WLAN 802.11g++: Anstatt 125Mbit/s nur 54Mbit/s Übertragungsrate

Diskutiere WLAN 802.11g++: Anstatt 125Mbit/s nur 54Mbit/s Übertragungsrate im Netzwerke & DSL Forum Forum im Bereich Netzwerke & DSL Forum; Hallo Winboarder! Nachdem nun mein Problem mit der TAE-Buchse gelöst ist und ich nun stolzer DSL-Besitzer bin, hab ich ein neues Anliegen...
#1
Erebos

Erebos

Threadstarter
Dabei seit
10.12.2005
Beiträge
60
Alter
37
Hallo Winboarder!

Nachdem nun mein Problem mit der TAE-Buchse gelöst ist und ich nun stolzer DSL-Besitzer bin, hab ich ein neues Anliegen:

Bekomme anstatt einem WLAN mit 125Mbit/s nur ein WLAN mit 54Mbit/s Übertragungsrate hin.

Meine Hardware:
Router = AVM Fritz!Box FON WLAN 7170 (g++-Kompatibel), Firmware 29.04.06
Adapter = AVM Fritz!WLAN USB Stick (g++-Kompatibel), neuester Treiber

Einstellungen in Fritz!Box:
Funkkanal: 6
Sendeleistung: 100%
Modus: 802.11g
802.11g++ aktiviert
AVM Stick & Surf aktiviert

Über Windows kann ich am Adapter keinerlei interessanten Einstellungen vornehmen, da ein Programm zur Verwaltung der Drahtlosverbindung genutzt wird. In diesem Programm "Fritz!WLAN" sind ebenfalls keine Einstellungen bezüglich der Übertragungsrate möglich.

Nutze eine WPA-2-Verschlüsselung.

Habe eine "hervorragende" WLAN-Verbindung.

[attachmentid=12366]

Der Datentransfer funktioniert problemlos.

[attachmentid=12367]

Die Fritz-Programme zeigen an, dass g++ für meine Verbindung aktiv ist (grünes Lämpchen) bzw. diese ist mit "Turbo" vermerkt. Leider habe ich dennoch nur eine 54Mbit/s-Verbindung :(

[attachmentid=12368]

Hat jemand mal ein ähnliches Problem gehabt bzw. weiß jemand Rat?

Vorab vielen Dank für jeden Tipp!!! Hoffe, dass ich keine wichtigen Angaben vergessen haben...

Greetinx Erebos
 

Anhänge

#2
WalterB

WalterB

Internet die Zukunft
Dabei seit
13.09.2002
Beiträge
4.067
Ort
Aargau
Sind den alle WLAN Geräte für 125Mbit/s, denn normal wird immer die Geschwindigkeit vom schwächsten Gerät verwendet auch hat die Distanz einen grossen Einfluss auf den Speed. Wenn es ein USB WLAN Gerät ist wird auch meistens hier der Speed beeinflusst.

Mfg. Walter

:aha
 
#3
berliner1975

berliner1975

Dabei seit
09.03.2006
Beiträge
79
Alter
43
Ort
Berlin
Hi Erebos.

Also ich kenn kein WLan was 125Mbit/s schafft !
Gruß berliner1975
 
#4
Erebos

Erebos

Threadstarter
Dabei seit
10.12.2005
Beiträge
60
Alter
37
Das mit dem schwächsten Gerät stimmt. Ein schwächeres Gerät würde u.U. die Übertragungsrate verringern (z.B. wenn noch ein 802.11b-Gerät zum Einsatz kommen würde, könnte die Übertragungsrate auf 11Mbit/s reduziert werden). In meinem WLAN-Netz ist nur der Router mit dem USB-Adapter im Einsatz. Beide sind 802.11g++-Kompatibel.

Die Entfernung zum Router beträgt gerade mal 2-3 Meter. Ebenfalls befindet sich kein Hindernis im Weg, dass das Signal abschwächen könnte.

Ein 125Mbit/s-WLAN existiert mit der 802.11g++-Technologie sehr wohl. Habe mir deswegen ja auch beide Komponenten von AVM geholt. In meinem Laptop habe ich bereits einen WLAN-Adapter mit 802.11g-Kompatibilität. Dieser konnnte zwar keine WPA2-Verschlüsselung, die 54Mbit/s hat er jedoch ohne weiteres aus dem Ärmel schütteln können...

