XP-Gewohnheiten

Diskutiere XP-Gewohnheiten im Win7 - Allgemeines Forum im Bereich Win7 - Allgemeines; @ Ich vermisse (oder finde nicht) die Einstellmöglichkeit der Symbolleiste. ZB. "Eine Ebene höher" , "Datei kopieren" , "Datei löschen" usw. Klar...
#1
E

emil51

Threadstarter
Dabei seit
09.12.2005
Beiträge
749
Alter
65
Ort
an der schönen blauen Elbe
@
Ich vermisse (oder finde nicht) die Einstellmöglichkeit der Symbolleiste.
ZB. "Eine Ebene höher" , "Datei kopieren" , "Datei löschen" usw.
Klar stehts auch in der Adresszeile oder im Kontexmenü
war aber bei XP praktischer.
Bin halt ein "Mausmensch".:satisfied
Und beim Papierkorb vermisse ich die Größenangabe
in der Statuszeile.
Bin ich nur blind oder gibts die Sachen nicht mehr?

mfg.$
 
#2
E

Ernstl1963

Dabei seit
10.06.2009
Beiträge
208
Ich habe zwar kein Windows 7 bei mir laufen aber versuch doch mal die rechte Maustaste in der Menüleiste zu drücken.
Bei XP steht dort ganz oben im Kontextmenü "Standardschaltflächen". Wenn dort der Hacken fehlt einmal mit der linken MT drauf klicken.
Sollte sich dort nichts tun muss ich an einen W7-Kundigen abgeben.
 
#3
E

emil51

Threadstarter
Dabei seit
09.12.2005
Beiträge
749
Alter
65
Ort
an der schönen blauen Elbe
@
man kann eben gar keine Schaltflächen anorden.
Aber scheinbar geht so etwas bei Win7 nicht mehr.

mfg.$
 
#5
E

emil51

Threadstarter
Dabei seit
09.12.2005
Beiträge
749
Alter
65
Ort
an der schönen blauen Elbe
@
ich meinte ja auch die
Symbolleiste
Symbolleiste
Mit der Symbolleiste können gängige Aufgaben ausgeführt werden, z. B. das Ändern der Darstellung von Dateien und Ordnern, das Brennen von Dateien auf eine CD oder das Starten einer aus digitalen Bildern bestehenden Diashow. Die Symbolleistenschaltflächen ändern sich, sodass immer nur Schaltflächen für die jeweils relevanten Aufgaben angezeigt werden. Wenn Sie z. B. auf eine Bilddatei klicken, werden auf der Symbolleiste andere Schaltflächen angezeigt als beim Klicken auf eine Musikdatei.
und die Statusleiste
nicht die Taskleiste.

mfg.$
 
#6
Mike

Mike

TEAM
Team
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.341
Ort
in der Nähe eines Rechners
@
man kann eben gar keine Schaltflächen anorden.
Aber scheinbar geht so etwas bei Win7 nicht mehr.

mfg.$
Neues Betriebssystem - Neue Funktionen.
Dass gewisse Sachen nicht verstellbar sind, finde ich als SysAdmin toll, weil dann alle User vom Gleichen reden.
Außerdem hat sich es in der Vergangenheit gezeigt, dass diese Eingriffe (ich weiß diese sind harmlos) ins System am meisten Fehler verursacht haben.

Ich kann (wie üblich) nicht nachvollziehen, wieso eigentlich jeder das Betriebssystem ändern will. In Verlauf eines Tages sehe ich vom Betriebssystem maximal 3 Minuten etwas. Bei Win7 die Taskbar.

Die Programme sind alle gleich. Das OS arbeitet dahinter und ich seh nix davon.

Bezüglich Explorer kann ich nur jeden den Tipp geben einen Dateimanager zu verwenden, der wesentlich mehr kann und komfortabler ist als dieser Nixplorer. :)

Es schadet "dem Menschen" auch nicht, dass er sich in regelmäßigen Abständen auf etwas NEU EINSTELLEN muss -> das hält jung und man wird nicht zum eingefahrenen Gewohnheits-Esel der sich nicht anpassen kann.
 
Thema:

XP-Gewohnheiten

XP-Gewohnheiten - Ähnliche Themen

  • Firefox, Opera: Bug gibt Browsing-Gewohnheiten des Nutzers preis

    Firefox, Opera: Bug gibt Browsing-Gewohnheiten des Nutzers preis: Durch einen Fehler in den Browsern Firefox und Opera könnten Angreifer sehen, welche Web-Seiten ein Benutzer besucht hat. Quelle und ganzer...
  • Ähnliche Themen

    Oben