WLAN: Bekomme Verbindung und IP, aber keinen Internetzugang

Diskutiere WLAN: Bekomme Verbindung und IP, aber keinen Internetzugang im WinXP - Netzwerk Forum im Bereich Windows XP Forum; Wenn ich an meinem Notebook (HP Compaq 6715b) über WLAN ins Internet will, dann erkennt das Notebook zwar das WLAN und bekommt auch eine IP, kommt...
P

Pallas

Threadstarter
Mitglied seit
12.09.2007
Beiträge
286
Standort
Zürich
Wenn ich an meinem Notebook (HP Compaq 6715b) über WLAN ins Internet will, dann erkennt das Notebook zwar das WLAN und bekommt auch eine IP, kommt aber nicht weiter ins Internet.
Habe es mit verschiedenen Browsern getestet, bei allen das Gleiche.
Auch habe ich verschiedene WLANs getestet, die IP ist immer plausiebel, ist also keine selbst zugewiesene IP.
Den Router kann ich jeweils nicht pingen, ich bekommen dann "Zeitüberschreitung der Anforderung".
Wo könnte das Problem liegen?
 
Sascha_R

Sascha_R

Junior-Sponsoren
Mitglied seit
01.12.2007
Beiträge
2.676
Standort
MYK
Hallo,

wie sieht denn die IP aus? Wenn du schon nicht bis zum Router kommst dann tippe ich darauf dass du nicht wirklich im selben Subnetz sitzt.
Eine Ursache einer scheinbaren Verbindung mit dem WLAN kann eine zu hohe Verschlüsselung im Router sein die dein WLAN-Adapter nicht packt.
 
P

Pallas

Threadstarter
Mitglied seit
12.09.2007
Beiträge
286
Standort
Zürich
Hier z.B. im Büro: 172.31.40.80. Subnet: 255.255.255.0
Ist eine Adresse aus dem korrekten Adress-Bereich dieses WLANs.
Und das WLAN ist nicht verschlüsselt...

Mit dem Mac PowerBook kann ich auch den Router Pingen und habe auf demselben WLAN Internet-Zugang.
 
hundesohn

hundesohn

Mitglied seit
21.01.2002
Beiträge
2.003
Alter
52
Standort
Ruhrpott
und das gateway ist auch der router?
 
P

Pallas

Threadstarter
Mitglied seit
12.09.2007
Beiträge
286
Standort
Zürich
Ist ein DHCP-Server vorhanden, oder macht das der Router?
Hier im Büro weiss ich es nicht. Aber ich vermute mal, dass der WLAN-Router das DHCP macht.
Zuhause gehe ich mit einer festen IP ins Netz, aber auch da klappt es nicht.

und das gateway ist auch der router?
Wie meinst Du?
 
Sascha_R

Sascha_R

Junior-Sponsoren
Mitglied seit
01.12.2007
Beiträge
2.676
Standort
MYK
Mit dem Mac PowerBook kann ich auch den Router Pingen und habe auf demselben WLAN Internet-Zugang.
Bezieht der MAC seine Adresse auch per DHCP? Falls ja können wir einen Fehler beim DHCP-Server fast ausschließen.

Hier im Büro weiss ich es nicht. Aber ich vermute mal, dass der WLAN-Router das DHCP macht.
Zuhause gehe ich mit einer festen IP ins Netz, aber auch da klappt es nicht.
Mach mal ipconfig und kontrollier mal ob der Router als Standardgateway eingetragen ist. Normalerweise sollte aber der DHCP auf das Standardgateway weiter geben.
 
I

ingi112

Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
35
Ist auf dem Lappi eine Firewall installiert bzw. die Win-eigene aktiv? Testhalber einfach mal alle Firewalls ausschalten, ob es dann funzt.
 
H

hacklschorsch

Mitglied seit
09.03.2004
Beiträge
1.177
Kann es sein, das dein Rechner die Verschlüsselungstechnik nicht kann. Hatte so ein problem auch schon mal, das ich ip vom router bekommen habe, aber es ging auch das inet nicht.
 
hundesohn

hundesohn

Mitglied seit
21.01.2002
Beiträge
2.003
Alter
52
Standort
Ruhrpott
nun, dein router hat ja lan-seitig auch eine ip, die zu deiner paßt, diese ip (vom router die) muß bei dir als standardgateway eingetragen sein, sonst routet der router nicht und du kommst nicht ins internet.
allerdings ist es auch schon komisch, das du den router nicht anpingen kannst
 
P

Pallas

Threadstarter
Mitglied seit
12.09.2007
Beiträge
286
Standort
Zürich
Bezieht der MAC seine Adresse auch per DHCP? Falls ja können wir einen Fehler beim DHCP-Server fast ausschließen.
So ist es: Der Mac bezieht seine IP via DHCP.

