GELÖST Word 2003 sehr langsam, seitdem ich Office 2007 intalliert habe

Diskutiere Word 2003 sehr langsam, seitdem ich Office 2007 intalliert habe im Office Produkte Forum im Bereich Software Forum; Hi, seitdem ich Office 2007 parallel neben Office 2003 installiert habe, geht sobald ich Word 2003 öffne ein kleines Fenster des "Windows...
G

Gast23511

Gast
Hi,

seitdem ich Office 2007 parallel neben Office 2003 installiert habe, geht sobald ich Word 2003 öffne ein kleines Fenster des "Windows Installers" auf, dieses schließt sich einige Sekunden später und dann dauert es einige Zeit bis Word 2003 geöffnet ist.
Also seitdem ich Office 2003 installiert habe geht Word 2003 deutlich langsamer auf!

Kann ich irgendwo sehen, was zusätzlich neben Word mitgeladen wird (z. B. an Plugins) und evtl. dort etwas abstellen?
Ist das Verhalten normal bzw. kann ich etwas tun um dies zu beschleunigen?
Woran könnte es liegen, dass der Windows Installer auf geht?

Danke fürs Lesen!

Viele Grüße
 

DerZong

Dabei seit
12.10.2004
Beiträge
4.703
Alter
43
Beim Starten von Word werden die Komponenten wieder re-registriert. Das geschieht eigentlich immer dann, wenn man mal die eine und dann mal die andere Version von Word verwendet. Hier kann man sich dadurch behelfen, in dem man diese "re-Registriertung" deaktiviert. Hier mal ein Auszug, den Microsoft auf der Seite http://support.microsoft.com/default.aspx/kb/928091/de vorschlägt:

http://support.microsoft.com/default.aspx/kb/928091/de schrieb:
Mehrere Word-Versionen

Wenn Sie zwei Versionen von Microsoft Word auf demselben Computer installiert haben, tritt möglicherweise eine Verzögerung auf, wenn Sie Word 2007 starten. Dieses Verhalten ist darauf zurückzuführen, dass Word 2007 sich automatisch auf dem Computer registriert.

Sie können die Auto-Registrierung umgehen. Word 2007 kann dann schneller gestartet werden. Diese Vorgehensweise wird jedoch nicht empfohlen, da Word möglicherweise nicht korrekt funktioniert, wenn es sich nicht automatisch selbst registrieren kann.

Warnung: Durch die falsche Bearbeitung der Registrierung mithilfe des Registrierungs-Editors oder einer anderen Methode können schwerwiegende Probleme verursacht werden. Diese Probleme können eine Neuinstallation des Betriebssystems erforderlich machen. Microsoft kann nicht garantieren, dass Probleme, die von einer falschen Verwendung des Registrierungs-Editors herrühren, behoben werden können. Benutzen Sie den Registrierungs-Editor auf eigene Verantwortung.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um die automatische Registrierung für Word 2007 zu umgehen:
  1. Beenden Sie Word 2007.
  2. Starten Sie den Registrierungs-Editor.
    • Klicken Sie in Windows Vista auf Start
      VistaStartButton.jpg
      , und geben Sie regedit im Feld Suche starten ein. Drücken Sie anschließend die [EINGABETASTE].
      SecurityShield.jpg
      Wenn Sie zur Eingabe eines Administratorkennworts oder zu einer Bestätigung aufgefordert werden, geben Sie das Kennwort ein, oder klicken Sie auf Fortsetzen.
    • Klicken Sie hierzu in Windows XP auf Start, und klicken Sie auf Ausführen. Geben Sie in das Feld Öffnen den Befehl regedit ein, und klicken Sie anschließend auf OK.
  3. Gehen Sie zu dem folgenden Registrierungsunterschlüssel, und wählen Sie ihn aus:
    HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\12.0\Word\Options
  4. Nachdem Sie den Unterschlüssel ausgewählt haben, der in Schritt 3 angegeben ist, zeigen Sie im Menü Bearbeiten auf Neu, und klicken Sie dann auf DWORD-Wert.
  5. Geben Sie NoReReg ein, und drücken Sie anschließend die [EINGABETASTE].
  6. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf NoReReg, und klicken Sie dann auf Ändern.
  7. Geben Sie im Feld Wert den Wert 1 ein, und klicken Sie auf OK.
  8. Klicken Sie im Menü Datei auf Beenden, um den Registrierungs-Editor zu beenden.
 
G

Gast23511

Gast
Hi,

danke für die Info! Das Problem ist aber, dass Word 2003 und nicht Word 2007 so langsam ist. Kann ich das selbe auf Word 2003 auch anwenden?

Ich wünsch dir noch einen schönen Abend! :)

Viele Grüße
 

DerZong

Dabei seit
12.10.2004
Beiträge
4.703
Alter
43
Ich denke schon, müsstest dann zusätzlich zum Pfad

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\12.0\Word\Options

auch den folgenden verwenden:

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\11.0\Word\Options

Der Eintrag NoReReg muss dann dort genauso angegeben werden.
 

Paulchen

Dabei seit
08.04.2005
Beiträge
11.035
Hast du die richtige Installationsreihenfolge eingehalten?
 
Thema:

Word 2003 sehr langsam, seitdem ich Office 2007 intalliert habe

Word 2003 sehr langsam, seitdem ich Office 2007 intalliert habe - Ähnliche Themen

Probleme beim Öffnen von Office Dateien: Hallo, ich habe einen neuen Rechner gekauft, auf dem Windows 10 Home vorinstalliert war. Nun habe ich meine sämtlichen Dateien vom alten Rechner...
Laptop nach Windows 10 Installation langsam und fehlerhaft: Hallo, nun muss auch ich mich mal an die Community wenden und hoffe das man mir hier weiterhelfen kann. Das Thema mit der Leistung unter Win10...
doc, xls... Dateien unter Office 2016 müssen erst in neuem Format gespeichert werden, kann sie nich: Hallo liebe Community, ich bin neu hier und verzweifle langsam. Ich hatte bisher Office 2003 und jetzt Office 2016 installiert (unter Windows...
Office 2007 - Konfigurationstatus: Hallo zusammen, ich habe auf meinem neuen Computer mit Windows 10 meine alte Office 2007 Software installiert. Wenn ich Word öffnen möchte, kommt...
Word 2007 - Konfigurationsstatus - Microsoft Home and Student 2007 wird konfiguriert ?: Nach dem Kauf eines neuen Computers (Windows 10) habe ich mein Microsoft Home and Student 2007 (für drei Computer) installiert, mit dem ich sehr...
Oben