Auf der Seite von AVM steht für den AVM WLAN-USB-Stick folgende Produktbeschreibung:

- USB-Stick für kabellose Verbindungen (WLAN)
- WLAN nach 802.11b (11 Mbit/s), 802.11g (54 Mbit/s), 802.11g++ (125 Mbit/s)
- Bis zu 35% schnellere Datenübertragungen mit 802.11g++
- Sichere Funkverbindungen mit WPA2, WPA, WEP
- Stick & Surf: Sicheres WLAN-Netz ohne Konfiguration
- Extrem kompakt (10g Gewicht, 65mm Länge)
- Flexible Sendeleistung

Da meine Fritz!Box7170 802.11g++ ebenfalls unterstützt, müsste mir auch eine Übertragungsrate von 125Mbit/s zur Verfügung stehen. Dies ist jedoch leider nicht der Fall... :(

Muss darüber hinaus vielleicht ein Update für Windows gezogen werden oder eine "versteckte" Einstellung vorgenommen werden?

Hat jemand derartige Komponenten im Einsatz und die angeworbene Übertragungsrate erreicht?

Habe schon einige WLAN-Netzwerke eingerichtet, aber diesbezüglich bin ich echt ratlos... :unsure
 
#5
Erebos

Erebos

Threadstarter
Dabei seit
10.12.2005
Beiträge
60
Alter
37
Ich hab mittlerweile die Lösung des Problems:
Die Verbindung mit einer Übertragungsrate von 125Mbit/s steht, sie wird jedoch nur als 54Mbit/s deklariert.

Die offizielle Erklärung von AVM:
Warum zeigt die Steuerungssoftware lediglich eine Übertragungsgeschwindigkeit von 54 Mbit/s an?

Da der WLAN-Modus 802.11g für eine Übertragungsgeschwindigkeit von 54 Mbit/s (brutto) standardisiert ist, zeigt FRITZ!WLAN diesen Wert für alle WLAN-Verbindungen an, die diesen WLAN-Modus nutzen.
Ist zusätzlich der WLAN-Modus 802.11g++ für eine Beschleunigung der Übertragungsgeschwindigkeit von bis zu 125 Mbit/s (brutto) aktiviert, signalisiert FRITZ!WLAN dies durch die Anzeige des Schriftzuges "Turbo" im Verbindungsfenster. Als Wert für die Übertragungsgeschwindigkeit wird allerdings weiterhin 54 Mbit/s angezeigt.


Na ja, ist halt nur ein bisschen verwirrend, wenn überall nur 54 Mbit/s angezeigt wird. Aber wenn es so ist ... :-)

Greetinx Erebos
 
Thema:

WLAN 802.11g++: Anstatt 125Mbit/s nur 54Mbit/s Übertragungsrate

Sucheingaben

802.11g

WLAN 802.11g++: Anstatt 125Mbit/s nur 54Mbit/s Übertragungsrate - Ähnliche Themen

  • WLAN-Speed bricht ein, wenn SB2 geladen wird

    WLAN-Speed bricht ein, wenn SB2 geladen wird: Hallo zusammen, Ich habe seit über einem Jahr ein Surface Book 2 (i7, 512 GB SSD). Seit einiger Zeit bemerke ich folgendes Problem: Wenn ich...
  • mein eigenes WLAN hier am Standort wird nicht gefunden, wohl aber an einem anderen Standort

    mein eigenes WLAN hier am Standort wird nicht gefunden, wohl aber an einem anderen Standort: Nach einem Update auf Windows 10 findet das Notebook seinen einmal eingerichtetes WLAN nicht mehr. Wohl werden mehrere andere in der Nähe...
  • Windows 8.1 und DSL-EasyBox 802 (Kabel, kein WLAN)

    Windows 8.1 und DSL-EasyBox 802 (Kabel, kein WLAN): Hallo und help einer älteren Lady :-) Als ich gestern mein HP Notebook in Betrieb nahm, also den Anweisungen folgte, kam ich auch ins Internet ...
  • EasyBox 802 Wlan funktionert / LAN nicht?!

    EasyBox 802 Wlan funktionert / LAN nicht?!: Hallo zusammen, ich bin mittlerweile wirklich am verzweifeln. Von heut auf morgen funtkioniert mein DSL aufeinmal nicht mehr. Vorab schildere ich...
  • Suche Wlan 802. 11n-Draft Treiber fürs Internet

    Suche Wlan 802. 11n-Draft Treiber fürs Internet: Guten Tag, mustte meinen Medion Pc wegen Viren neumachen, habe fast alle Treiber installiert aber einer fehlt mir habe die Treiber aus der Medion...
  • Ähnliche Themen

    Oben