Wunsch-PC von Alternate

Diskutiere Wunsch-PC von Alternate im Prozessoren Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo, auch ich habe das leidige Problem, dass ich mir einen neuen Wunsch-PC zusammenzustellen möchte und leider mir der heutigen Technik nicht...
Y

yansop

Threadstarter
Mitglied seit
09.03.2004
Beiträge
132
Hallo,

auch ich habe das leidige Problem, dass ich mir einen neuen Wunsch-PC zusammenzustellen möchte und leider mir der heutigen Technik nicht auf dem laufenden bin...:wacko
Deshalb suche ich hier die Tipps der Freaks (Super Reim :D), im grossen und ganzen möchte ich mir gerne den PC bei Alternate zusammenbauen lassen.
Zu meinen Beschäftigungen am PC - eigentlich alles Querbeet wie z.B. Office, Multimedia mit viel Bluray, etwas Grafik und Bildbearbeitung, Gaming eher seltener. Trotzdem möchte ich natürlich Up-to-date sein und das grösstmögliche System und die ALLERBESTE Zusammenstellung für ca. 1500€ rausholen.
Wichtig ist mir dabei auch, dass das System stabil, schnell und vor allem Leise läuft, da das Gerät im Wohnzimmer stehen soll!

Dazu gehört zum Beispiel...

- gut verarbeites Gehäuse (habe mich bereits in das Corsair Graphite 600T in Weiss verliebt)
- einer der grössten Intel-CPU's (wahrscheinlich dann der I7, aber welcher?)
- Zukunftsicheres und gutes Motherboard (vorzugsweise von Gigabyte mit 1000Lan, USB3, SATA... , aber welches?)
- leiser und guter CPU-Lüfter (aber welcher?)
- Wattstarkes, leises und gutes Netzteil (aber welches?)
- mind. 8GB schneller Ram (oder auch mehr, nur welchen RAM?)
- 1 SATA-Festplatte mit 2TB von Samsung ausreichend, da ich noch meine vorhande Festplatten zusätzlich einbauen möchte (2x SATA 2TB von Samsung)
- Gute und leise Grafikkarte mit min. 1000MB Speicher (vorzugsweise ATI, aber welche?)
- Bluray-Brenner von LG

Wäre super, wenn ihr mir da ein wenig weiterhelfen könntet, damit ich die nächsten Jahre wieder gut über die Runden komme :up :up :up

Gruß Yansop.

Edit: oder gleich zum Ultimate-PC für 1529€ (o. Betriebssystem) von PC Games Hardware greifen, dort müssten doch alle Komponenten aufeinander perfekt abgestimmt sein, oder?
Und mehr Leistung und Qualität wird man für das Geld bestimmt auch nicht bekommen, oder?
Siehe auch hier http://www.alternate.de/html/product/PC_Games_Hardware/Ultimate-PC_GTX580-Edition/845172/?
und hier http://www.pcgh.de/go/ultimate-pc
 
Zuletzt bearbeitet:
olesno

olesno

Mitglied seit
03.12.2006
Beiträge
1.195
Standort
Franken Bbg
Schau mein system an.
Ist Toll und super leise.
OC potenzian hat es auch genug.
Denke bitte das eine schnelle SSD was ein muss für schnelles system ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
olesno

olesno

Mitglied seit
03.12.2006
Beiträge
1.195
Standort
Franken Bbg
4

40balls

Mitglied seit
12.08.2005
Beiträge
538
Standort
USA
Schönes Teil, aber was da bestimmt nicht reinpasst, ist das BeQuiet Netzteil.
Ich rate dir, kauf dir lieber ein Cougar, Seasonic, Scythe oder Silverstone.

Ein BeQuiet hat, meiner Meinung nach, sehr grosse Qualitätsschwankungen bei den verbauten Komponenten.
"Aussen hui, innen ..."
 
Rebecca M.

Rebecca M.

