Wo finde ich das Bootimage von XP Home zum erstellen einer XP-CD mit S

Diskutiere Wo finde ich das Bootimage von XP Home zum erstellen einer XP-CD mit S im WinXP - Installation Forum im Bereich Windows XP Forum; :nixweis Hallo@alls, suche die Bootimagedatei für Win XP Home die man zum erstellen einer Installations - CD mit integriertem ServicePack2...
jerrymaus

jerrymaus

Threadstarter
Mitglied seit
16.08.2005
Beiträge
3.403
Standort
Irgendwo im "Grünem Herzen" Deutschlands
:nixweis Hallo@alls,

suche die Bootimagedatei für Win XP Home die man zum erstellen einer Installations - CD mit integriertem ServicePack2 benötigt. Bei diesem Link -> http://xhtml.cc/xp/xp_home_boot_record.img den ich bei WinFuture gefunden habe, finde ich es jedenfalls nicht!
Habt ihr einen Tipp für mich? Vielleicht einen direkten Link zum Download?

Schon mal :danke :danke an alle!



gruß


jerrymaus :sing
 
Eifelkraut

Eifelkraut

Mitglied seit
16.05.2006
Beiträge
153
Alter
53
Standort
Von Bayern nach Sayn, von Sayn nach Chemnitz
nLite ist ein sehr fortschrittliches Programm, mit dem man aus einer vorhandenen WindowsXP CD eine eigene InstallationsCD zusammenstellen kann.

Was aber nicht bekannt gegeben wird, ist: dass dieses Programm in die fertig zusammengestellte CD eigene Treiber installiert. Damit wird schon vor und bei als auch nach der Insallation verhindert, dass Windows oder irgendein anderes Programm unter dem dann installierten und laufenden Windows (Virenscanner, Antispyware o.a.) jemals bestimmte Dateinen lesen kann. Die Programmierer dieser Software hingegen können diese Dateien ueber das Internet ansprechen und haben somit vollen Zugriff auf den Rechner, da helfen dann auch keine Firewalls mehr, weil Windows selbst diese Dateien wegen dieser manipulierten Treiber niemals erkennen kann.
Darum muss sich jeder den Einsatz vorher sehr gut ueberlegen!!!

(Quelle: Winload.de)
 
Kegol

Kegol

SPONSOREN
Mitglied seit
06.08.2004
Beiträge
573
Standort
Uckermark
ZITAT(Eifelkraut @ 22.05.2006, 09:47) Quoted post
nLite ist ein sehr fortschrittliches Programm, mit dem man aus einer vorhandenen WindowsXP CD eine eigene InstallationsCD zusammenstellen kann.

Was aber nicht bekannt gegeben wird, ist: dass dieses Programm in die fertig zusammengestellte CD eigene Treiber installiert. Damit wird schon vor und bei als auch nach der Insallation verhindert, dass Windows oder irgendein anderes Programm unter dem dann installierten und laufenden Windows (Virenscanner, Antispyware o.a.) jemals bestimmte Dateinen lesen kann. Die Programmierer dieser Software hingegen können diese Dateien ueber das Internet ansprechen und haben somit vollen Zugriff auf den Rechner, da helfen dann auch keine Firewalls mehr, weil Windows selbst diese Dateien wegen dieser manipulierten Treiber niemals erkennen kann.
Darum muss sich jeder den Einsatz vorher sehr gut ueberlegen!!!

(Quelle: Winload.de)
[/b]

Auf Winload.de ist keine Quelle für diese Behauptung angegeben. Ich habe auch in Internet keine seriösen Beweise dafür gefunden. Man sollte nicht alles glauben was so geschrieben wird. Lasse mich aber gern eines besseren belehren.

Grüße

Kegol
 
2696-686

2696-686

Mitglied seit
03.05.2006
Beiträge
14
Ich möchte mich dazu einmal äußern und werde dies auch noch bei winload.de machen!

