WLan Sniffen

Diskutiere WLan Sniffen im WinXP - Netzwerk Forum im Bereich WinXP - Netzwerk; um mein EIGENES Wlan besser zu verstehen und um die lücken und Fehler zu finden, bin ich auf der suche nach einem Programm das es mir ermöglicht...
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
S

Slid

Threadstarter
Dabei seit
16.02.2007
Beiträge
55
Alter
34
Ort
Österreich/Salzburg
um mein EIGENES Wlan besser zu verstehen und um die lücken und Fehler zu finden, bin ich auf der suche nach einem Programm das es mir ermöglicht, datenpakete (wenn nicht verschlüsselt) mitzulauschen usw. habe schon gegoogelt und etliches entdeckt, wollte jedoch von euch wissen ob etwas besonders gut funktioniert oder dergleichen.
 
#2
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.351
Ort
in der Nähe eines Rechners
Bitte nicht mehr auf diese Thema Sniffen etc. eingehen.

Für private Zwecke kann ich WireShark empfehlen. Das kann alles, wenn man weiß was man will.

Nochmal zur Info:
Das scannen eines Netzes ist halb legal. Sobald Informationen außer der IP angezeigt werden ist man eindeutig ILLEGAL unterwegs.
Also bitte nur im eigenen LAN machen.
 
#3
S

Slid

Threadstarter
Dabei seit
16.02.2007
Beiträge
55
Alter
34
Ort
Österreich/Salzburg
Bitte nicht mehr auf diese Thema Sniffen etc. eingehen.

Für private Zwecke kann ich WireShark empfehlen. Das kann alles, wenn man weiß was man will.

Nochmal zur Info:
Das scannen eines Netzes ist halb legal. Sobald Informationen außer der IP angezeigt werden ist man eindeutig ILLEGAL unterwegs.
Also bitte nur im eigenen LAN machen.

will etwas herumexperimentieren, natürlich NUR im eigenem Wlan-Netz,
möchte wissen wie sicher man surft wenn man das und das macht und wie unsicher wenn man das und das weglässt, kann ich natürlich auch in berichten lesen, ich will es jedoch selbst testen ;)
 
#4
I

imaetz70

Dabei seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
48
Ort
Hamburg
will etwas herumexperimentieren, natürlich NUR im eigenem Wlan-Netz,
möchte wissen wie sicher man surft wenn man das und das macht und wie unsicher wenn man das und das weglässt, kann ich natürlich auch in berichten lesen, ich will es jedoch selbst testen ;)

ja aber wenn man nach sniffen fragt, muss man bedenken, dass es ansich nicht legal ist "mitzulauschen"... denn was du für dein eigenes WLAN nutzen kannst, geht meist auch bei fremden.. insofern sind diese nachfragen nicht unbedingt angebracht... dann lieber umschreiben...
 
#5
S

Slid

Threadstarter
Dabei seit
16.02.2007
Beiträge
55
Alter
34
Ort
Österreich/Salzburg
ja aber wenn man nach sniffen fragt, muss man bedenken, dass es ansich nicht legal ist "mitzulauschen"... denn was du für dein eigenes WLAN nutzen kannst, geht meist auch bei fremden.. insofern sind diese nachfragen nicht unbedingt angebracht... dann lieber umschreiben...

...ich denke nicht das ich wenn gute absichten dahinter stecken, ich programme und tätigkeiten wie sniffen umschreiben muss, nur damit Leute(wie du?) es nicht gleich in die illegale ecke weisen. Wer den text dazu liest, dem wird klar das ich mein eigenes wlan netz, scannan, sniffen "mithören beim eigenen geschriebenen" oder wie auch immer will, Haarspalterei wenn du mich fragst, es heisst nun mal SNIFFEN .... die Tätigkeit an sich ist ja nicht illegal, nicht wenn ich es an mir selber anwende, also sollten die moralapostel die nicht wirklich helfen koennen und oft nicht wollen, einfach mal nichts schreiben....
 
#9
I

imaetz70

Dabei seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
48
Ort
Hamburg
...ich denke nicht das ich wenn gute absichten dahinter stecken, ich programme und tätigkeiten wie sniffen umschreiben muss, nur damit Leute(wie du?) es nicht gleich in die illegale ecke weisen. Wer den text dazu liest, dem wird klar das ich mein eigenes wlan netz, scannan, sniffen "mithören beim eigenen geschriebenen" oder wie auch immer will, Haarspalterei wenn du mich fragst, es heisst nun mal SNIFFEN .... die Tätigkeit an sich ist ja nicht illegal, nicht wenn ich es an mir selber anwende, also sollten die moralapostel die nicht wirklich helfen koennen und oft nicht wollen, einfach mal nichts schreiben....

wenn eine allgemeine Anfrage bezüglich "sniffen" gestellt wird, gibts ABER einen Hinweis, dass es nicht ganz legal ist.. Datenschutz, Privatsphäre usw.

das war weder eine Anspielung auf DICH oder sonst etwas..

