Word baut schwarze Linien in Text ein...

Diskutiere Word baut schwarze Linien in Text ein... im Office Produkte Forum im Bereich Software Forum; Wichtig - Wichtig - Wichtig - Wichtig - Wichtig - Wichtig - Wichtig - Wichtig - Wichtig - Wichtig - Wichtig - Wichtig - Wichtig - Wichtig -...

King-Dingeling

Threadstarter
Dabei seit
13.01.2002
Beiträge
152
Alter
43
Wichtig - Wichtig - Wichtig - Wichtig - Wichtig - Wichtig - Wichtig - Wichtig - Wichtig - Wichtig - Wichtig - Wichtig - Wichtig - Wichtig - Wichtig

Es geht um eine Examensarbeit, die morgen abzugeben ist:
Word baut in den laufenden Text einer doc-Datei schwarze horzontale Streifen ein, die nicht anwählbar und somit auch nicht zu löschen sind.
Hat wer ne Ahnung ...

Schon mal jetzt danke ... Ich hab die Datei noch nicht auf dem Rechner, wenn ich sie drauf habe, mach ich mal 'n Bild von der Misäre

Tom


Wichtig - Wichtig - Wichtig - Wichtig - Wichtig - Wichtig - Wichtig - Wichtig - Wichtig - Wichtig - Wichtig - Wichtig - Wichtig - Wichtig - Wichtig
 

stpe

Dabei seit
14.11.2001
Beiträge
2.729
werden diese streifen denn mitgedruckt?
 

King-Dingeling

Threadstarter
Dabei seit
13.01.2002
Beiträge
152
Alter
43
Also schon mal TSCHULDIGUNG wegen dem doppelten posten. Ich hab die Beta von Opera drauf und die macht bei mir so ein, zwei mucken...

Also Shreenshot is der hier:

word.gif


Die Linien, die man sieht sind nicht gewollt. Sie sind nicht anzuwählen..... man kann nix mit ihnen anstellen. Wenn man mit dem Cursor auf sie drauf geht hat man jedoch die Möglichkeit, sie wie eine Trennlinie einer Tabelle zu verschieben ( der Cursor ändert sich und zeigt sich in Form von zwei horizontalen Linien mit Pfeilen nach oben und unten). Wenn man den Text kopiert und in eine neues Worddocument einfügt sind die linien wieder da.

Da das jedoch scheiße Lange gedauert hat, bis ich die Mail bekommen hab, hat man sich so geholfen, daß man den Text in OpenOffice eingefügt, abgespeichert und enstandene Dateien wieder in Word übertragen hat - Bingo ... Linien wech :D aber auch die Kopf- und Fusszeilen :angry:
Aber was soll das sein?? Wir hatten das gleiche Problem mal auf der Arbeit, jedoch war da das Document nur zwei Zeilen lang, sodaß man sich nicht wirklich die Zeit zum Problemlösen genommen hat, sondern einfach eine neue getippt hat
Irgend'nen Plan was dat is ???

Tom



Ach, und bitte keine Witze zum dem inhalt der Datei - Auch Pädagogen haben eine Daseinsberechtigung und sind Menschen wie du und ich ... zwar wohl eher wie ich, aber nuja ;)
 

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
13.175
Alter
46
Ort
Wilder Süden
In welcher Anwendung wurde der Text erstellt ?
Vielleicht auch in einer anderen Word Versionsnummer wie du sie einsetzt.

Ich tippe mal darauf, dass da formatierungsinfos im Text sind, die DEIN Word nicht korrekt interpretiert.
 
G

gast_King-Dingeling

Gast
Nöp.... mit der Konvertierung sollte das nix zutun haben. Das ist auch auf dem Rechner aufgetreten, auf dem das getippt wurde - das was Word von Office2000. Ich kenne das Phänomen auch von OfficeXP, jedoch war es da kein Probelm, da das erstellte Dokument nur zwei Zeilen lang war.
Also ich hab keinen Schimmer :nixweis
 

BeyondTheSilence

Dabei seit
17.09.2002
Beiträge
846
Alter
46
Ort
Affoltern am Albis
Kannst du nicht mal diesen ominösen Teil des Docs posten ?

Dann kann man sich das genauer ansehen.
Es dürfte warscheinlich am Stylesheet liegen (Format :: Style)

Möglicherweise wurde diesem Text ein Style mit Rahmen zugewiesen.

Oder versuchs mal direkt mit dem Rahmen-Tool zu entfernen.
 

King-Dingeling

Threadstarter
Dabei seit
13.01.2002
Beiträge
152
Alter
43
Hier ist mal 'ne Seite au dem Dokument
Die Datei ist jetzt nicht aus dem Orginaldokument, aber vom Konvertieren kommt das auch nicht
Guck mal, ich weiß net wat wat is :knall
Tom
 

Anhänge

  • test__.doc
    21,5 KB · Aufrufe: 822

Furba

Dabei seit
14.11.2002
Beiträge
557
Alter
52
hi
hab sie weg bekommen :D etwas mühsam, aber sie sind weg. im word musst du "formatierung anzeigen" im rechten fenster sieht du da die verschiedenen einstellungen. gehe auf "rahmen" im vorschau fenster kannst du die lienien die du weg haben willst anklicken.


:rock
 

Furba

Dabei seit
14.11.2002
Beiträge
557
Alter
52
hi
ups war zu schnell...da ohne diese.

:rock
 

Anhänge

  • test__1.doc
    21,5 KB · Aufrufe: 474
G

gast_King-Dingeling

Gast
!!! Supi Supi Supi !!!
Warum macht Word sowas :knall

Examesarbeitfussnoten sind zwar heute Nacht ein zweites mal getippt worden, aber zum einen war ich das ja nicht, der sich die Zeit um die Ohren gehauen hat und zum anderen wird das ja nicht zum letzten Mal passiert sein

Also danke danke danke
Kannst dir ein Bier auf meine Kosten trinken gehen ;)

Der 'glückliche' Tom
 
Thema:

Word baut schwarze Linien in Text ein...

Word baut schwarze Linien in Text ein... - Ähnliche Themen

Windows 10 saubere Neu-Installation von DVD - Frage zum Ablauf bis zum ersten Setup-Fenster: Moin allerseits! Vor gut zwei Wochen habe ich hier...
Windows 10 Insider erhalten mit der Build 17093 doch noch eine volle Schippe neuer Funktionen: Im Rahmen der gestrigen Nacht hat Microsoft den Windows-Insidern des Fast Rings die neue Build-Version 17093 zur Verfügung gestellt, welche...
Upgrade auf 1803 mit "systemprofile/desktop"-Fehler: Hallo Microsoft-Support, Nach einem Tweet meinerseits () wurde ich prompt vom freundlichen Social-Media-Team angeschrieben und mir wurde eine...
Neues Sky Q: erster Test mit (sehr) ernüchterndem Ergebnis: Seit Anfang dieses Monats bietet Sky seine neue Plattform Sky Q an, die es für Neukunden und nach und nach auch für Bestandskunden gibt. Wir...
Windows 10 Insider Preview Build 16288 noch nicht das finale Fall Creators Update, aber nah dran: Microsoft hat neben dem gestrigen September-Patchday in der Nacht auf heute auch noch die neueste Insider-Build 16288 veröffentlicht. Wie schon in...

Sucheingaben

word 2007 schwarzer balken

,

Word tablet Ausdruck streifen

Oben