Word 2000

Diskutiere Word 2000 im Office Produkte Forum im Bereich Software Forum; 1. Im Excel kann man die Kopf- und Fusszeile benutzerdefiniert gestalten. Ist dies unter Word 2000 auch möglich ? 2. Ich habe das im Word das...
P

paddy

Threadstarter
Dabei seit
30.06.2003
Beiträge
5
1. Im Excel kann man die Kopf- und Fusszeile benutzerdefiniert gestalten.
Ist dies unter Word 2000 auch möglich ?

2. Ich habe das im Word das Normal.dot so angepasst, dass die Standardschrift Arial 12 pt. ist. Wenn ich nun aber eine Kopf- oder Fusszeile einsetze, wird mir diese immer noch in Times New Roman erstellt.
Wo liegt hier das Problem ?
 
Uese

Uese

WB Wiki - Team
Dabei seit
24.10.2002
Beiträge
2.235
Alter
74
Ort
CH-8610 Uster
hi paddy

In WORD wählst Du in in Menüleiste "Ansicht", dann die Option "Kopf- und Fusszeile". Mit dem auf dem Bild mit dem roten Pfeil markierten Schalter kannst Du dann zwischen Kopf- unf Fusszeile hin- und herschalten.

Grüsse

Deine 2. Frage nach derm Schriftschnitt der Kopf- und Fusszeilen kann ich im Moment nicht beantworten. Wie Du sagst, sollte es so sein, dass Dieselbe Schrift und dieselbe Grösse verwendet wird.
Nochmals zurück zur ersten Frge: Dies würde ich mit einer benutzerdefinierten Vorlage lösen und diese dann und Normal.dot abspeichern.

Gruss
 

Anhänge

  • Kopfzeile_1.jpg
    Kopfzeile_1.jpg
    11,1 KB · Aufrufe: 273
P

paddy

Threadstarter
Dabei seit
30.06.2003
Beiträge
5
Ok, aber ich habe ein anderes Problem. Im Excel kann man eine benutzerdefinierte Fusszeile gestalten. Also ich kann mir eine Fusszeile gestalten wo ich definiere, dass z.B. links immer der Pfad, in der Mitte immer die Seitenzahl und rechts immer das Datum erstellt wird ohne das ich dies immer manuell zufügen muss, eben benutzerdefiniert.

Im Word auch möglich ?
 
stpe

stpe

Dabei seit
14.11.2001
Beiträge
2.729
zum excel-problem: das funktioniert ueber datei/seite einrichten mit dem aktenreiter kopfzeile/fusszeile.

zu word: das kannst Du in den formatvorlagen einstellen. hier gibt es u.a. die formatvorlagen "kopfzeile" und "fußzeile". einfach die richtige schriftart einstellen und ueber "organisieren" in der normal.dot abspeichern.
 
P

paddy

Threadstarter
Dabei seit
30.06.2003
Beiträge
5
Ja, im Excel weiss ich dies. Meine Frage:

Ist dies im Word auch möglich ?
 
Uese

Uese

WB Wiki - Team
Dabei seit
24.10.2002
Beiträge
2.235
Alter
74
Ort
CH-8610 Uster
hi paddy

stpe gab Dir die Lösung zur Zeichenformatierung der Kopf- und Fusszeilen.

zu word: das kannst Du in den formatvorlagen einstellen. hier gibt es u.a. die formatvorlagen "kopfzeile" und "fußzeile". einfach die richtige schriftart einstellen und ueber "organisieren" in der normal.dot abspeichern.

Um eine persönlich gestataltete Formatvorlage zu erhalten, nimmst Du ein leeres Word-Dokument, setzest die gewünschten Einträge in die Kopf- und Fusszeilen, formatierst dieselben und speicherst das Ganze unter Normal.dot ab, indem Du nochmal das Fesnter "Format" => Zeichen aufrufst und dort das Ganze als "Standard" (Schalter unten links) definierst.

Grüsse
 
Thema:

Word 2000

Word 2000 - Ähnliche Themen

Office 2011 für Mac Computer : Fehlercode 150: Ich habe Probleme, e-Mails in Outlook 2011 auf einem Mac Computer zu empfangen. Ebenfalls mein Ehemann, der m.W. vielleicht zuletzt vor 1 Jahr...
Microsoft Konto von Laptop entfernen: Hallo liebe Community, Ich fange einfach mal mit meiner Frage an. Also meine Mutter hat zu Weihnachten ein Laptop von uns geschenkt bekommen...
Windows Absturz nach oder bei Installation bei Internetverbindung: Aktuelles Problem: Beim Neuinstallieren von Windows 10 kommt es immer dann zu einem Absturz (BSoD; PAGE_FAULT_IN_NONPAGED_AREA), wenn ich das LAN...
Word Dokument mit Excel Tabelle ausstatten? So leicht kopiert man eine Excel Tabelle in Word ein!: Eine Tabelle lässt sich in Excel definitiv leichter und schöner gestalten als in Word, dafür kann man in Word eben leichter schreiben als in...
Windows 10 Pro BSOD: Guten Abend, ich habe mir vor 2 Monaten einen neuen Pc zusammengestellt und nun Windows 10 Pro installiert. Komponenten: AMD Ryzen 5 2600x...
Oben