World of Warcraft - Weniger Spieler durch Diablo 3?

Diskutiere World of Warcraft - Weniger Spieler durch Diablo 3? im Games-News Forum im Bereich News; Hallo Rob Pardo von Activision-Blizzard ist nicht der Meinung, dass WoW durch Diablo 3 ernsthaft gefährdet ist. Kommt mit Diablo 3 der größte...

Pvt.Caparzo

Threadstarter
Dabei seit
12.02.2006
Beiträge
15.688
Alter
47
Ort
Hell's Highway
Hallo

5.jpg

Rob Pardo von Activision-Blizzard ist nicht der Meinung, dass WoW durch Diablo 3 ernsthaft gefährdet ist.

57uu.jpgKommt mit Diablo 3 der größte Konkurrent für das Online-Rollenspiel World of Warcraft aus dem eigenen Hause? Rob Pardo vom Publisher Activision-Blizzard ist nicht der Meinung, dass die vorherrschende Stellung von WoW gefährdet ist.

Pardo in einem Interview mit der Seite warcry.com: »Wegen Diablo 3 könnte es einige Sorgen geben, aber ich glaube es nicht. Ich glaube, dass es etliche WoW-Spieler geben wird, die Diablo 3 einmal ausprobieren werden, aber ich weiß nicht, ob sie WoW wirklich aufgeben werden, da es zwei sehr unterschiedliche Erfahrungen sind.«

hjuji98.jpgZahlreiche andere Spiele in der Vergangenheit haben gezeigt, so Pardo weiter, dass die Nutzungshäufigkeit und –dauer nur für einen gewissen Zeitraum abnehme. Auf längere Sicht gesehen, kehren die Spieler dann aber alle wieder zu World of Warcraft zurück.

Im Grunde genommen, sei das Problem bei Diablo 3 noch geringer, da alle Spieler hierbei auch das Battle.Net nutzen und sich deshalb immer noch mit der WoW-Community verbunden fühlten.

Auch in Bezug auf das nächste MMO aus dem Hause Blizzard zeigte sich Pardo gelassen: »Wir wollen natürlich mit uns selbst konkurrieren und etwas größeres als WoW erschaffen. Wenn es dadurch zur Kannibalisierung mit der WoW-Spielerschaft kommt, ist das in Ordnung. Wir wissen, dass jemand eines Tages WoW schlagen wird. (…) Wenn das passiert, können das genauso gut wir sein.«

Powered by: IDG Entertainment Media GmbH/Gamestar.de​
 

HWFlo

Dabei seit
04.09.2005
Beiträge
5.271
Alter
33
Ich denke nicht das der Hardcore WoW Spieler sich davon beeidrucken lässt.
Aber der Gelegenheitsspieler, sofern es ihn gibt, könnte da durchaus drauf anspringen.
 
Thema:

World of Warcraft - Weniger Spieler durch Diablo 3?

World of Warcraft - Weniger Spieler durch Diablo 3? - Ähnliche Themen

Warcraft 3 - Reforged Geld zurückerhalten - So bekommt Ihr einen Refund für Warcraft 3 - Reforged: Es sollte eine aufpolierte Version für alle Fans des Klassikers werden, aber irgendwie hat das nicht so ganz funktioniert und es hagelt zum Teil...
World of Warcraft Classic Gold sammeln - So kommt man als WoW Classic Anfänger zu Gold: Am 27.08.2019 ist es soweit und die World of Warcraft Classic Server werden eröffnet um allen Fans des „alten“ WoW gerecht zu werden oder auch...
World of Warcraft Classic Mobs effektiver bekämpfen - 5+ WoW Classic Tipps für den Mob Kampf: Wenn am 27.08.2019 World of Warcraft Classic an den Start geht wird auch so mancher Neuling den Schritt in die Welt von Azeroth wagen und dann...
World of Warcraft Classic Tipps für schnelles Leveln - Schneller auf Level 60 in WoW Classic: Für die einen wird WoW Classic ein Spaziergang durch die gute alte Zeit, aber für so manchen alten Fan oder Neueinsteiger wird es ein Gewaltmarsch...
World of Warcraft Classic Charakterwahl für Newbies - Welche Klasse für Einsteiger in WoW Classic?: Viele Spieler mit viel Erfahrung werden mehr oder weniger genau wissen wie sie in World of Warcraft Classic mit welchem Char einen guten Start...
Oben