WLAN: Zugriff auf anderen PC funktioniert nicht

Diskutiere WLAN: Zugriff auf anderen PC funktioniert nicht im WinXP - Netzwerk Forum im Bereich Windows XP Forum; Tach Zusammen! Ich raste bald vollkommen aus... Seit Ewigkeiten versuche ich nun meine 3 Rechner per WLAN miteinander zuverbinden. Ohne Erfolg ...

MisterY

Threadstarter
Dabei seit
29.03.2007
Beiträge
16
Tach Zusammen!

Ich raste bald vollkommen aus...
Seit Ewigkeiten versuche ich nun meine 3 Rechner per WLAN miteinander zuverbinden. Ohne Erfolg !

Alle 3 Rechner haben über den selben WLAN-Router Zugriff aufs iNet. Läuft !

Jetzt möchte ich aber z.B. vom Laptop auf einen der anderen Rechner per WLAN zugreifen. Läuft nicht !
Ich habe mit dem Netzwerkinstallationsassistenten ein "Kleines Privat- oder Firmennetzwerk" auf allen PCs + Laptop erstellt. Alle haben verschiedene Namen befinden sich aber in der selben Arbeitsgruppe.
Ich habe auch die Windows Datei- und Druckerfreigabe aktiviert. Läuft nicht !
Danach habe ich zusätzlich die Windows Firewall deaktiviert. Läuft trotzdem nicht !

Was mach ich falsch? Hab ich nochwas vergessen?

Ich weiss echt nicht mehr weiter
Aber meine Hass-Ader ist dermassen angeschwollen...

Bin für jeden Ratschlag dankbar!!

Gruss
 

Michel

Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
40
Ort
Wetterau
Versuch es mal mit der ganz normalen Ordnerfreigabe. Erstelle wo du willst Ordner zum Freigebenund gib sie mit "rechtsklick" im erscheinden Kontextmenü frei.
 

MisterY

Threadstarter
Dabei seit
29.03.2007
Beiträge
16
Hi Michel!

Das hab ich auch schon versucht. Geht natürlich auch nicht :flenn
Ist voll zum kotzen... nochnichtmal das pingen untereinander funktioniert :thumbdown
Einzig der ping auf den Router kriegt eine Antwort!

Danke schonmal!
 

Travel-pc

Laptop-Fan
Dabei seit
25.08.2006
Beiträge
6.092
Ort
Nord-Europa
Hallo,

liegt an deinem Router !!! und die vondenRouter gesetzten "Sperren".

Mal in der Konfiguration des Routers nachlesen , sollte in etwa unter
intene Netzwerkfreigabe oder so zu suchen sein !!

;-)
 

Eibauer

Dabei seit
09.02.2006
Beiträge
8
Ort
Sachsen
Hi erstmal.
Wenndueine Fritzbox benutzt, mußt du bei Einstellungen, Wlan, Funkeinstellungen, den Haken bei "WLAN-Stationen dürfen untereinander kommunizieren" setzen, sonst keine Komm. von Wlan-teilnehmern untereinander.
Wie der Einstellungspunkt bei anderen Geräten heißt, weis ich leider nicht. Versuchs mal.
 

LauxAimoEwa

Dabei seit
04.12.2006
Beiträge
2.003
Schau auch mal die Konfiguration der Windows XP Firewall an. Evtl. wird die Datei- und Druckerfreigabe dort noch geblockt.

Zudem könnte es sein, dass sie auch noch die Pings unterdrückt (ICMP echo reply)
 

MisterY

Threadstarter
Dabei seit
29.03.2007
Beiträge
16
Sooo, komm gerade vom Donnerstags-Bierchen zurück :sing

Also, mein Router ist ein Speedport W701V.
Hat jemand einen Plan wo sich bei dem Teil in der Konfig die von auch angesprochenen "internen Sperren" befinden?
Hab die Konfig mal durchgeschaut, kann aber nicht so wirklich einen Punkt finden... :wacko

An der XP-Firewall kanns nicht liegen.
Beim ersten Versuch hab ich schon die "Datei- und Druckerfreigabe" als Ausnahme in der Firewall eingetragen und beim zweiten mal hab ich die Firewall ganz ausgeschaltet... also die funkt auf jeden fall nicht dazwischen.
 

