Wlan-Stick lässt sich nicht installieren

Diskutiere Wlan-Stick lässt sich nicht installieren im WinXP - Netzwerk Forum im Bereich WinXP - Netzwerk; Hallo, ich bin etwas irritiert, weil ich es nicht hinbekommen habe, den Rechner meiner Schwiegermutter mit ihrem WLAN zu verbinden. Sie nutzt...
#1
M

MrHase

Threadstarter
Dabei seit
15.05.2018
Beiträge
1
Hallo,

ich bin etwas irritiert, weil ich es nicht hinbekommen habe, den Rechner meiner Schwiegermutter mit ihrem WLAN zu verbinden. Sie nutzt WinXP, lassen wir es mal beiseite, dass sie ein veraltetes System nutzt, den Rechner hat sie geschenkt bekommen und der Vorbesitzer hat damit ohne Probleme gearbeitet.

Also sie hat eine o2-box.

  1. Versuch: Vorhandener WLAN-Stick (weiß nicht mehr was das für einer war)
    WLAN wurde erkannt, es lies sich aber keine Verbindung herstellen, hatte sehr schnell im Internet gelesen, dass der Stick nicht mit der O2-Box kompatibel ist und viele andere auch Probleme hatten. (Der Vorbesitzer hatte eine FritzBox!)Hab das also sehr schnell bleiben lassen.
  2. Versuch: Die alte WLAN-Karte
    Die Karte war in ihrem alten PC und damit hatte sie sich damals auch erfolgreich mit dem O2-Router verbinden und surfen können. Nur leider gab es keine Treiber CD, XP bietet zwar immer freundlich an, die passenden Treiber im Internet zu suchen, aber das klappt natürlich nicht. Ich selbst habe auch keine Treiber gefunden, den Hersteller scheint es nicht mehr zu geben...
    Alle Infos von der Karte:
    "ANATEL - 0949-04-2375, TEW-423PI H/W:C1 OR FCC ID: S9ZTEW423PI, s/n: CA07102329129"
  3. Versuch: WLAN-Stick von mir
    Den hatte ich vor kurzem noch benutzt, war bei einem Media-Player der Firma "fantec" dabei, Model "WF-54MWLAN"
    Da ist ein Realtek Chip verbaut, ich hatte mir dafür diesen Treiber von der Realtek-Seite geladen: Download-Seite.
    Treiber ließen sich zwar über die Setup-Datei installieren, aber der Stick ließ sich nicht nutzen. Der Gerätemanger gab weiterhin an, dass der Stick nicht richtig installiert ist. Offenbar scheinen die Treiber nicht zu dem Stick zu passen? Oder der Zusammenhang wird vom System nicht erkannt? Auch wenn ich die Treiber manuell aus einer Liste auswähle und die *.inf-Datei aus den Download-Ordner auswähle, bekomme ich eine Fehlermeldung, dass die Datei keine Informationen zu dem Gerät enthält.

Der Router funktioniert, mit meinem SmartPhone kann ich mich damit verbinden und komme auch ins Internet, IP-Sperre o.Ä. ist dort nicht aktiviert. Auch wenn ich dort zwischen WEP und WPA wechsle oder die Verschlüsselung ganz rausnehme (hatte ich beim 1. Versuch probiert) gab es keinen Erfolg.

Schwiegermutti ist jetzt soweit sich einen Laptop zu kaufen, das will ich ihr auch nicht ausreden, wie gesagt der Rechner der da jetzt steht ist schon ziemlich veraltet, auch wenn er noch stabil läuft.
Trotzdem wurmt es mich, dass ich das nicht hinbekommen habe. Sowas klappt doch sonst immer, Stick rein, Treiber rauf, Wlan-Schlüssel eingeben und surfen. Jetzt funktioniert es nach drei Versuchen immer noch nicht. :wut
Mein letzter spontaner Gedanke wäre es, den PC per Kabel mit dem Router zu Verbinden und dann versuchen XP die passenden Treiber des Sticks automatisch aus dem Netz suchen zu lassen.

