Wohnzimmer mit "gutem" Internet leicht verbinden

Diskutiere Wohnzimmer mit "gutem" Internet leicht verbinden im Netzwerke & DSL Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Heyho, Kurzschildung: Im Keller ist der Router wir haben 100Mbit DL. Leitung. Und wollen ein Stock drüber im Wohnzimmer ca. 30Mbits haben. Davor...

Hansfisch

Threadstarter
Dabei seit
19.07.2009
Beiträge
1.126
Alter
32
Heyho,

Kurzschildung: Im Keller ist der Router wir haben 100Mbit DL. Leitung. Und wollen ein Stock drüber im Wohnzimmer ca. 30Mbits haben. Davor hatte ich dieses kleine Gerät: TP-Link RE200 AC750 sogar 5Ghz tauglich. Lief auch super mit der Fritzbox im Keller. Nur leider sehr oft war der Empfang von "Grün" gut auf "Rot" sehr schlecht.
Da wir gerne Livestreams im Wohnzimmer schauen würden amazon & co. ohne ruckler, war das auf Dauer keine Lösung. Ausserdem hatte ich schon länger mal DLan Stecker von Netgear die auch einiges an Bandbreite versprechen, aber ich glaube unsere "Stromleitungen" sind zu schlecht. Aufjedenfall kommt zu wenig an..

Jetzt die Frage welche Möglichkeit gibt es für mich hier? AVM FRITZ!WLAN Repeater 1750E Wäre dieser evtl. besser auch von den Empfängern?

Kabel würde ich eigntl. sehr gerne hochlegen. Sowieso in einer Zeit wo es eignt. soviele nette Möglichkeiten gibt.

Wäre sehr froh über ein paar nützliche Ratschläge!!

Gruß Jonas
 
Thema:

Wohnzimmer mit "gutem" Internet leicht verbinden

Oben