WLAN Adapter lässt sich nicht installieren

Diskutiere WLAN Adapter lässt sich nicht installieren im Netzwerke & DSL Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo, ich habe heute einen NetGear Adapter erworben. Wie vorgesehen habe ich den Treiber und das Dienstprogramm installiert. (Betrsyst XPHome)...
A

Alboretto

Threadstarter
Mitglied seit
31.07.2006
Beiträge
275
Standort
Hamburg
Hallo,

ich habe heute einen NetGear Adapter erworben. Wie vorgesehen habe ich den Treiber und das Dienstprogramm installiert. (Betrsyst XPHome)

Die Installation des Gerätes selber ist nicht möglich. Wenn ich versuche das Setup aus dem Dienstprogramm zu öffnen wird es für einen kurzen Moment angezeigt und sofort wieder geschlossen. (Windows Firewall ist deaktiviert)

Wie kann ich diesen Fehler beheben?
 
B

bubuskywalker

Mitglied seit
13.07.2006
Beiträge
355
Standort
Schweiz
Hi,

was genau ist denn dieser WLAN-Adapter von Netgear?
Das Dienstprogramm ist nicht unbedingt erforderlich, den benutze ich überhaupt nicht. Wenn der Treiber korrekt installiert wurde, solltest Du Dich normal über Deinen Router connecten können. Da es offensichtlich Probleme mit dieser mitgelieferten Software gibt, würde ich sie deinstallieren und nur den Treiber über den Gerätemanager installieren. Dann sollte alles funktionieren.

Gruß Bubuskywalker
 
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
24.155
Standort
DE-RLP-COC
Wenn es sich bei dem WLAN-Adapter um einen WLAN-Router handelt, verbinde einfach Deinen PC via Ethernetkabel mit dem Router, starte einen Browser (z. Bsp. Internet Explorer) und tippe die IP-Adresse des Routers ein (z. Bsp. 192.168.0.1). Und schon bist Du drauf. Die korrekte IP steht im Handbuch des Routers.
 
A

Alboretto

Threadstarter
Mitglied seit
31.07.2006
Beiträge
275
Standort
Hamburg
Erfahrungsbericht WLAN Installation

Hier meine Erkenntnisse nach erfolgreicher Installation:

Da das Arbeitszimmer in der 1. Etage und somit relativ weit vom Router entfernt ist (EG/TAE-Anschluss) hatte ich mich vorsorglich mit einem USB-Verlängerungskabel ausgestattet. 5m Länge max. wird auch normalerweise als unbedenklich angesehen. War aber in diesem Fall zu lang; der Adapter wurde beim booten nicht erkannt. Dadurch erklärt sich auch, dass das Setup nicht startete, sondern gleich nach dem Öffnen wieder geschlossen wurde.

Direkt an das kurze USB-Kabel (herstellerseitig mitgeliefert) angeschlossen funktionierte es dann sofort. Auch mit die Entfernung zum Router (ca. 10 Meter) durchs offene Treppenhaus besteht kein Problem hinsichtlich der Reichweite.
 
Thema:

WLAN Adapter lässt sich nicht installieren

WLAN Adapter lässt sich nicht installieren - Ähnliche Themen

  • GELÖST Erkennen einige Websiten die FritzBox und WLAN-Adapter? Evtl. über IPV6?

    GELÖST Erkennen einige Websiten die FritzBox und WLAN-Adapter? Evtl. über IPV6?: Ich habe irgendwie den Verdacht. Im aktuellen FireFox lösche ich Cookies und Website-Daten, die FritzBox trenne ich vom Strom und bekomme eine...
  • WLAN adapter plötzlich verschwunden

    WLAN adapter plötzlich verschwunden: Hallo zusammen , Ich habe ein Problem mit meinem Lenovo ideapad 330-15ICH Modell 81FK mit Windows 10. Also ich hatte den Laptop schon 2 mal in...
  • GELÖST WLAN lässt nicht jeden rein.....

    GELÖST WLAN lässt nicht jeden rein.....: Moin! Seit kurzem spinnt mein WLAN und ich verstehe das nicht. Hier steht ein neuer Router (TP-Link WR740N). Bis vor kurzem war es problemlos...
  • Wlan adapter lässt sich nicht mehr deaktivieren

    Wlan adapter lässt sich nicht mehr deaktivieren: hallo, habe mal ein screen der alles erklären wird : doch leider kann ich damit nix anfangen
  • Wlan USB adapter läßt sich nicht starten

    Wlan USB adapter läßt sich nicht starten: Hallo, ich habe ein Problem, das für Euch wahrscheinlich leicht zu lösen ist. Habe mir einen WLAN USB Stick von X-Micro gekauft und wollte damit...
  • Ähnliche Themen

    Oben