Word-Problem beim Öffnen von alten Word-Dokumenten

Diskutiere Word-Problem beim Öffnen von alten Word-Dokumenten im Office Produkte Forum im Bereich Software Forum; Guten Abend, wollte alte WORD-Dokumente aus den Jahren 2000-2003 öffnen. Es öffnete sich ein mir bis dahin unbekanntes Feld...

Armin Günter

Threadstarter
Dabei seit
20.06.2007
Beiträge
1
Guten Abend,

wollte alte WORD-Dokumente aus den Jahren 2000-2003 öffnen.

Es öffnete sich ein mir bis dahin unbekanntes Feld:
------------------------------
"Dateikonvertierung"
Wählen Sie die Codierung, mit der Ihr Dokument eingelesen werden kann.
Textcodierung:
Windows (Standard) (oder) MS-DOS oder Andere Codierung
------------------------------

Egal was ich versucht habe, die Dokumente ließen sich nicht in der damals erstellten Form öffnen - es kam nur Zeichen und/oder Zahlen-Salat.:flenn

In diesen Jahren wurde Word 97/98 bzw. Word 2000 verwendet.

Auf meinem jetziger Computer ist Windows XP SP 2 und Office 2003 (vollversion, nicht OEM) installiert.

Was muss ich tun, um eine "normale" Dokumentenanzeige zu erhalten?

Vielen Dank für Eure Hilfe.

Viele Grüße - Armin Günter
 

DerZong

Dabei seit
12.10.2004
Beiträge
4.703
Alter
43
Du solltest mal schauen, in wie weit dein Office installiert ist - denn leider wird bei der "Standard-Installation" nicht alles installiert - es fehlern oftmals einige der Import-Filter.

Wenn du also die Standard-Installation gemacht hast, dann solltest du nun mal folgendes machen:

Systemsteuerung -> Software -> Microsoft Office 2003 -> Ändern ->
Features hinzufügen oder entfernen -> Haken setzen bei Erweiterte Anpassung von Anwendungen
Hier im Zweig Gemeinsam genutzte Office-Features nach Konverter und Filter suchen. Am einfachsten lässt du hier alle installieren ("Alles vom Arbeitsplatz starten")

Danach solltest du nochmals versuchen, deine alten Word-Dokumente zu öffnen. Du hast duch die obige "Aktion" auch einen Importfilter für Word 97-Dokumente mit installiert.
 

Travel-pc

Laptop-Fan
Dabei seit
25.08.2006
Beiträge
6.094
Ort
Nord-Europa
Hallo,

das wäre der richtige Weg, wenn's an der Konvertierung liegen sollte.

Sonst prüfe doch mal deine "alte" Worddatei , indem du diese xyz.doc anwählst,
( im Datei-Explorer ) und mit der rechten Maustaste dann unter den
Eigenschaften der Datei auf den Reiter DateiInfo gehst.
Da sollte das das Erstellungsprogramm stehen Word 9.0 = Office 2000/XP

siehe screenshot -> Anhang anzeigen 18595

:up
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Word-Problem beim Öffnen von alten Word-Dokumenten

Word-Problem beim Öffnen von alten Word-Dokumenten - Ähnliche Themen

Fehlermeldung (24) beim Versuch, Word .docx Dokumente zu öffnen: Beim Öffnen von Word Dokumenten (.docx) erscheint jedesmal ein Pop up mit dem Hinweis, dass aufgrund eines Fehlers (24) das Dokument nicht...
DOC Dokumente automatisch in Word 2010 öffnen: Ich habe Windows 10 mit Word 2010. Dokument von älteren Word-Versionen kann ich aber leider nur von Word aus öffnen. Wie kann ich Word 2010 so...
Word 2003 Dokument lässt sich nicht mehr öffnen: Graue Anzeige: Hallo, ich bin nicht grade ein Technik Experte und habe ein Problem: Ich habe Word 2003 + Windows 7 und kann keine Dokumente mehr öffnen. Ich...
Microsoft Windows - ein kleiner Exkurs in die Entwicklung seit 1985: Vor nunmehr 32 Jahren hat Microsoft mit der Version 1.0 den Grundstein eines Betriebssystems gelegt, welches heute zu den am weitesten...
Word Dokumente öffnen sich nach und nach nicht mehr: Hallo zusammen, ich benutze seit 1,5 Jahren Windows 8.1 (64-Bit, x64-basiert) zusammen mit Microsoft Word. Seit ungefähr zwei oder drei Monaten...

Sucheingaben

word wählen sie die codierung mit der das textdokument eingelesen werden kann

,

codierung, mi tder ein dokumen teingelesen werden kann

,

word fordert auf meine codierung zu wählen

,
word dateikonvertierung beim öffnen
, Wählen Sie die Codierung, mit der Ihr Dokument eingelesen werden kann.
Oben