GELÖST XP CD Boot BlueScreen

Diskutiere XP CD Boot BlueScreen im WinXP - Installation Forum im Bereich Windows XP Forum; Grüße Community, habe einen neuen Laptop gekauft, auf dem Vista vorinstalliert ist. Da mir dieses überhaupt nicht sympatisch ist und ich an xp...
E

eQuest

Threadstarter
Dabei seit
01.06.2009
Beiträge
22
Grüße Community,

habe einen neuen Laptop gekauft, auf dem Vista vorinstalliert ist. Da mir dieses überhaupt nicht sympatisch ist und ich an xp gewöhnt bin, wollte ich es runterhaun. Dazu habe ich meine XP CD eingelegt, neu gestartet, eine Taste gedrückt, um von der CD zu starten. Dann hat das Laden der Dateien angefangen. Nachdem dies abgeschlossen war, war mein Bildschirm kurz schwarz mit blinkendem Cursor, danach kam folgender BlueScreen:


:cheesy

Könnt ihr mir weiterhelfen?
Danke im Vorraus
 
E

eQuest

Threadstarter
Dabei seit
01.06.2009
Beiträge
22
habe sp2 auf der cd, treiber habe ich noch nicht gesammelt, will erstma, dass ich xp installieren kann =\

Bin über deinen geposteten Link zu dieser Microsoft Site gekommen, da der Fehlercode fast identisch mit meinem ist (http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;de;314082#appliesto). Jedoch verstehe ich den Zusammenhang zwischen der Thematik und meinem Problem nicht. :unsure
 
K

kohlenbeisser

Dabei seit
03.04.2007
Beiträge
155
Moin aus Hamburg.
Hast du die Möglichkeit, eine andere Win CD zu bekommen? Wäre gut zu wissen, ob deine CD noch gut ist.
Virl Glück.
K.
 
E

eQuest

Threadstarter
Dabei seit
01.06.2009
Beiträge
22
habs mit einer anderen xp cd von mir auch schon ausprobiert, selber Fehler. Könnte mir aber schon vorstellen, dass es an der CD liegt, denn gebrannt wurden die vor ca 1-2 Jahren, vl. unterstützen diese manche neue Hardwarebauteile nicht.
 
XP-Fan

XP-Fan

Dabei seit
29.11.2008
Beiträge
1.597
Hallo,

dein Problem dürfte das SATA Problem sein.

Besorge dir für dein Notebook den richtigen SATA Treiber für Windows XP.
Sollte der Hersteller keine Treiber für XP anbieten bräuchten wir den genauen Typ
und Hersteller den Notebooks um dir helfen zu können.

Bezgl dem verlinkten MS KB Artikel: Da gehts auch um die Treiber für die HDD.
 
JollyRoger2408

JollyRoger2408

Dabei seit
30.09.2005
Beiträge
8.697
Alter
60
Ort
Klosterneuburg/Österreich
Hallo,
in deinem Laptop wird eine SATA HDD verbaut sein; XP erkennt sie üblicherweise nicht, daher brauchst du zur Installation den Treiber für den SATA Controller des Laptops. Diesen Treiber kannst du dir auf der Seite des Laptopherstellers oder der Seite des Chipsatzherstellers herunterladen. Diesen Treiber mußt du dann in deine XP Installations CD integrieren. Dafür ist das Programm nLite sehr geeignet. Wie es gemacht wird, kannst du hier nachlesen.
 
T

TKL

Dabei seit
10.09.2008
Beiträge
38
Ort
Berlin
Hallo,

zusätzlich zu den bisher genannten Möglichkeiten (Slipstream-CD mit nLite, SATA-Treiber in Installations-CD integrieren) solltest du noch folgende Möglichkeit prüfen:
Im BIOS des Rechners prüfen, wo ggf. die Optionen bzgl. SATA zu finden sind. Wenn ja, bitte dort den Modus auf 'Compatible' (o.ä.) stellen. Dann kann auch die SATA-Platte mit den Standard-Treibern von WinXP angesprochen werden.
ACHTUNG: Meines Wissens klappt es aber nur mit WinXP-Installations-CDs, die mindestens SP2 mit integriert haben.
Mein Problem war, dass es mir nicht möglich war, mit meiner OEM-Install-CD von WinXP die Reparaturkonsole aufzurufen (beim Booten von selbiger gibt es nur die Möglichkeit der Vollinstallation inkl. Alles plattmachen).
Habe mir aus einer anderen vorhandenen WinXP-Installations-CD und SP3 eine eigene Slipstream-CD gebrannt. Beim Booten davon kam derselbe Fehler, wie im Thread beschrieben. Im BIOS habe ich dann nach der von mir beschriebenen Option gesucht und sie von 'AHCI' auf 'Compatible' umgestellt. Und siehe da: kein Bluescreen, und die Reparaturoption war auswählbar.
Vielleicht hilfts bei dir ja auch.

