GELÖST X2 3800/S939 - war das richtig ?

Diskutiere X2 3800/S939 - war das richtig ? im weitere Hardware Forum im Bereich weitere Hardware; Nun ja, es gibt Angebote die kann man einfach nicht ausschlagen ;) ..unser örtlicher Fachhändler hat heut einen X2 3800/S939 für 89 € im Angebot...
#1
L

Lenny

Gast
Nun ja, es gibt Angebote die kann man einfach nicht ausschlagen ;) ..unser örtlicher Fachhändler hat heut einen X2 3800/S939 für 89 € im Angebot, da die Dinger ja vor ein paar Tagen noch richtig teuer waren, habe ich zugeschlagen und Ihn gekauft (muß ich noch abholen) .

Im Nachinein stellt sich mir die Frage, bringt mir das eigentlich was..zZ. habe ich einen AMD 64 3700+ on board. Ich gehe jetzt nicht davon aus das ich eine immense Leistungssteigerung zu erwarten habe - da ist der Unterschied zum 3700er zu gering - erhoffe mir aber bei X2 optimierten Programmen/Spielen doch etwas, ist das so ?

Kann es eventuell aber sein, das ich sogar Leistung verliere ? ,habe glaube ich mal gelesen das der Speicherdurchsatz geringer werden kann/wird ? ...also beim Wechsel auf X2.

Dann die Frage, soll/muß ich das System neu aufsetzen ? ...glaube ja, bin mir aber nicht sicher. Desweiteren wüsste ich gern, welche Treiber ich für den X2 brauche und in welcher Reihenfolge Sie installiert werden müßen, geht dabei eigentlich um den X2 Core Optimiser oder wie das Ding heisst...vermute aber das Er wohl nach dem normalen Treiber installiert werden muß...

OS ist (und bleibt vorerst) WinXP.

Achja, abschliessend noch, wie sieht es mit einem X2 unter W2k aus, sinnvoll oder nicht, klappt das überhaupt ?
 
#2
Michel

Michel

Gallery / Moderator
Team
Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
37
Ort
Wetterau
Ich glaub du hast nix verkehrt gemacht, Lenny.

Ein AMD 3700 entspricht eigentlich einem AMD X2 4400, auch was die Größe des Level2-Cache angeht. Die sind aber nirgends mehr zu kriegen und wenn, dann über 200 €.

Merkliche Einbußen bei nicht für zwei Kerne ooptimierten Programmen wirst du nicht haben, das Brennen von CDs dauert vielleicht ein paar Sekunden länger, dafür hast du die Vorteile bei den häufiger werdenden Programmen, die für 2 Kerne optimiert sind.

Theoretisch musst du das System nicht neu aufsetzen. Es reicht, die alten AMD-Treiber zu deinstallieren, den Prozzi zu wechseln und dann die neuen X2-Treiber zu installieren:

1. den Prozessor Treiber: http://www.amd.com/us-en/assets/content_type/utilities/amdcpusetup.exe

2. danach den Optimizer: http://www.amd.com/us-en/assets/content_type/utilities/Setup.exe

Einen X2 unter Windows 2000 laufen zu lassen, ist glaube ich möglich, aber wahrscheinlich weniger sinnvoll als unter XP (oder Vista). ;)

Schön übrigens, dass du mal wieder da bist! :inlove (auf einer rein platonischen Ebene :D )
 
#3
L

Lenny

Gast
Ich glaub du hast nix verkehrt gemacht, Lenny.
Gut, wenn Du es sagst, danke für die Infos...und die Treiberlinks, werde aber um ganz sicher zu gehen, das System lieber doch neu aufsetzen, war sowieso mal wieder fällig ;)


Einen X2 unter Windows 2000 laufen zu lassen, ist glaube ich möglich, aber wahrscheinlich weniger sinnvoll als unter XP (oder Vista).
Wüsste eigentlich ganz gern, warum nicht sinnvoll...möchte das gern nachvollziehen.

