WLAN Router ohne Modem [gelöst]

Diskutiere WLAN Router ohne Modem [gelöst] im WinXP - Netzwerk Forum im Bereich Windows XP Forum; Hallo zusammen! Folgende Situation, es liegt ein WLAN Router von D-Link vor (DI-524). Dazu Netzwerkanschluß LWL (Universitätsgebäude). Mittels...

Fraggle

Threadstarter
Dabei seit
19.06.2004
Beiträge
8
Hallo zusammen!

Folgende Situation, es liegt ein WLAN Router von D-Link vor (DI-524). Dazu Netzwerkanschluß LWL (Universitätsgebäude).
Mittels Konverter den Router anschließen bringt leider nichts.
Verbindung von PC zu Router ist ok. Das Problem hängt vom Router zum "Ansteckplatz" Normalerweise sollte ich ja den WAN Port mit dem Modem verbinden. Da aber keine Modem vorliegt, habe ich es an den Converter angeschlossen. An diesem hängt normalerweise ein PC mit Netzwerkzugriff. Testweise habe ich auch einen Crosslink verwendet.

Hat jemand eine Idee, wie ich das System zum laufen bringen kann? Bzw. kann ich den Router auch so verwenden? Alternativ kann ich ihn auch hinter einen Rechern mit Internetfreigabe schalten, dazu müßte ich aber noch etwas umbauen.

Vielen Dank für Vorschläge.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

SuperTux

Gast
Soweit ich weiß, brauchst du anstelle des Routers einen Switch. Mit Router wird das nicht funktionieren.
 

Fraggle

Threadstarter
Dabei seit
19.06.2004
Beiträge
8
Hallo Supertux.

Vielen Dank für den Hinweis. Mittlerweile habe ich es geschafft, hatte nur noch keine Zeit zu posten.
Ursache war ein falsches Gateway bzw. DNS-Server Adresse. Da waren noch die Einträge vorhanden für den einzelnen Rechner, der direkt am Netz hing. Das mußte natürlich für beide Werte angepaßt werden auf die IP des Routers. Dann geht es.
Ein Switch ist nicht nötig, da meines Wissens nach ein Router einen Switch beinhaltet.

Wie auch immer, es läuft jetzt alles.
Danke.

Edit: Kann ich den Titel nicht ändern? Wollte [gelöst] dahinter setzen, so bin ich es gewohnt von anderen Foren.
 

Fraggle

Threadstarter
Dabei seit
19.06.2004
Beiträge
8
Muß ich irgendwie übersehen haben :wut
 
Thema:

WLAN Router ohne Modem [gelöst]

WLAN Router ohne Modem [gelöst] - Ähnliche Themen

GELÖST Plötzlich kein Internetzugriff mehr: Hallo, seit einer Hardwarebedingten Computerhavarie im letzten Monat und dem Crash meines Betriebssystems, war ich gezwungen mein System neu...
2 mal Router, kein mal Wlan: Liebe Leute! Ich habe nicht viel Erfahrung mit Netzwerken etc. und habe mir nun ein Wlan-Router gekauft (Netgear WGR 614) um in unserer Wg auch...
W-Lan Netzwerk mittels zweitem Router erweitern: Hallo Miteinander, vieleicht kann mir ja jemand helfen. Momentan nutze ich ein DSL-Modem von ALICE und einen D-LINK DI-614+. An LAN 1 des Modems...
Ratgeber: DSL-Router perfekt anschließen: Ihr DSL-Router bildet die Brücke zwischen dem Internet und dem lokalen Netzwerk. Die Geräte bieten umfassende Konfigurations-Möglichkeiten. In...
Internetverbindung über zwei WLAN-Router: Tach Winboardler/Innen Ich hoffe mal, ihr könnt mir ein wenig helfen. Die ganze Sache ist nicht so simpel. Nachfragen falls was unklar sein soll...

Sucheingaben

wlan router ohne modem

Oben