Gruß Thomas
 
E

eQuest

Threadstarter
Dabei seit
01.06.2009
Beiträge
22
so, danke für die hilfestellungen.
Bin jetzt schon einen ganzen Schritt weiter, leider hänge ich noch bei einer letzten Sache.

Was habe ich bisher getan:
Ein frisches XP SP2 gezogen, dort mit nLite die neuesten SATA Treiber von der hp Site draufgespielt (wems auch hilft: http://h20000.www2.hp.com/bizsuppor...swLang=18&mode=2&taskId=135&swItem=ob-61695-1). Dann mit PeToUSB nen Stick bootfähig gemacht und das XP raufgeschmissen (Anleitung und Downloadlink findet ihr auf http://www.youtube.com/watch?v=5aEf0TYkEmY). Ja und das hat auch funktioniert, habe vom Stick gebootet und er hat die Festplatte erkannt.

Neues Problem:
Nachdem die Daten für die Installation auf die Platte kopiert wurden, wurde ein Neustart gemacht. Bei nem Boot von der Harddisk kommt dann die Meldung:
Windows konnte nicht gestartet werden, da folgende Datei fehlt oder beschädigt ist: <Windows root> \system32\hal.dll

Das machte mich etwas stutzig. Tja, einfach wieder vom Stick gebootet, Reparieren und ab in die Konsole. Bin gleich davon ausgegangen, dass die Datei fehlt, vl. Fehler während des Kopiervorgangs, also einfach wieder per copy Befehl rüberhaun:



Häh? Die datei existiert schon? Ma nachgucken, just 4 safe (cd ins system32 verzeichnis und dir für die Auflistung).



Tja, die Datei existiert wirklich, aber bei nem Harddisk Boot kommt trotzdem die Fehlermeldung.

Weiß wer weiter von euch?

PS: Habs auch schon mit anderen hal.dll's probiert, die sicher nicht beschädigt sind, z.B. von nem anderem System, auf dem Windows läuft -> gleiche Fehlermeldung.
 
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
24.163
Ort
DE-RLP-COC
Versuchs mal mit ner Reparaturinstallation.
 
E

eQuest

Threadstarter
Dabei seit
01.06.2009
Beiträge
22
oha, bin selber auf das Problem draufgekommen :aah

ganz simpel, die Partition, auf die ich Windows installieren wollte, hieß D:\ ! In der boot.ini war aber C:\ als Installationsort bekannt und somit fand er die Dateien nicht (hal.dll suchte er halt als erstes, deswegen kam die Meldung). Also 2 Möglichkeiten: boot.ini anpassen oder alle Partitionen löschen und die Windows Partition als erstes wieder erstellen, somit hat diese dann den Namen C:\ .... und alles funktioniert :D

danke für die Posts
 
E

eQuest

Threadstarter
Dabei seit
01.06.2009
Beiträge
22
vl. weiß hier noch jemand, wo ich xp treiber für einen hp pavilion dv5 1030eg herbekomme? Gibts irgendwo ein treiber package zum downloaden? Habs ma mit Driver Detective versucht, funktioniert aber nur mit key, wo ich keinen gültigen gefunden habe.

Wäre euch sehr verbunden
 
JollyRoger2408

JollyRoger2408

Dabei seit
30.09.2005
Beiträge
8.697
Alter
60
Ort
Klosterneuburg/Österreich
...
Neues Problem:
Nachdem die Daten für die Installation auf die Platte kopiert wurden, wurde ein Neustart gemacht. Bei nem Boot von der Harddisk kommt dann die Meldung:
Windows konnte nicht gestartet werden, da folgende Datei fehlt oder beschädigt ist: <Windows root> \system32\hal.dll
...
Tja, die Datei existiert wirklich, aber bei nem Harddisk Boot kommt trotzdem die Fehlermeldung.
Weiß wer weiter von euch?
...
PS: Habs auch schon mit anderen hal.dll's probiert, die sicher nicht beschädigt sind, z.B. von nem anderem System, auf dem Windows läuft -> gleiche Fehlermeldung.
Hallo,
das kommt wohl daher, daß du als Systempartition nicht "C:" gewählt hast. Installiere dein XP auf "C:" und es sollte eigentlich alles klappen.