Schön übrigens, dass du mal wieder da bist! :inlove (auf einer rein platonischen Ebene :D )
Danke, klar nur auf platonischer Ebene, mehr ist nicht drin ;)
 
#4
Paulchen

Paulchen

DL-Team / MOD
Team
Dabei seit
08.04.2005
Beiträge
11.032
Alter
30
Ort
Bayern
also bei mir war's genauso wie bei dir, lenny! ich hatte zuerst ne 3700+ "san diego" auf nem gigabyte board (S939). jetzt hab ich ein msi (ebenfalls s939) und nen x2 3800+ drauf. eine leistungssteigerung hatte ich tatsächlich nicht, aber ich finde, dass es jetzt leichter ist, mehrere programme gleichzeitig laufen zu lassen, ohne dass eines gleich ruckelt! auch beim entpacken von großen archiven oder brennen kann man noch bequem nebenbei arbeiten.
im nachhinein doch ein guter kauf:D

gruß

paulchen

edit: @michel1980: wozu ist dieser optimizer? braucht man den?
 
#5
L

Lenny

Gast
aber ich finde, dass es jetzt leichter ist, mehrere programme gleichzeitig laufen zu lassen, ohne dass eines gleich ruckelt! auch beim entpacken von großen archiven oder brennen kann man noch bequem nebenbei arbeiten.
im nachhinein doch ein guter kauf:D
Das liest sich auch gut, danke...vielleicht merke ich ja auch was beim TV (DVB-T) schauen, ich habe immer das Problem, wenn ich eine Mail empfange das TV Bild stockt und der Ton stottert...wäre für mich schon mal ein Erfolg, wenn sich das ändern würde, also quasi den TV Task auf den anderen Kern legen.

Noch was, ob ich den selben Kühler nutzen kann, den ich eben für den 3700 einsetze, war der Boxed Kühler und hielt den 3700 schön kühl.
 
#6
Paulchen

Paulchen

DL-Team / MOD
Team
Dabei seit
08.04.2005
Beiträge
11.032
Alter
30
Ort
Bayern
mmh, ob du den weiterverwenden darfst kann ich dir schwer sagen. aber eigentlihc dürften die temperaturen bei nem 3800+ im gegensatz zu nem 3700+ nicht viel höher liegen. ich glaube auch nicht, dass da die 2 kerne so viel ausmachen. frag doch mal deinen händler, der weiß das bestimmt:D

ich kann dir nur sagen, dass ich mir damals nen gigabyte cooler gekauft habe und den bei meinem x2 3800+ immer noch drauf hab.
 
#7
Michel

Michel

Gallery / Moderator
Team
Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
37
Ort
Wetterau
Hab mich noch mal schlau gemacht, was Windows 2000 mit Dual Core-Prozessoren angeht. Die Verwendung ist grundsätzlich möglich und funktioniert wohl auch gut, allerdings muss eine sinnvolle Verteilung der Prozesse auf beide Kerne wohl manuell vorgenommen werden. Das geht mit dem Windows 2000 Server Ressource Kit.

Wenn ich mich auf der AMD-Seite nicht verguckt habe, läuft der Dual Core Optimizer wohl nur mit XP (aufwärts), der verteilt Prozesse aber automatisch auf beide Kerne.

Deswegen würde ich den X2 also mit XP betreiben und nicht mit Windows 2000.

Was den Lüfter betrifft: Ich stimm dem Paulchen zu, frag den Händler deines Vertrauens, was den alten Boxed-Lüfter betrifft. Ansonsten nimm den hier - gut und günstig: http://www2.hardwareversand.de/7VZUcfIfxBP4NJ/2/articledetail.jsp?aid=4548&agid=288
 
#8
L

Lenny

Gast
Was den Lüfter betrifft: Ich stimm dem Paulchen zu, frag den Händler deines Vertrauens, was den alten Boxed-Lüfter betrifft. Ansonsten nimm den hier - gut und günstig: http://www2.hardwareversand.de/7VZUcfIfxBP4NJ/2/articledetail.jsp?aid=4548&agid=288

@Michel1980, will den X2 ja auch nicht unter W2k nutzen, nur könnte ja sein das ich es mal muß oder will ;)

Der Kühler liest sich gut,habe grad nachgeschaut, mein Händler hat den auch, werde Ihn dann gleich mitnehmen, also erübrigt sich das nachfragen. Am besten gefällt mir natürlich die Halterung dabei, da ist keine Brachialkraft und Einsatz eines Schraubenziehers erforderlich ;)

@Paulchen danke...
 