...wird behandelt...
Mitglied seit
23.01.2006
Beiträge
2.429
Alter
49
Standort
D - Ahrensburg (No-Go-Area)
Hallo,

auch ich habe das leidige Problem, dass ich mir einen neuen Wunsch-PC zusammenzustellen möchte und leider mir der heutigen Technik nicht auf dem laufenden bin...
Hallo @Yansop,

zwar denke ich, das die Vorgaben schon ein wenig sehr "weit gefaßt" sind, aber wenn Du so viel Geld in die Hand nehmen möchtest, würde ich dazu tendieren, das Du Dir das System selber zusammenstellst.

Das ist nicht schwer, und macht Spaß :jowohl . Es sei denn, Du brauchst den "Neuen" möglichst schnell.

Wenn Du Dich zum Selbstbau durchringen kannst, wäre doch eine Wasserkühlung nicht verkehrt.

Noch ein Wort zur "Zukunftsicherheit"; ich kaufe nur noch das , was ich jetzt und heute brauche.
Ist zwar "uncool" :fluestern , aber wirtschaftlich gehörst Du dann zu den Gewinnern. Denk allein an die Diskussionen über UEFI und Bios.

Mein Post bezieht sich zwar nicht ganz auf Deinen Thread - Titel, aber ich möchte dies doch mal in die Diskussion einbringen.

Weitere gute Tipps für Dein Vorhaben wünscht


Rebecca :sing
 
Y

yansop

Threadstarter
Mitglied seit
09.03.2004
Beiträge
132
Warte noch den AMD Bulli ab bitte.
Oder hast du auch einen Mercedes AMG mit 700PS in der Garage nur zum Brötchen holen ?
Ich weiss nicht woher du mich kennst, aber du hast wohl genau ins schwarze getroffen :D

zwar denke ich, das die Vorgaben schon ein wenig sehr "weit gefaßt" sind, aber wenn Du so viel Geld in die Hand nehmen möchtest, würde ich dazu tendieren, das Du Dir das System selber zusammenstellst.

Das ist nicht schwer, und macht Spaß
Habe ich mir auch schon überlegt, aber wer kann mir die genauen Komponenten (am besten verlinkt zu Alternate) des Ultimate-PC von PC Games Hardware nennen???
Entweder ganz genau die selben Komponenten oder ähnlich des Ultimate - nur besser aber schon in diese Richtung...
So könnte ich mit diesen Komponenten und mit einem besseren Netzteil den PC selbst zusammenbauen...

Bis dahin, Gruß Yansop.

EDIT: ich habe gerade mal bei Alternate versucht, die Komponenten des Ultimate so gut es geht als eigene Wunschkonfiguration zusammenzustellen.
Das Ergebniss ist, dass ich hierbei rund 50€ teurer komme (Kleinteile nicht mitgerechnet), bei Zusammenbau durch Alternate nochmals 80€ also insgesamt ca. 130€ teurer als die fertige Ultimate-Variante!
Hätte ich jetzt so nicht gedacht...
 
Zuletzt bearbeitet:
4

40balls

Mitglied seit
12.08.2005
Beiträge
538
Standort
USA
Das Ergebniss ist, dass ich hierbei rund 50€ teurer komme (Kleinteile nicht mitgerechnet), bei Zusammenbau durch Alternate nochmals 80€ also insgesamt ca. 130€ teurer als die fertige Ultimate-Variante!
Hätte ich jetzt so nicht gedacht...
Bei dem Preis lassen bestimmt noch 100 bis 150 Euro sparen.
Ruf einfach bei Alternate an und verhandele mit denen.
 
webspider[GER]

webspider[GER]

Mitglied seit
06.05.2006
Beiträge
2.408
Zitat von yansop Beitrag anzeigen
Das Ergebniss ist, dass ich hierbei rund 50€ teurer komme (Kleinteile nicht mitgerechnet), bei Zusammenbau durch Alternate nochmals 80€ also insgesamt ca. 130€ teurer als die fertige Ultimate-Variante!
Hätte ich jetzt so nicht gedacht...

Bei dem Preis lassen bestimmt noch 100 bis 150 Euro sparen.
Ruf einfach bei Alternate an und verhandele mit denen.