Hier noch eine gute Anleitung zur Installation von XP von einem USB-Stick: klick
 
JollyRoger2408

JollyRoger2408

Dabei seit
30.09.2005
Beiträge
8.697
Alter
60
Ort
Klosterneuburg/Österreich
vl. weiß hier noch jemand, wo ich xp treiber für einen hp pavilion dv5 1030eg herbekomme? Gibts irgendwo ein treiber package zum downloaden? Habs ma mit Driver Detective versucht, funktioniert aber nur mit key, wo ich keinen gültigen gefunden habe.

Wäre euch sehr verbunden
Die Treiber gibt's natürlich bei HP:

HP Pavilion dv5-1030eg Entertainment Notebook-PC

=EDIT=
Ups, sry für den Doppelpost. :shame

=EDIT 2=
Ich sehe gerade, daß HP da nicht besonders viele XP-Treiber für das Notebook anbietet. Schade, ich fürchte, mein Link wird dir da nicht wirklich weiterhelfen.
 
Zuletzt bearbeitet:
E

eQuest

Threadstarter
Dabei seit
01.06.2009
Beiträge
22
joa hm kacke =\
nja wenn wer von welchen nen link oda so parat hat, lade ich denjenigen ein, ihn mir mitzuteilen ;D
 
Thema:

XP CD Boot BlueScreen

XP CD Boot BlueScreen - Ähnliche Themen

  • Bluescreen mehrmals hintereinander beim Booten

    Bluescreen mehrmals hintereinander beim Booten: Hallo liebe Community! Während der Corona-Zeit habe ich wieder aktiver am PC gearbeitet, nun treten seit einigen Wochen immer wieder beim Booten...
  • Falsche Einstellung, immer Bluescreen beim Booten, Erweiterte Startoption, Maximaler Speicher 0

    Falsche Einstellung, immer Bluescreen beim Booten, Erweiterte Startoption, Maximaler Speicher 0: Guten Tag, Ich merkte, dass Windows nur 4 von 16GB RAM verbraucht. Nach kurzer Recherche machte ich folgendes: Ausführen > msconfig > Boot >...
  • Bluescreen: Unmountable Boot Volume

    Bluescreen: Unmountable Boot Volume: Hallo, ich habe einen Bluescreen und weiß nicht was ich tun soll. Ich schalte meinen PC ein und es kommt ein Bluescreen. Dort steht, dass in...
  • BlueScreen INACCESSIBLE BOOT DEVICE

    BlueScreen INACCESSIBLE BOOT DEVICE: Ich habe einen dauerhaften Bluescreen seitdem ich ein Programm namens driverbooster 3 benutzt habe das mir Freunde empfohlen haben und ich kriege...
  • Ähnliche Themen
  • Bluescreen mehrmals hintereinander beim Booten

    Bluescreen mehrmals hintereinander beim Booten: Hallo liebe Community! Während der Corona-Zeit habe ich wieder aktiver am PC gearbeitet, nun treten seit einigen Wochen immer wieder beim Booten...
  • Falsche Einstellung, immer Bluescreen beim Booten, Erweiterte Startoption, Maximaler Speicher 0

    Falsche Einstellung, immer Bluescreen beim Booten, Erweiterte Startoption, Maximaler Speicher 0: Guten Tag, Ich merkte, dass Windows nur 4 von 16GB RAM verbraucht. Nach kurzer Recherche machte ich folgendes: Ausführen > msconfig > Boot >...
  • Bluescreen: Unmountable Boot Volume

    Bluescreen: Unmountable Boot Volume: Hallo, ich habe einen Bluescreen und weiß nicht was ich tun soll. Ich schalte meinen PC ein und es kommt ein Bluescreen. Dort steht, dass in...
  • BlueScreen INACCESSIBLE BOOT DEVICE

    BlueScreen INACCESSIBLE BOOT DEVICE: Ich habe einen dauerhaften Bluescreen seitdem ich ein Programm namens driverbooster 3 benutzt habe das mir Freunde empfohlen haben und ich kriege...
  • Sucheingaben

    windows xp bluescreen beim booten

    ,

    win xp reparatur installation bootet nicht bluescreen

    ,

    windows xp cd bluescreen

    ,
    windows xp cd boot bluescreen
    Oben