WLAN Empfänger

Diskutiere WLAN Empfänger im Netzwerke & DSL Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo, ich habe ein Notebook, und suche einen wirklich starken WLAN Empänger, nun wollte ich wissen, was da besser ist, so ein USB-Stick oder...

--Marce--

Threadstarter
Dabei seit
07.01.2007
Beiträge
15
Hallo, ich habe ein Notebook, und suche einen wirklich starken
WLAN Empänger, nun wollte ich wissen, was da besser ist, so ein USB-Stick oder
solch eine Karte mit Antenne PCI...


Wie gesagt benötige ich einen sehr Empfangsstarken Empfänger..

BITTE MAL EIN PAAR LINKS___DANKE
 

--Marce--

Threadstarter
Dabei seit
07.01.2007
Beiträge
15
Achso ja Sorry, ich habe eine FRITZBox. SL WLAN, naja und es sind schon ein paar Wände dazwischen, aber nur Beton, ( kein STAHL etc.)
mir geht es halt nur um weitmöglichste Reichweite

DANKE Für weitere TIPPS;)
 

Maximus1

Dabei seit
22.03.2005
Beiträge
939
mein alter usb wlan stick von netgear (Ma111(http://www.netgear.de/Produkte/Wireless/802_11b/MA111/))hat über 2 etagen altbau nur eine niedrige feldstärke. der neue stick ist ein MSI stick (us54e 802.11b+g(http://www.comstern.de/MSI-WLAN-Adapter-US54E-USB2-0-1a12238781.htm)) liegt an harrgenau dem selben platz und die feldstärke ist sehr gut.
das netgear teil hat einen datendurchsatz von ca.500kb/s und das MSI teil 1-1,5mb/s.

ich würde mal behaupten das das MSI gerät vollkommen ausreichend ist wenn du nicht gerade versuchen willst eine 25mbit leitung auszureizen.
 

--Marce--

Threadstarter
Dabei seit
07.01.2007
Beiträge
15
mein alter usb wlan stick von netgear (Ma111(http://www.netgear.de/Produkte/Wireless/802_11b/MA111/))hat über 2 etagen altbau nur eine niedrige feldstärke. der neue stick ist ein MSI stick (us54e 802.11b+g(http://www.comstern.de/MSI-WLAN-Adapter-US54E-USB2-0-1a12238781.htm)) liegt an harrgenau dem selben platz und die feldstärke ist sehr gut.
das netgear teil hat einen datendurchsatz von ca.500kb/s und das MSI teil 1-1,5mb/s.

ich würde mal behaupten das das MSI gerät vollkommen ausreichend ist wenn du nicht gerade versuchen willst eine 25mbit leitung auszureizen.

Naja HIER liegt nur DSL Lite (385kbits)an & deshalb muss ich da wohl voll ausreizem :-)))


Meint ihr nicht dass solch eine Kartemit Antenne besser(Stärker) ist, als so ein USB Stick`?
 

HighDx

Dabei seit
24.04.2007
Beiträge
927
Alter
47
Ort
JWD
Ich kann dir nur den passenden USB-Stick von AVM für deine FritzBox empfehlen die sind aufeinander abgestimmt. Benutze ich auch bei meinem alten Lappie und ich habe keine Probleme 2 Etagen höher.
 

Maximus1

Dabei seit
22.03.2005
Beiträge
939
karten haben den nachteil das der rechner gut stehen muss damit das signal optimal ist. wenn du eine antennenverlängerung montierst hast du evtl einen besseren empfang. das muss aber nicht sein, das antennenkabel dämpft auch das signal und du kannst dann sogar noch weniger durchsatz haben. ich habe auf jeden fall mit sticks die besten erfahrungen gemacht. wenn das signal schlecht ist kann es schon reichen den stick um 1-10 cm zu verrücken und das signal ist bestens. mach das mal mit deinem rechner ;)
 

--Marce--

Threadstarter
Dabei seit
07.01.2007
Beiträge
15
:up:up NAJA DANKE EUCH ERTSEIN MAL

ALSO WENN ICH DIES SO HÖRE,DANN TENDIERE ICH JA ZU DEM
AVM WLAN STICK. : :
 

nambrot

Dabei seit
06.05.2006
Beiträge
1.005
Alter
29
jap
antenne is echt zu unhandlich
Stick is portabel
aber hat dein Notebook kein intergreites WLAN?
 

djdaen

Dabei seit
22.09.2004
Beiträge
196
Welches integriede W-LAN ist denn empfählenswert. So bei 3 Etagen Stahlbeton decke. Hab da 0 Empfang. Interne Intel W-LAN rockt nicht.
Aber würde gern bei internen bleiben!
Gibs da auch welche die die 100mW voll ausreizen? bei den intel sind es maximal 30mW . ( nicht mit db zu verwechseln)
 
Thema:

WLAN Empfänger

WLAN Empfänger - Ähnliche Themen

Huawei 4G Router & Mesh ?: Hallo zusammen. Ich nutze Zuhause von Vodafone den GigaCube. DSL ist mit 5 Personen zu langsam. Allerdings ergibt sich folgendes Problem. Der...
PC verbindet erst nach Stunden mit WLAN: Ich habe das Problem nun seit über einem Jahr. Wenn ich meinen Pc hochfahre, kann mein PC sich nicht mit dem WLAN verbinden. Es verbindet und...
Mobiler Hotspot wird von PC (Windows 10) nicht erkannt: Guten Tag, Ich hab mir kürzlich einen neuen PC zugelegt dieser wurde fertig mit vorinstalliertem Windows 10 Pro geliefert. Jetzt möchte ich den...
Windows 10 V.1909 Update Problem Taskmanager/Wlan/reboot: Hallo Community, Nachdem mir meine Notebook aufgrund von einem leeren Akku einfach ausgegangen ist habe ich folgende Probleme: Taskmanager wird...
Wlan funktioniert nicht mehr: Hallo, als ich heute mein altes f4 Bios auf ein neues Bios updaten wollte in dem Falle F60c, hatte ich danach das Problem das ich keine Internet...
Oben