Thema:

X2 3800/S939 - war das richtig ?

X2 3800/S939 - war das richtig ? - Ähnliche Themen

  • Win 8 x64 Druckertreiber für Epson Stylus pro 3800 gesucht

    Win 8 x64 Druckertreiber für Epson Stylus pro 3800 gesucht: Ich hatte den Drucker bisher über Win Vista betrieben. Jetzt beim neuen PC mit Win 8 lässt sich der Drucker zwar mit der alten CD installieren...
  • AMD A8-3800 - Erste Benchmarks des Quadcores mit Grafikkern

    AMD A8-3800 - Erste Benchmarks des Quadcores mit Grafikkern: Hallo. Im Internet wurden erste Benchmark-Tests eines AMD A8-3800-Prozessors veröffentlicht, der zur »Llano«-Familie mit integriertem Grafikkern...
  • GELÖST XP SP3 vergisst Dual-Core-Unterstützung (3800+/4850e)

    GELÖST XP SP3 vergisst Dual-Core-Unterstützung (3800+/4850e): Da mein Computer in letzter Zeit immer so langsam vorkam, habe ich nun die Ursache gefunden : keine Dual-Core Unterstützung mehr unter Windows XP...
  • 3800+ takten

    3800+ takten: hallooooo ich will meinen AMD athlon x2 3800+ takten warum??? ich hab seit ein paar wochen eine 8800GT im SLI :sing und der prozessor bremst die...
  • AMD Athlon64 X2 3800+ oder Opteron 165

    AMD Athlon64 X2 3800+ oder Opteron 165: Ich habe durch ein Geschenk ein Mainboard ASUS A8N SLI Premium erhalten. Nun versuche ich es sinnvoll auf AMD X2 S.939 auszurüsten. Zur (leider...
  • Ähnliche Themen

    • Win 8 x64 Druckertreiber für Epson Stylus pro 3800 gesucht

      Win 8 x64 Druckertreiber für Epson Stylus pro 3800 gesucht: Ich hatte den Drucker bisher über Win Vista betrieben. Jetzt beim neuen PC mit Win 8 lässt sich der Drucker zwar mit der alten CD installieren...
    • AMD A8-3800 - Erste Benchmarks des Quadcores mit Grafikkern

      AMD A8-3800 - Erste Benchmarks des Quadcores mit Grafikkern: Hallo. Im Internet wurden erste Benchmark-Tests eines AMD A8-3800-Prozessors veröffentlicht, der zur »Llano«-Familie mit integriertem Grafikkern...
    • GELÖST XP SP3 vergisst Dual-Core-Unterstützung (3800+/4850e)

      GELÖST XP SP3 vergisst Dual-Core-Unterstützung (3800+/4850e): Da mein Computer in letzter Zeit immer so langsam vorkam, habe ich nun die Ursache gefunden : keine Dual-Core Unterstützung mehr unter Windows XP...
    • 3800+ takten

      3800+ takten: hallooooo ich will meinen AMD athlon x2 3800+ takten warum??? ich hab seit ein paar wochen eine 8800GT im SLI :sing und der prozessor bremst die...
    • AMD Athlon64 X2 3800+ oder Opteron 165

      AMD Athlon64 X2 3800+ oder Opteron 165: Ich habe durch ein Geschenk ein Mainboard ASUS A8N SLI Premium erhalten. Nun versuche ich es sinnvoll auf AMD X2 S.939 auszurüsten. Zur (leider...
    Oben