XMP und Core i7 aber welcher RAM?

Diskutiere XMP und Core i7 aber welcher RAM? im Prozessoren Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Guten Abend, ich finde die Definition, die man im Web findet etwas schwammig über Intel XMP. Habe mich auf Grund immer weiter füllendem RAM zu...
.::[GodFlash]::.

.::[GodFlash]::.

Threadstarter
Mitglied seit
02.03.2005
Beiträge
96
Alter
32
Guten Abend,

ich finde die Definition, die man im Web findet etwas schwammig über Intel XMP.
Habe mich auf Grund immer weiter füllendem RAM zu einer Erweiterung dessen entschieden und mich an einen Hersteler gewand dessen Module im vorfeld auch immer gut ihre Dienste geleistet haben.

Dieser meinte ich solle 1600er verbauen obwohl ich angegeben habe das ich NICHT übertakten werde

Mainboard: Asus Maximus IV Extreme
CPU: Core i7 2700k

Laut Intel werden max. 1333er Module unterstützt.
Wie kann ich da 1600er einbauen?
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.385
Standort
D-NRW
Einbauen kannst du die schon, die laufen dann halt nur mit 1333.
Ich würde mich an die Liste von Asus halten und dort einen 1333er aussuchen.
Aber wie gesagt, 1600er RAM kannst du auch verbauen.
Würde ich einfach vom Preis abhängig machen, bzw. ob vielleicht später mal eine andere CPU verbaut werden soll.
 
.::[GodFlash]::.

.::[GodFlash]::.

Threadstarter
Mitglied seit
02.03.2005
Beiträge
96
Alter
32
Einbauen kannst du die schon, die laufen dann halt nur mit 1333.
Ich würde mich an die Liste von Asus halten und dort einen 1333er aussuchen.
Aber wie gesagt, 1600er RAM kannst du auch verbauen.
Würde ich einfach vom Preis abhängig machen, bzw. ob vielleicht später mal eine andere CPU verbaut werden soll.
Ich habe in einem anderem Forum gelesen, das es nicht mehr wie darmals beim FSB gebunden bei 400MHz oder 800MHz ist, sondern XMP soll somit den RAM kurzzeitig übertakten können unamhänig vom Bus.
Frage ist nur wie ist das möglich wenn die CPU nur 1333 max unterstützt und mir der Hersteller 1600er empfielt?
Klar die wollen auch Knete machen aber da muss doch eine andere Logik hinter stecken.
Und ja ich weiß, ich sollte bei dem Hersteller weiter nachfragen aber der brauch immer ewig zum antworten =(

Was die Liste der unterstützen Module angeht aktuallisiert Asus diese nicht regelmäßig somit sind z.b 8GB als twin nur wenige aufgelistet.
 
M

microsoft

Mitglied seit
22.01.2007
Beiträge
4.510
Naja, übertakten ist was anderes :D

Du musst im BIOS oder UEFI den Takt manuell auf 1600MHz setzen. Muss ich bei meinem ASUS auch. Manche BIOSe (oder eben UEFI) haben vordefinierte XMP-Profile. Wobei ich bei ASUS vorsichtig wäre. Da geht gleich alles hoch. :D
 
.::[GodFlash]::.

.::[GodFlash]::.

Threadstarter
Mitglied seit
02.03.2005
Beiträge
96
Alter
32
Das heißt es ist möglich den Speicher trotz Abreigelung vom Prozi auf mehr laufen zu lassen?
 
M

microsoft

Mitglied seit
22.01.2007
Beiträge
4.510
Das heißt es ist möglich den Speicher trotz Abreigelung vom Prozi auf mehr laufen zu lassen?
zugegeben ich hab jetzt nicht nach der maximalen Geschwindigkeit welcher der RAM an die CPU angebunden werden kann gesucht. aber viele CPUs langweilen sich weil sie ständig auf Daten aus dem RAM warten müssen.

..oder warum denkst du wurde Dual-Channel, Triple-Channel und dann Quad-Channel entwickelt ? :blush
 
M

microsoft

Mitglied seit
22.01.2007
Beiträge
4.510
Hier lies mal diesen Thread http://www.tomshardware.co.uk/forum/331493-10-2700k-1600mhz

Er besagt auf Deutsch, das der i7 2700k maximal 1333MHz unterstützt. Es können jedoch auch 1600MHz Riegel betrieben werden. Es gibt soweit keine Probleme, ausser man erhöht die RAM-Spannungen. Vermutlich können die 1600MHz Riegel ihre max Geschwindigkeit nicht nutzen.
 