Mach mal ipconfig und kontrollier mal ob der Router als Standardgateway eingetragen ist. Normalerweise sollte aber der DHCP auf das Standardgateway weiter geben.
Wenn ich ipconfig eingebe, erscheint ganz kurz das Fenster und schliesst sich dann gleich wieder. Seltsam...

Mach mal ipconfig und kontrollier mal ob der Router als Standardgateway eingetragen ist. Normalerweise sollte aber der DHCP auf das Standardgateway weiter geben.
Wie gesagt: Das WLAN hier ist nicht verschlüsselt. ICh komme ja mit dem Mac rein und habe da keinen Code eingegeben. Zuhause habe ich testweise die Verschlüsselung aus gemacht: Kein Erfolg mit dem Windows Notebook. (MacBookPro geht auch dort ohne Probleme ins Netz)

Testhalber einfach mal alle Firewalls ausschalten, ob es dann funzt.
An der Firewall liegt es nicht. Habe ich auch gerade getestet. (Win XP eigene FW)
 
Sascha_R

Sascha_R

Junior-Sponsoren
Mitglied seit
01.12.2007
Beiträge
2.676
Standort
MYK
So ist es: Der Mac bezieht seine IP via DHCP.

Wenn ich ipconfig eingebe, erscheint ganz kurz das Fenster und schliesst sich dann gleich wieder. Seltsam...
gib mal folgendes ein

cmd -> enter
ipconfig -> enter

dann bleibt das Fenster auch auf.

Wie gesagt: Das WLAN hier ist nicht verschlüsselt. ICh komme ja mit dem Mac rein und habe da keinen Code eingegeben. Zuhause habe ich testweise die Verschlüsselung aus gemacht: Kein Erfolg.
Verschlüsselung hat nichts mit dem Gateway zu tun. Ein Gateway ist nur die Anlaufstelle für einen Client falls er Adressen außerhalb seines eigenen Subnetzes erreichen will, sprich Internet.
 
Sascha_R

Sascha_R

Junior-Sponsoren
Mitglied seit
01.12.2007
Beiträge
2.676
Standort
MYK
Bist du mit immer mit beiden Routern / Netzen verbunden? Trenne mal die Kabelverbindung! Ich denke der Client kommt einfach nicht mit den beiden Routern klar ohne statische Routen.
 
P

Pallas

Threadstarter
Mitglied seit
12.09.2007
Beiträge
286
Standort
Zürich
Bist du mit immer mit beiden Routern / Netzen verbunden? Trenne mal die Kabelverbindung! Ich denke der Client kommt einfach nicht mit den beiden Routern klar ohne statische Routen.
Nee, natürlich nicht. Aber ansonsten könnte ich hier im Forum ja nicht mehr posten. (Dem Mac hab ich heute nicht hier mit dabei...)
Wenn das Netzwerkkabel ab ist, dann geht nix mehr. Auch nicht nach einem Neustart oder so.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Sascha_R

Sascha_R

Junior-Sponsoren
Mitglied seit
01.12.2007
Beiträge
2.676
Standort
MYK
Also, noch mal für doofe (mich). Du kannst generell in keinem von dir getesteten WLan den Router pingen / Internet nutzen obwohl du immer eine korrekte IP bekommst? Andere Geräte (Clients) funktionieren ohne Probleme im WLan?

Kannst du einen Hardwaredefekt oder kaputten Treiber ausschließen? Ich tappe ehrlich gesagt etwas im Dunkeln :D Bin aber sehr interessiert an einer Lösung...
 
P

Pallas

Threadstarter
Mitglied seit
12.09.2007
Beiträge
286
Standort
Zürich
Du kannst generell in keinem von dir getesteten WLan den Router pingen / Internet nutzen obwohl du immer eine korrekte IP bekommst? Andere Geräte (Clients) funktionieren ohne Probleme im WLan?
Genau so ist es. Mit dem HP Notebook, kann ich die Router nicht pingen und habe jeweils keine Verbindung ins Internet.
Mit meinem MacBookPro geht das in beiden gestesteten WLANs. Bekomme eine IP zugewiesen und habe Internet.

Kannst du einen Hardwaredefekt oder kaputten Treiber ausschließen?
Habe da das Problem, dass ich nur über den Broadcom Treiber die vorhanden WLANs überhaupt "sehe".
Windows kann die vorhandenen Netzwerke gar nicht anzeigen. Es kommt: "Drahtlose Netzwerkverbindung kann nicht konfiguriert werden."
Die Treiber habe ich schon alle mal rausgeworfen und neu geladen.
 

