X-FI Titanium Fatal1ty nicht erkannt?

Diskutiere X-FI Titanium Fatal1ty nicht erkannt? im weitere Hardware Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo Ich habe in ein Problem mit einer Creativ X-Fi (das Modell aus dem Titel). Diese wird in einem PCIe x 16 Slot nicht erkannt (den vorhandenen...

netrix

Threadstarter
Dabei seit
05.01.2008
Beiträge
741
Hallo Ich habe in ein Problem mit einer Creativ X-Fi (das Modell aus dem Titel).
Diese wird in einem PCIe x 16 Slot nicht erkannt (den vorhandenen x1 kann ich nicht nutzen da er von so einem doven Kondensator blockiert ist).
Die Karte ist mit Strom versorgt (das Logo leuchtet) aber unter Windows und auch unter Linux wird die Kart nicht erkannt.:confused

Weiß leider nicht weiter, weshalb ich für Tipps dankbar wäre.

P. S. falls ihr noch was wissen müsst einfach fragen
 

thorstenn

Dabei seit
18.05.2008
Beiträge
28
Hallo Ich habe in ein Problem mit einer Creativ X-Fi (das Modell aus dem Titel).
Diese wird in einem PCIe x 16 Slot nicht erkannt (den vorhandenen x1 kann ich nicht nutzen da er von so einem doven Kondensator blockiert ist).
Die Karte ist mit Strom versorgt (das Logo leuchtet) aber unter Windows und auch unter Linux wird die Kart nicht erkannt.:confused

Weiß leider nicht weiter, weshalb ich für Tipps dankbar wäre.

P. S. falls ihr noch was wissen müsst einfach fragen

Hallo netrix,

steckt die Karte auch wirklich mit allen Kontakten richtig drin? Wenn ja, hattest du vorher eine Soundkarte im Rechner und hast diese komplett deinstalliert?

Am Steckplatz selber kann es normalerweise nicht liegen, o.g. Soundkarte steckt auch bei mir im PCIe x16 Steckplatz.

Gruß
thorstenn
 

netrix

Threadstarter
Dabei seit
05.01.2008
Beiträge
741
sieht so aus. Müsste eigentlich da ich alle Software entfernt habe (auch aus der Hardware Einstellungen)
 

thorstenn

Dabei seit
18.05.2008
Beiträge
28
Sitz der Karte überprüft. War in Ordnung.
Karte wird immer noch nicht erkannt

Hast du die Möglichkeit, die Karte mal in einem anderen PC zu testen? Je nachdem, wo du die Karte gekauft hast, kannst du diese bestimmt mal beim Haendler testen lassen.

Gruß
thorstenn
 

netrix

Threadstarter
Dabei seit
05.01.2008
Beiträge
741
Nvidia nForce 4 SLI Intel Ed.
Testen lassen? Wäre schon machen die aber nicht leider.
Onboard Sound ist aus.
 

thorstenn

Dabei seit
18.05.2008
Beiträge
28
Ich nehme mal an, dass du in einem anderen PCIex16 Slot eine Grafikkarte stecken hast.

Was passiert, wenn du Grafikkarte und Soundkarte mal tauschst? Am besten vorher ein Image machen, damit dein System nicht durcheinander kommt, wenn du wieder alles rückgaengig machst :)

Auf diese Weise könntest du zumindest prüfen, ob die Slots in Ordnung sind (wenn die Grafikkarte im anderen Slot normal erkannt wird).

Gruß
thorstenn
 
Thema:

X-FI Titanium Fatal1ty nicht erkannt?

X-FI Titanium Fatal1ty nicht erkannt? - Ähnliche Themen

AMD Sockel AM4-Mainboards mit B350-Chipsatz im Überblick - UPDATE: Nachdem wir euch gestern alle bekannten neuen AM4-Mainboards mit dem Entusiasten-Chipsatz X370 vorgstellt haben, sollen nun heute die Mainboards...
Soundblaster X-Fi "verschwindet" - teilweise: Hallo Seit ein paar Tagen hab ich ein lästiges Problem, meine primäre Soundkarte wird immer wieder aus den Wiedergabegeräten gelöscht - aber nicht...
Creative X-Fi Titanium: Bitrate von 24 auf 16 Bit ???: Creative X-Fi Titanium: Bitrate von 24 auf 16 Bit ??? Wie stelle ich die Bitrate um? (Habe ein Problem mit Fear 2, vermutlich lässt es sich so...
Neuer X-Fi-Treiber von Creative: Version 2.18.0008 Creative hat neue Treiber für seine X-Fi-Karten online gestellt, die für Windows XP und Windows Vista in 32- und...
X-Fi Titanium ohne DD/dts Decodierung?: Hinweis: Ich habe diesen Thread schon in einem anderen Forum gepostet, ohne eine Antwort zu erhalten, weshalb ich hoffe, hier erfolgreicher zu...
Oben