabel hängt ... Dort gibts...
GELÖST Auf XP-Freigaben zugreifen: Hallo zusammen, ich versuche bei jmd. folgendes: 1xPC mit Windows XP und angeschlossenem Drucker 1x Notebook mit Vista - Beide Rechner hängen...
Vista -> XP Zugriff oder XP -> Vista finden?!: Hi, bin auch neu in dem Forum und hab schon etliche Seiten durchgearbeitet und alles mögliche ausprobiert aber bin zu keiner Lösung gekommen...
Netzwerk II: Hallo, noch immer habe ich Probleme zwei auf die Freigaben von zwei XP-Rechenrn zuzugreifen. Das Netzwerk besteht nur aus zwei PC`s. beide sind...
Oben