Hansjo

Dabei seit
30.03.2007
Beiträge
1
manche Programme "verstecken" die PCs im Netzwerk z.B. XP-Antispy oder TuneUp Utilities usw.
2 Funktionen können dann trotzdem diese PCs aufspüren und anzeigen:
rechte Maustaste auf Netzwerkumgebung im Dateimanager (Windows-Explorer) und im Kontextmenü Computer suchen anklicken. Oder mal ein Netzwerk-Laufwerk zu den vermissten PCs erstellen. Man kann statt dem PC-Namen auch die IP-Adresse eintragen. Dann noch den verwendeten Freigabenamen eintragen und verbinden.

Mal ausprobieren, ob es klappt

Gruß Hansjo
 

heru

Dabei seit
09.05.2006
Beiträge
1.269
Alter
59
Sooo, komm gerade vom Donnerstags-Bierchen zurück :sing

Also, mein Router ist ein Speedport W701V.
Hat jemand einen Plan wo sich bei dem Teil in der Konfig die von auch angesprochenen "internen Sperren" befinden?
Hab die Konfig mal durchgeschaut, kann aber nicht so wirklich einen Punkt finden...

schau mal
 

Anhänge

  • Unbenannt.JPG
    Unbenannt.JPG
    97,3 KB · Aufrufe: 318

MisterY

Threadstarter
Dabei seit
29.03.2007
Beiträge
16
Moin Zusammen!

Mein Problem ist das ich keinen Speedport W700V hab sondern einen W701V ;)

Das soll heissen bei mir sieht das Konfig-Menu ein bissele anders aus.

Schauts euch an...




Hier gibts nämlich keinen weiteren Menu-Punkt unter dem ich "PCs übernehmen & Freigeben" kann.
Denn der 700er ist ungleich dem 701er... zumindest was die Konfig angeht.
Die Menus sehen ziemlich unterschiedlich aus... manche Features gibts auf dem einen die es auf dem anderen nicht gibt.
 

MisterY

Threadstarter
Dabei seit
29.03.2007
Beiträge
16
OK, mal schauen ob das was bringt... ich probiers in kürze mal aus. Schaut ab und an mal wieder rein wies beim Thread vorwärts geht ;)

Bis demnächst!
 
Thema:

WLAN: Zugriff auf anderen PC funktioniert nicht

WLAN: Zugriff auf anderen PC funktioniert nicht - Ähnliche Themen

WDMyCloudEx2-Zugriff von Windows 10 Rechner: Hallo zusammen, ich habe gestern folgendes Problem in meinem Netzwerk festgestellt und bisher keine Antwort darauf gefunden. Vielleicht ist ja...
Windows 10 | 1803 Netzwerk (LAN/WLAN) funktioniert nicht mehr / nur teilweise.: So bevor ich anfange... Ja ich habe die einschlägigen Tipps in den anderen Foren schon gelesen bzw. ausprobiert und bin jetzt so langsam mit...
WLAN-Adapter werden nicht mehr erkannt: Hey Leute, ich bin so langsam mit meinem Latein am Ende und hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen. Vor ein paar Tagen fing es an, dass mein Rechner...
Kein Zugriff auf Netzwerk-Ressourcen in WLAN-Netzwerk v. Win98SE u. Win7: Hallo zusammen, "man" nehme einen Win98se-PC namens Rudolf, an dessen Netzwerkkarte ne WLAN Fritz-Box 7270 per Netz-Kabel hängt ... Dort gibts...
WLAN auf Notebook funktioniert nicht - HILFE!: Hallo, ich bin mit meinem Latein am Ende. Notebook: Samsung R60 plus Verschlüsselung: AUS MAC-Filter: AUS SSID verstecken: AUS Firewall: AUS...
Oben