.::[GodFlash]::.

.::[GodFlash]::.

Threadstarter
Mitglied seit
02.03.2005
Beiträge
96
Alter
32
zugegeben ich hab jetzt nicht nach der maximalen Geschwindigkeit welcher der RAM an die CPU angebunden werden kann gesucht. aber viele CPUs langweilen sich weil sie ständig auf Daten aus dem RAM warten müssen.

..oder warum denkst du wurde Dual-Channel, Triple-Channel und dann Quad-Channel entwickelt ? :blush
Natürlich dienen die Chanel-Modi dazu die datenrate zu erhöhen dennoch schweift dies etwas vom thema ab ;-)
 
G

GaxOely

Gast
Hier findest du passenden RAM!
http://www.hardwareluxx.de/community/f219/asus-maximus-iv-extreme-intel-p67-2-a-784088.html

Ich würde auch 1600er nehmen.
Einfach aus Sicherheit!

Naja, übertakten ist was anderes :D

Du musst im BIOS oder UEFI den Takt manuell auf 1600MHz setzen. Muss ich bei meinem ASUS auch. Manche BIOSe (oder eben UEFI) haben vordefinierte XMP-Profile. Wobei ich bei ASUS vorsichtig wäre. Da geht gleich alles hoch. :D
XMP Profile kommen vom RAM und nicht vom Bios!
Ich bin ein Gegner von solchen Profilen, da auch die VCore mit angehoben wird!
Die Profile die im Ram abgelegt sind von Hand einstellen ohne die CPU (VCORE) zu verstellen ist ok!
 
.::[GodFlash]::.

.::[GodFlash]::.

Threadstarter
Mitglied seit
02.03.2005
Beiträge
96
Alter
32
Hier findest du passenden RAM!
http://www.hardwareluxx.de/community/f219/asus-maximus-iv-extreme-intel-p67-2-a-784088.html

Ich würde auch 1600er nehmen.
Einfach aus Sicherheit!


XMP Profile kommen vom RAM und nicht vom Bios!
Ich bin ein Gegner von solchen Profilen, da auch die VCore mit angehoben wird!
Die Profile die im Ram abgelegt sind von Hand einstellen ohne die CPU (VCORE) zu verstellen ist ok!
Danke für den Tipp des Forums =)

Das scheint ja echt übermächtig zu sein an Anregungen und Tipps

Werde mich dort erst einmal einarbeiten und mich hier dann gegebenenfalls nochmal melden.
 
Thema:

XMP und Core i7 aber welcher RAM?

XMP und Core i7 aber welcher RAM? - Ähnliche Themen

  • Fehler im Windows Exporer bei einem Windows Server 2019 Standard Evaluation als Core Installation

    Fehler im Windows Exporer bei einem Windows Server 2019 Standard Evaluation als Core Installation: Hallo zusammen, ich habe bei mir testweise einen Windows Server 2019 Standard Evaluation als Core Installation. Zusätzlich läuft das Server...
  • Windows 10 Notebook Samsung Galaxy Book S mit Qualcomm Snapdragon 5cx Octa-Core CPU ist offiziell

    Windows 10 Notebook Samsung Galaxy Book S mit Qualcomm Snapdragon 5cx Octa-Core CPU ist offiziell: Samsung legt nicht nur beim neuen Samsung Galaxy Note 10 Wert auf die verbesserte Partnerschaft mit Microsoft, sondern hat auch selbst ein neues...
  • Film "The Core" falsche sprache , support hilft nicht weiter

    Film "The Core" falsche sprache , support hilft nicht weiter: moin, ich habe mir den film "the core" gekauft (deutsche sprache). Mit der "Film und Tv app" gestartet und muss feststellen das der film auf...
  • Windows 10 iot core funktioniert nicht auf meinem Raspberry 3b+

    Windows 10 iot core funktioniert nicht auf meinem Raspberry 3b+: Am 27.4.2019 habe ich versucht, Windows 10 iot core (mit Dashboard) auf einer Sandisk 32 Extreme SD-Karte einzurichten. Am Raspi nur ein buntes...
  • Microsoft PowerShell Core 6.2 steht offiziell zum Download bereit

    Microsoft PowerShell Core 6.2 steht offiziell zum Download bereit: Microsoft arbeitet ja schon länger an einer neuen Variante der PowerShell und hat diese PowerShell Core nun in Version 6.2 offiziell für alle zum...
  • Ähnliche Themen

    Oben