Zumal MikeK bereits darauf verwies... ;)

Niemand wird grundlegend unterstellen, dass man damit dummheiten machen will.
 
#10
Travel-pc

Travel-pc

Laptop-Fan
Dabei seit
25.08.2006
Beiträge
6.041
Ort
Nord-Europa
Hallo,

zum Thema Netzwerk mitschneiden und co. würde ich dringend den Rat
hier geben, keine "dunklen Wege und links" zu posten,
da dies SEHR WOHL übers Inernet per "web-searchs " gefiltert und diese
WEB-Sites dann genauer unter "Beobachtung" gestellt werden !!!!

MEHR sag ich nicht zu diesem Thema !!!!!!!!!!!!

;-)
 
#11
S

Slid

Threadstarter
Dabei seit
16.02.2007
Beiträge
55
Alter
34
Ort
Österreich/Salzburg
man kann sein eigenes system nur schützen wenn man versteht wie es funktioniert und die lücken kennt, aus dem heraus resultiert meine motivation so ein programm zu finden, dass mir die löcher aufweist, damit ich sie stopfen kann. thx mike ;)
 
#12
I

imaetz70

Dabei seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
48
Ort
Hamburg
um ein system verstehen zu können, kann man sich auch belesen. ;)

Aber um lücken im eigenen netz zu finden (z.Bsp. Ports) kann man zum beispiel einen Portscan bei Symantec oder anderen renomierten Sicherheitsfirmen machen via Online..

ein system ist dann am sichersten, wenn es nicht am Internet hängt.. :)


Nachtrag: als erstes immer mit passwort dicht machen das eigene WLAN. Natürlich ist herum testen für das eigene verständnis besser..
 
#13
S

Slid

Threadstarter
Dabei seit
16.02.2007
Beiträge
55
Alter
34
Ort
Österreich/Salzburg
um ein system verstehen zu können, kann man sich auch belesen. ;)

Aber um lücken im eigenen netz zu finden (z.Bsp. Ports) kann man zum beispiel einen Portscan bei Symantec oder anderen renomierten Sicherheitsfirmen machen via Online..

ein system ist dann am sichersten, wenn es nicht am Internet hängt.. :)
stimmt ports haben viel mit wlan und funkübertragung zu tun, um was es mir ging hast du bei besten willen nicht verstanden, oder einfach nicht richtig gelesen, bei ersterem was ich annehme, sollte man von der "ich muss nicht immer meinen senf dazugeben" Recht gebrauch machen, nur ein tipp ;) und was das "belesen'" angeht, darauf bin ich auch schon eingegangen.

btw : du kannst auch hier einen Portscann machen und musst nicht auf seiten wie Symantec ausweichen ;)
 
#14
S

Slid

Threadstarter
Dabei seit
16.02.2007
Beiträge
55
Alter
34
Ort
Österreich/Salzburg
habe mir jetzt die deutsche doku durchgelesen und werde mir gleich das Programm installieren um es prompt zu testen.

danke nochmal an mike
 
#15
I

imaetz70

Dabei seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
48
Ort
Hamburg
stimmt ports haben viel mit wlan und funkübertragung zu tun, um was es mir ging hast du bei besten willen nicht verstanden, oder einfach nicht richtig gelesen, bei ersterem was ich annehme, sollte man von der "ich muss nicht immer meinen senf dazugeben" Recht gebrauch machen, nur ein tipp ;) und was das "belesen'" angeht, darauf bin ich auch schon eingegangen.

btw : du kannst auch hier einen Portscann machen und musst nicht auf seiten wie Symantec ausweichen ;)

ich denke diese aussagen hättest du dir jetzt schenken können.

have fun.
 
#16
Schard

Schard

Dabei seit
13.04.2007
Beiträge
717
Ort
Hannover
Ich muss imaetz70 vollkommen zustimmen.

Das hört sich echt nach social engineering an, was du hier vor hast @Slid.
Das Einlesen in entsrechende Dokumentationen und das lesen von Erfahrungsberichten ist um ein solches, wie von dir Vorgegebenes benötigtes Verständnis zu erlangen vollkommen ausreichend.