Wie einige sich hier denken können, bin ich der Admin des Boardes www.german-nlite.de .
Also solche denke ich, das ich befähigt bin, mich wie folgt zu äußern:

Es gab immer wieder Fragen und Hinweise, das nLite in irgendeiner Weise die Installations-CD so verändert, das eben nuhi (der Programmieres des Tools welches ursprünglich von www.nliteos.com kommt) oder sonstwer auf den installierten Rechner zugreifen kann. Das ist bisher unbewiesen, zum einen liegt es daran, das es nicht stimmt und zum anderen hat bisher NIEMAND Beweise in der Richtung finden können.

In den Foren von German-nLite.de und msfn.org und ryanvm.net sind weiß Gott fähige Leute unterwegs, die sich mit Programmierung und den verschiedenen BS sehr gut auskennen. Und auch an zig anderen Stellen wird mit Sicherheit daran geforscht, aber es gab bisher noch nicht einen Hinweis auf einen Beweis!

Also bitte, ich betone es hier noch einmal, diese Vorhaltungen sind (bisher) alle Haltlos.
Es wäre so langsam an der Zeit, das jemand Beweise dafür findet, zumal sich wirklich eine ganze Menge Menschen weltweit damit befasst.

Thomas
 
2696-686

2696-686

Mitglied seit
03.05.2006
Beiträge
14
ZITAT(Eifelkraut @ 22.05.2006, 12:20) Quoted post
Ich habe diesen Kommentar so wiedergegeben wie ich diesen bei Winload.de gelesen habe

[/b]
Klar, deswegen habe ich ja dich auch nicht direkt angesprochen, sondern bin auf die Problematik eingegangen. Und wie gesagt, ich werde dies auch noch bei winload.de tun. Nichts desto trotz finde ich diesen Einwand von dir @Eifelkraut gut, da man nun auch sich vorstellen kann, warum einige User so eine (für mich) recht unbegründete Abneigung gegen nLite haben. :danke

Zur Zeit wird auch bei uns im Forum darüber diskutiert: HIER klicken :deal

Thomas
 
C

chris.b

Mitglied seit
22.05.2006
Beiträge
1
Tja, was soll man da sagen...

Hab schon so manche Windows CD enlited und weiß genau was da passiert.
Klar kann ich da Treiber integrieren, aber das sind meine! :cool

Aber geben wir dem Starter doch erstmal sein Bootimage -> boot.bin
 
JollyRoger2408

JollyRoger2408

Mitglied seit
30.09.2005
Beiträge
6.315
Alter
59
Standort
Klosterneuburg/Österreich
ZITAT(Eifelkraut @ 22.05.2006, 09:47) Quoted post
nLite ist ein sehr fortschrittliches Programm, mit dem man aus einer vorhandenen WindowsXP CD eine eigene InstallationsCD zusammenstellen kann.

Was aber nicht bekannt gegeben wird, ist: dass dieses Programm in die fertig zusammengestellte CD eigene Treiber installiert. Damit wird schon vor und bei als auch nach der Insallation verhindert, dass Windows oder irgendein anderes Programm unter dem dann installierten und laufenden Windows (Virenscanner, Antispyware o.a.) jemals bestimmte Dateinen lesen kann. Die Programmierer dieser Software hingegen können diese Dateien ueber das Internet ansprechen und haben somit vollen Zugriff auf den Rechner, da helfen dann auch keine Firewalls mehr, weil Windows selbst diese Dateien wegen dieser manipulierten Treiber niemals erkennen kann.
Darum muss sich jeder den Einsatz vorher sehr gut ueberlegen!!!

(Quelle: Winload.de)
[/b]
Ich beschäftige mich nun auch schon geraumer Weile mit nLite und habe damit schon so manche XP CD erstellt. Ich weiß, daß dieses Gerücht immer wieder auftaucht, aber bis jetzt wurden noch KEINE Beweise für solche Behauptungen erbracht.

*EDIT*
Hier habe ich noch einen Link ins German nLite Forum, wo ganz speziell auf oben zitierten Artikel eingegangen wird.
 