Es gibt ja nicht nur Alternate
 
Rebecca M.

Rebecca M.

...wird behandelt...
Mitglied seit
23.01.2006
Beiträge
2.429
Alter
49
Standort
D - Ahrensburg (No-Go-Area)
Mahlzeit Yansop,

ich oute mich auch mal als langjährige(r) zufriedene(r) Alternate – Fan :gefangen . Habe schon alles durch: Service in Anspruch genommen; Rücksendungen; Umtausch und Reklamationen.

Bei uns stehen auch Neuanschaffungen ins Haus.
Dabei sind die u. g. Produkte die Basis, an die sich die anderen Familienmitglieder orientieren können\sollten.
Bei Überschreitung der preislichen Toleranz Grenze muss an anderer Stelle: Gehäuse, Media-Player usw. gespart, bzw. die vorhandenen Teile weiter verwendet werden.

Warum und wieso :ohno , dies oder das; ist wohl eher ein abendfüllendes Diskussionsthema, und daher habe ich, meiner Faulheit entsprechend :nomatter , nur die Produkte als Grundlage gepostet.
Bei Fragen werde ich mich gegebenenfalls dazu äußern.


ASUS P8P67 PRO Rev.3.1
https://www.alternate.de/html/product/ASUS/P8P67_PRO_Rev.3.1/864906/?

Intel® Core™ i7-2600K
https://www.alternate.de/html/product/Intel(R)/Core(TM)_i7-2600K/736386/?

Enermax Modu87+
https://www.alternate.de/html/product/Enermax/Modu87+/147172/?

SAPPHIRE HD6850
http://www.alternate.de/html/product/SAPPHIRE/HD6850/731578/?

G.Skill DIMM 4 GB DDR3-1600 Kit
http://www.alternate.de/html/product/G.Skill/DIMM_4_GB_DDR3-1600_Kit/249354/



Na dann mal viel Spaß

Rebecca :sing
 
Thema:

Wunsch-PC von Alternate

Wunsch-PC von Alternate - Ähnliche Themen

  • Delete Taste funktioniert nicht so, wie ich es mir wünsche

    Delete Taste funktioniert nicht so, wie ich es mir wünsche: Hallo zusammen, Wenn ich die Löschtaste schnell hintereinander drei mal oder öfter drücke, wird mehr gelöscht, als ich will. Wenn ich sie...
  • Windows 10 - gesammelte Nutzerdaten einsehen, bearbeiten und auf Wunsch auch löschen - so geht's

    Windows 10 - gesammelte Nutzerdaten einsehen, bearbeiten und auf Wunsch auch löschen - so geht's: Windows 10 sammelt wie andere Betriebssysteme auch, Telemetriedaten, mit denen Microsoft die Kompatibilität und Leistungsfähigkeit verbessern und...
  • Feedback oder Feature Wunsch ohne Feedback hub

    Feedback oder Feature Wunsch ohne Feedback hub: Hallo, bei mir im Geschäft ist die Feedback hub app nicht verfügbar, deshalb wollte ich wissen ob es dafür auch eine Internetseite gibt. Meine...
  • Amazon Echo (Dot) für Erinnerungen nutzen - Alexa kann euch auf Wunsch an Termine erinnern

    Amazon Echo (Dot) für Erinnerungen nutzen - Alexa kann euch auf Wunsch an Termine erinnern: Auch der eine oder andere Windows User hat sich einen Amazon Echo oder Echo Dot zugelegt und nutzt Kommandos an Alexa für allerlei Dinge...
  • Windows 10 Creators Update - wieder wird auf Wunsch ein Update-Assistent beim Umstieg behilflich sein - UPDATE

    Windows 10 Creators Update - wieder wird auf Wunsch ein Update-Assistent beim Umstieg behilflich sein - UPDATE: Wie schon im Rahmen des Anniversary Updates (1607) wird Microsoft auch für das bevorstehende Creators Update einen sogenannten...
  • Ähnliche Themen

    Oben