Viele Grüße, der Hase!
:confused:confused:confused:confused:confused:confused:confused:confused:confused:confused:confused
 
#2
J

jhkil9

Dabei seit
28.09.2006
Beiträge
1.714
Alter
54
Ort
BW
Punkt 2: Einfach nach TEW-423PI suchen.
http://www.trendnet.com/langen/support/supportdetail.asp?prod=195_TEW-423PI
Die Treibersuche per Windows wird höchstwahrscheinlich nicht erfolgreich sein.
Windows macht das gleiche wie die meisten Treibersuchprogramme: es erkennt den Chipsatz, aber nicht den Hersteller der Karte.
Das ist so wenn du sagst dein Auto hat ein Benzinmotor mit 150 PS. Damit weiß ich aber nicht welcher Hersteller und wie dein Motor aufgebaut ist.
 
#3
G

Gast003

Gast
TP-Link
Modell "TL-WN821N V6" ist ein heut zu Tage noch erhältlicher W-Lan-Stick, der unter Windows XP lauffähig ist. Amazon bietet ihn derzeit ab/ für 8,89 Euro zzgl Versand an. Der XP-Treiber samt Dienstprogramm wird auf der Herstellerseite von TP-Link bereit gehalten. Siehe:
https://www.tp-link.com/de/download/TL-WN821N.html#Driver
 
#4
J

jhkil9

Dabei seit
28.09.2006
Beiträge
1.714
Alter
54
Ort
BW
Nachdem MrHase diesen Beitrag gepostet hat und seitdem nicht wieder online war, um nach Antworten zu schauen, ist alle weitere Mühe wohl für die Katz.
 
#5
G

Gast003

Gast
Das ist nicht unbedingt "gesagt", je nach Einstellungen kriegt er e-Mails zu seinem registrierten e-Mail-Fach. Er muß im Forum nicht einmal online gehen, er kann die Antworten auch in seinem e-Mail-Fach lesen. ;)
Darüber hinaus hat so ein Thema immer auch "Bibliotheks-charakter" für nachfolgende Leser. Mühe ist nie vergebens, es hat alles im Leben seinen Sinn, auch wenn man diesen zum Zeitpunkt nicht zu ergründen vermag. ;)
 
Thema:

Wlan-Stick lässt sich nicht installieren

Sucheingaben

USB WLAN Adapter läst sich nicht installieren

Wlan-Stick lässt sich nicht installieren - Ähnliche Themen

  • WLan-Stick wird immer wieder deaktiviert

    WLan-Stick wird immer wieder deaktiviert: Mein WLan-Stick (PowerOn DMG-09) wird seit ich ihn benutze immer wieder deaktiviert und danach meistens wieder aktiviert, wobei ich dafür noch...
  • Win 10 WLAN Stick geht nur an einem Anschluss

    Win 10 WLAN Stick geht nur an einem Anschluss: Hey! Habe folgendes Problem und bin kurz vorm verzweifeln, ich habe mir vor 2-3 Jahren ein PC zusammengebaut, habe das Gigabyte GA-Z97x-UD3H...
  • WLAN Stick wird ständig ausgeworfen

    WLAN Stick wird ständig ausgeworfen: Hallo Community, ich habe seit zirka fünf Monaten das Problem der ständigen WLAN abbrüche. Es handelt sich hierbei um einen Fritzbox Wlanstick...
  • Verbindung WIN 10 PC 32 Bit mit Fritz WLAN USB Stick AC 860 zur Fritz Box

    Verbindung WIN 10 PC 32 Bit mit Fritz WLAN USB Stick AC 860 zur Fritz Box: Die WLAN Verbindung wird immer wieder während des laufenden Betriebes zwischen dem PC (Fritz WLAN USB Stick AC 860) und der Fritz Box...
  • Verbindung WIN 10 PC 32 Bit mit Fritz WLAN USB Stick AC 860 zur Fritz Box

    Verbindung WIN 10 PC 32 Bit mit Fritz WLAN USB Stick AC 860 zur Fritz Box: Die WLAN Verbindung wird immer wieder während des laufenden Betriebes zwischen dem PC (Fritz WLAN USB Stick AC 860) und der Fritz Box...
  • Ähnliche Themen

    Oben