2696-686

2696-686

Mitglied seit
03.05.2006
Beiträge
14
ZITAT(JollyRoger2408 @ 22.05.2006, 20:01) Quoted post*EDIT*
Hier habe ich noch einen Link ins German nLite Forum, wo ganz speziell auf oben zitierten Artikel eingegangen wird.[/b]
:danke @JollyRoger2408! Doppelt gepostet hält ja besser! :D
Aber schau mal zwei Posts über deinem :deal
:friede denn ich weiß, wie es gemeint ist! :D

Nichts desto trotz ist es natürlich traurig, da das ganze scheinbar auf einem Mißverständnis beruht.
Aber statt sich darüber zu erkundigen wird dann so etwas durch die Weltgeschichte verstreut. :schrei
 
jerrymaus

jerrymaus

Threadstarter
Mitglied seit
16.08.2005
Beiträge
3.403
Standort
Irgendwo im "Grünem Herzen" Deutschlands
ZITAT(chris.b @ 22.05.2006, 13:33) Quoted post
Tja, was soll man da sagen...

Hab schon so manche Windows CD enlited und weiß genau was da passiert.
Klar kann ich da Treiber integrieren, aber das sind meine! :cool

Aber geben wir dem Starter doch erstmal sein Bootimage -> boot.bin
[/b]


:aah :beten Ich danke Dir erst mal dafür! Habs jetzt erstmalig mit nLite gemacht und finde das Progi sehr gut und intuitiv bedienbar! Über diese ganze Diskussion die da vorher erwähnt wurde, war ich bis dato überhaupt nicht informiert, soll heißen : Ich hab davon gar nichts gewußt!
Im übrigem denke ich aber dass da gar nichts dran ist! Bisher habe ich immer alles per Hand gemacht, ohne integriertes Servicepack und Treiber aber ich wollte es für meinen eigenen Rechner mal etwas einfacher haben und die Zeit fürs installieren etwas abkürzen, für die Rechner meiner Kunden geht das leider nicht, da muß ich alles per Hand auch weiterhin machen. Trotzdem danke ich vor allem den Entwicklern solcher Tools wie es nLite ist und finde solch UNBEWIESENE VERDÄCHTIGUNGEN als Ehrverletzend und nicht akzeptabel! :nono
Wir alle sollten froh sein das es solche Leute gibt die sich die Mühe machen und die Zeit nehmen unentgeltlich solche Tools zu programieren! :repect





gruß





jerrymaus :sing
 
Thema:

Wo finde ich das Bootimage von XP Home zum erstellen einer XP-CD mit S

Sucheingaben

xp boot image

,

xpboot.bin

Wo finde ich das Bootimage von XP Home zum erstellen einer XP-CD mit S - Ähnliche Themen

  • wenn ich als administrator nach meiner Berechtigung gefragt werde,z.B. um Drive zu öffenen, wie kann ich sie finden ?

    wenn ich als administrator nach meiner Berechtigung gefragt werde,z.B. um Drive zu öffenen, wie kann ich sie finden ?: Ich habe das Problem, das ich Fotos oder Datien nicht öffnen kann, weil ich angeblich keine Berechtigung habe. Ich nutzt allein den PC, bin also...
  • Varsuche eine gute Ghostwriter Agentur zu finden?

    Varsuche eine gute Ghostwriter Agentur zu finden?: Da ich leider nicht so gut im Schreiben bin (konkret meine ich an Rechtschreibung und Wortwahl). Bin ich zu die Idee gekommen mir eine gute...
  • Fortnite Season X Bunte Ballerei Prestigemission mit Graffiti beschmierte Plakatwände finden

    Fortnite Season X Bunte Ballerei Prestigemission mit Graffiti beschmierte Plakatwände finden: Auch bei der Herausforderung Bunte Ballerei gibt es in Fortnite Season X zu den normalen Missionen auch wieder die etwas schwierigeren...
  • wo finde ich die Updateeinstellungen

    wo finde ich die Updateeinstellungen: wo? finde ich Update
  • Fortnite Season X Bunte Ballerei Mission Spraydosen finden - Fundorte der Spraydosen in Season 10

    Fortnite Season X Bunte Ballerei Mission Spraydosen finden - Fundorte der Spraydosen in Season 10: Fortnite Season 10 bietet mit den Herausforderungen in der bunten Ballerei eher kleinere Aufgaben mit denen man sich schnell ein paar Sterne...
  • Ähnliche Themen

    Oben