Wird der S-Video Ausgang unter vista noch aktiv?

Diskutiere Wird der S-Video Ausgang unter vista noch aktiv? im Vista - Hardware Forum im Bereich Windows Vista Forum; Nochmal hallo zusammen, Habe mir eine TV Karte gekauft sie eingerichtet und mir ein Kabel mit S-Video-Stecker auf Scat mit geholt. Dieses habe ich...
Y

yanny

Threadstarter
Dabei seit
01.03.2007
Beiträge
8
Nochmal hallo zusammen, Habe mir eine TV Karte gekauft sie eingerichtet und mir ein Kabel mit S-Video-Stecker auf Scat mit geholt. Dieses habe ich nun in meine Grafikkarte gesteckt und in den Fernseher habe aber kein Bild am Fernseher. Meine frage ist nun sperrt Vista den Port oder muss ich noch irgendwo was einstellen?

Gruß+Danke


Yanny
 
I

imaetz70

Dabei seit
07.12.2005
Beiträge
9.256
Alter
51
Ort
Hamburg
dafür gibts keine ports um ein Video-bild auf den Fernseher zu schieben. Hat auch nix mit Vista zu tun, sondern mit den Einstellungen des Treibers. ;)

Die Einstellungen für den TV Ausgang stellst du im Treiber selber ein und aus. Nur nen Kabel ran hängen reicht nicht.

Schau in die systemsteuerung/anzeige und dort suche mal die Einstellung für deinen Tv-Ausgang.

Eventuell verträgt dein Fernseher auch das SVHS-Signal nicht. SCART kann kein SVHS, sondern nur VHS-Signal.

du wirst wohl, wenn du den Ausgang nicht nutzen kannst, dir einen Adapter holen müssen, der das SVHS-Signal in ein VHS-Signal umwandelt. das Problem hatte ich mal bei einem Laptop früher. dieser Adapter kam ca. 8 Euro.

Achte drauf, es muss drauf stehen, dass das Signal von SVHS -> VHS umgewandelt wird, sonst wird das wohl nix.
 
Y

yanny

Threadstarter
Dabei seit
01.03.2007
Beiträge
8
Danke erst mal für die schnellen Antworten! Ja der Treiber ist Vista tauglich. Aber wo gebe ich den S-Video Ausgang frei war in der Sytems finde aber nichts.

Gruß

Yanny
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.388
Ort
Outdoor oder vorm Rechner
Aber wo gebe ich den S-Video Ausgang frei war in der Sytems finde aber nichts.

Im Treiber der TV-Karte.

Eines hoffe ich nicht für dich - Es gibt SVHS-SCART Adapter nur für INPUT oder NUR FÜR OUTPUT. Die teureren lassen sich für INPUT und OUTPUT schalten.

47010G.jpg


Leider sind die Standard-Adapter alle für OUTPUT(Scart) - was bedeuten würde, dass der Fernseher sein Bild an den PC schicken will :D

Also Adapter evtl. tauschen bzw. überprüfen.

Mike
 
Y

yanny

Threadstarter
Dabei seit
01.03.2007
Beiträge
8
Nochmal danke für die Antwort! So habe Einstellung gefunden zwischen meinem Monitor und tv wählen kann nur dann habe ich kein Bild am Monitor um alles aus dem WZ machen. 2tens ist das Bild vom Rechner schwarz/weiß. Habe 2x 7600 gt karten im Rechner. und nun
 
Andy

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
13.643
Alter
47
Ort
Wilder Süden
2tens ist das Bild vom Rechner schwarz/weiß
Hast du ein voll belegtes Scart Kabel ?
Bei günstigieren Kabeln sind nicht alle Pins belegt, dann kann es zu solchen Problemen kommen.

folgendes könnte auch helfen:
wenn man S-VHS über Scart benutzt, wird das Farbsignal über die Leitung geschickt, die sonst bei RGB-Betrieb das Rotsignal überträgt. Es gibt deshalb hier folgende Möglichkeiten für Fehler:

1) Notebook sendet S-VHS mit 60Hz, das TV-Gerät erwartet dabei aber ein NTSC-Signal und schaltet wegen fehlendem Burstsignal Farbe ab. Gebrauchsanweisung Notebook nachlesen, ob bzw. wie man das umschalten kann. Evt. im Grafiktreiber (Systemsteuerung).

2) Scartkabel (oder eine evt. verwendete Scartverlängerung) hat gar keine Leitung für das Rot- bzw. S-VHS/Farbe-signal, ist also nicht voll beschaltet. Abhilfe: geeignetes Kabel verwenden.

3) TV-Gerät erlaubt S-VHS nur über Kabel mit Hosidenstecker (S-VHS-Stecker). Abhilfe: geeignetes kabel verwenden (Achtung: hierbei ist ein zweites Kabel mit Cinchsteckern in Stereo für das Tonsignal erforderlich).

4) TV-Gerät erkennt S-VHS nicht automatisch, sondern muß per Schalter oder Menu oder Fernbedienung auf S-VHS geschaltet werden. Siehe Gebrauchsanweisung TV.
 
L

lohaend

Dabei seit
05.04.2007
Beiträge
1
Hallo,
das Problem hatte ich auch. Wollte auch schon Stecker kaufen usw. Dabei hat Vista die Lösung dabei. Im Powerdirector kann man unter Aufnahme die Quelle einstellen. Auf SVideo stellen und alles geht. Wenns doch noch hakt, ladet VistaCodecs_v436 runter, installieren und dann sollte es aber wirklich gehen. Viel Spass wünscht
Lothar
 
Thema:

Wird der S-Video Ausgang unter vista noch aktiv?

Wird der S-Video Ausgang unter vista noch aktiv? - Ähnliche Themen

Xbox One S mit Ultra HD: erste Tests mit (sehr) positivem Ergebnis: Eigentlich sollte die Xbox One S erst in der zweiten Augusthälfte auf den Markt kommen, doch die neue Spielkonsole wird bereits seit einigen Tagen...
Windows 10 Pro / NVIDIA 1080TI / kein HDR / auflösungswechsel wird zu grünlichen Bild: Es gab dazu bereits Kontakt zu NVIDIA und diese habe bestätigt, dass der Fehler nicht in Ihrem Treiber zu finden ist. Ich habe auch die aktuelle...
Laptop mit TV via VGA verbinden Auflösungsproblem: Hallo. Ich hab da so ein kleines Problem. Hab mir gestern ein VGA Kabel und Audiokabel gekauft um meinen 15 Zoll Laptop mit meinem Fernseher zu...
Green-PC im Eigenbau – lassen sich Rechenleistung mit Energieeffizienz vereinbaren?: Bei der Zusammenstellung eines Eigenbau-PCs stehen viele Nutzer vor dem Problem, dass dieser natürlich leistungsfähiger und zugleich...
OS-Backup erstellen - Ausschluß eigene Dateien: Hallo zusammen, ich wollte einmal fragen - da mein OS grad vernünftig läuft und "eingelatscht" ist, wie ich davon ein Backup machen kann - aber...
Oben