Finde, es auch recht zweifelhaft, dass ein Admin sagt, man sollte nicht auf das Thema Sniffin' eingehen, dann aber im selben Atemzug (oder Post) ein Sniffingprogramm empfiehlt. Ò.ó
Themen dieser Art sollte man sofort löschen.

MfG Schard
 
#17
I

imaetz70

Dabei seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
48
Ort
Hamburg
Ich muss imaetz70 vollkommen zustimmen.

Das hört sich echt nach social engineering an, was du hier vor hast @Slid.
Das Einlesen in entsrechende Dokumentationen und das lesen von Erfahrungsberichten ist um ein solches, wie von dir Vorgegebenes benötigtes Verständnis zu erlangen vollkommen ausreichend.

Finde, es auch recht zweifelhaft, dass ein Admin sagt, man sollte nicht auf das Thema Sniffin' eingehen, dann aber im selben Atemzug (oder Post) ein Sniffingprogramm empfiehlt. Ò.ó
Themen dieser Art sollte man sofort löschen.

MfG Schard
danke für deine zustimmung..

was MikeK aber wohl mit seinem link vorgab, war wohl eher ihm ein Programm zu vermitteln und zu helfen, womit er seine tests machen kann. denke aber dass dieses wohl nicht dazu geeignet ist, andere WLAN's abzuhorchen.

Ich vertraue MikeK da aber, ansonsten hätte er wohl das nicht gepostet. ;)


Grundsätzlich muss eh jeder selbst wissen, wie weit er geht und so ist auch jeder für sein handeln verantwortlich, egal ob es in die iilegalität geht oder nicht.

Wir glauben an das Gute im Menschen.
 
#18
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
24.140
Ort
DE-RLP-COC
@Schard, warum sollte man Themen löschen, die sich mit Sniffen befassen. Als Administrator ist es immer von Vorteil, wenn man solche Programme kennt und sie bedienen kann. Und warum dann sein Wissen nicht weitergeben, wenn andere Probleme haben? Hier werden ja auch Tools genannt, mit denen man Admin-Kennwörter auf nem Windows-Rechner ändern kann. Wenn man hinter allem direkt etwas Illegales vermutet, darf man außer Off Topic kaum einen Post zulassen.
 
#19
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.351
Ort
in der Nähe eines Rechners
.... ich lese schon mit was so geschrieben wird ;) .....
Das Programm ist Freeware und darf als solches logischerweise auch verwendet werden.

Wozu schreibe ich eigentlich einen Hinweis in #2 wenn dann alles bis auf den letzten i-Punkt zerpflückt wird :flenn

mfg
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Thema:

WLan Sniffen

WLan Sniffen - Ähnliche Themen

  • WLAN-ADAPTER wird nicht gefunden - LÖSUNG im Text

    WLAN-ADAPTER wird nicht gefunden - LÖSUNG im Text: Ursprünglicher Text: Hallo, Community, heute Morgen konnte ich noch ganz normal mit meinem Surface im Internet surfen, heute Abend kann ich...
  • WLAN-ADAPTER wird nicht gefunden - Recherche hilft nicht

    WLAN-ADAPTER wird nicht gefunden - Recherche hilft nicht: Hallo, Community, heute Morgen konnte ich noch ganz normal mit meinem Surface im Internet surfen, heute Abend kann ich nichtmal mehr nach...
  • Surface Geräte katastrophale WLAN geschwindigkeit

    Surface Geräte katastrophale WLAN geschwindigkeit: Als Nutzer eines Surface Pro3, SurfaceBook und Surface Studio klage ich über teils massiv schlechte WLAN verbindungsqualität. Dabei ist es egal...
  • Microsoft Surface 3 erhält Updates für Stabilität der Batterie sowie Bluetooth- und WLAN-Sicherheit

    Microsoft Surface 3 erhält Updates für Stabilität der Batterie sowie Bluetooth- und WLAN-Sicherheit: Manchmal werden Geräte gefühlt schon kurz nach dem Erscheinen nicht mehr mit Aktualisierungen bedacht, aber andere Modelle bekommen immer wieder...
  • Wlan Probleme

    Wlan Probleme: Hi, ich habe seit heute das Surface 5 pro und bin schwer enttäuscht. Von Minute eins an machte es eigentlich nichts als Probleme. Stück für Stück...
  • Ähnliche Themen

    Oben