Anhänge

Sascha_R

Sascha_R

Junior-Sponsoren
Mitglied seit
01.12.2007
Beiträge
2.676
Standort
MYK
Versuch mal Rechtsklick auf Arbeitsplatz, Verwalten, Dienste und Anwendungen -> Dienste den Dienst "Konfigurationsfreie drahtlose Verbindung" zu aktivieren.
 
D

dimvlaan

Mitglied seit
15.07.2007
Beiträge
451
Alter
46
Standort
Gröbenzell
Wieso haben denn die beiden Verbindungen unterschiedliche Gateways...? Kannst du den Gateway der WLAN-Verbindung mal auf den der "LAN-Verbindung" einstellen?
 
Sascha_R

Sascha_R

Junior-Sponsoren
Mitglied seit
01.12.2007
Beiträge
2.676
Standort
MYK
Wieso haben denn die beiden Verbindungen unterschiedliche Gateways...? Kannst du den Gateway der WLAN-Verbindung mal auf den der "LAN-Verbindung" einstellen?
Auf Grund der unterschiedlichen Subnetzmasken, der Tatsache dass diese Werte von einem DHCP-Server verteilt werden und da andere WLan-Clients scheinbar mit diesen Einstellungen parat kommen gehe ich davon aus dass es zwei verschiedene Gateways in der Firma gibt. Außerdem scheint das Gerät generell Probleme in WLans zu haben und nicht nur in der Firma.
Es wäre allerdings bei anderen WLan-Clients zu prüfen ob sie wirklich die selben IP-Einstellungen verwenden um ins Netz zu kommen, nur um sicher zu gehen.
 
Thema:

WLAN: Bekomme Verbindung und IP, aber keinen Internetzugang

WLAN: Bekomme Verbindung und IP, aber keinen Internetzugang - Ähnliche Themen

  • Bekomme keine WLAN- Verbindung zwischen Laptop und Hauptrechner.

    Bekomme keine WLAN- Verbindung zwischen Laptop und Hauptrechner.: Moin,Moin aus Bremen! Ich bekomme seit längerer Zeit keine Verbindung über WLAN vom Laptop zum Drucker um zu Scannen. Vom Hauptrechner...
  • Bekomme keine WLAN- Verbindung zwischen Laptop und Hauptrechner.

    Bekomme keine WLAN- Verbindung zwischen Laptop und Hauptrechner.: Moin,Moin aus Bremen! Ich bekomme seit längerer Zeit keine Verbindung über WLAN vom Laptop zum Drucker um zu Scannen. Vom Hauptrechner...
  • Habe ein neues Handy Lumia 950, bekomme keine Verbindung zum Internet auch nicht über WLan

    Habe ein neues Handy Lumia 950, bekomme keine Verbindung zum Internet auch nicht über WLan: Habe ein neues Handy Lumia 950, bekomme keine Verbindung zum Internet auch nicht über WLan. Wo liegt der Einstellungsfehler
  • ich bekomme kein Wlan auf mein Lumia930 Gold

    ich bekomme kein Wlan auf mein Lumia930 Gold: Habe schon alle probiert wie zurücksezten, mit der fritzbox neu binden usw, aber kein Wlan. Hat jemand ein Tip ?? ich wäre sehr Dankbar, lg Moni
  • Ähnliche Themen
  • Bekomme keine WLAN- Verbindung zwischen Laptop und Hauptrechner.

    Bekomme keine WLAN- Verbindung zwischen Laptop und Hauptrechner.: Moin,Moin aus Bremen! Ich bekomme seit längerer Zeit keine Verbindung über WLAN vom Laptop zum Drucker um zu Scannen. Vom Hauptrechner...
  • Bekomme keine WLAN- Verbindung zwischen Laptop und Hauptrechner.

    Bekomme keine WLAN- Verbindung zwischen Laptop und Hauptrechner.: Moin,Moin aus Bremen! Ich bekomme seit längerer Zeit keine Verbindung über WLAN vom Laptop zum Drucker um zu Scannen. Vom Hauptrechner...
  • Habe ein neues Handy Lumia 950, bekomme keine Verbindung zum Internet auch nicht über WLan

    Habe ein neues Handy Lumia 950, bekomme keine Verbindung zum Internet auch nicht über WLan: Habe ein neues Handy Lumia 950, bekomme keine Verbindung zum Internet auch nicht über WLan. Wo liegt der Einstellungsfehler
  • ich bekomme kein Wlan auf mein Lumia930 Gold

    ich bekomme kein Wlan auf mein Lumia930 Gold: Habe schon alle probiert wie zurücksezten, mit der fritzbox neu binden usw, aber kein Wlan. Hat jemand ein Tip ?? ich wäre sehr Dankbar, lg Moni
  • Oben